Update : DR Fun Club WE-Sessions ("Sonntags-Sessions")

U

User 13351

Update:
Ich trage die Idee schon länger mit mir herum, mittlerweile verfolgen die Kollegen im R3E Bereich ein ähnliches Konzept mit der VROS Mini-Liga :

Um unseren Rally Ambitionen ein wenig Live-Event Charakter einzuhauchen startet am kommenden Sonntag die erste Sonntags-Session auf dem VR Rally Fun Club Pro :

-Die Rally umfasst 4-6 Etappen
-Angedacht sind 2 Sonntags-Sessions pro Monat
-Die Bekanntgabe der jeweiligen Location erfolgt unmittelbar vor Eventbeginn
-Es wird das volle Schadensmodell genutzt mit kurzem Service pro Etappe
-Die Fahrer haben max. 6 Std. Zeit die Etappen abzufahren (Änderungen vorbehalten)
-Die Auswahl der Fahrzeugklasse erfolgt zunächst aus der Beliebtheitsskala der laufenden Umfrage (Änderungen vorbehalten)
-Den Sonntagstermin habe ich aufgrund einer früheren Umfrage gewählt.
-Location und Rennbedingungen werden zufällig erstellt - das Racenet Tool generiert u.a. nach Eingabe der gewünschten Länge der/des Events alles weitere automatisch. Allerdings halte ich die Festsetzung der Fahrzeugklasse vorab für sinnvoll.

Nach einem ersten Beobachtungszeitraum :) finde ich es sinnvoller die jeweiligen Specials/Challenges auf ein Wochenende auszudehnen (Freitag ab 20:00 - Sonntag 23:00) wobei es grundsätzlich bei der bisherigen Struktur bleibt (4-6 Etappen, je nach Schwierigkeit u. Länge) und die WE-Session sowohl mit Vorlauf anzukündigen als auch zufällig generiert erst zum Eventbeginn einzustellen. So hat man übers WE Gelegenheit sich etwas besser vorzubereiten bzw. haben die Vielfahrer dann noch ein paar Extra-Etappen zum abgrasen ;)...

Die We-Sessions finden monatlich dann (logischerweise) immer in dem Club statt in dem keine monatl. Meisterschaften ausgetragen werden (also abwechselnd FunClub und FunClub Pro ).

Viel Spass !
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 13351

Ab 06.02.21, 22:00 Uhr, die nächste Sonntagssession (mit etwas mehr Vorlauf, Ankündigung folgt) :

argolis_proA.PNG
argopro_diff.PNG
 
Oben