Unterschied DFP - Driving Force EX

U

User 23

Ein Bekannter von mir will ins Simracen einsteigen und sich ein nicht zu teures Wheel zulegen. Beim stöbern ist er auf das Driving Force EX gestossen.
Kann mir einer der Wheelexperten sagen ob das brauchbar ist und wo der Unterschied zum DFP liegt?
 
U

User 784

Frag Micha Kohlbecker "Trauma" falschrum "ich hör für immer auf" Fahrer in GPL. ;) Er hat, oder hatte das Teil und weiß vielleicht jetzt warum es EX heißt. :D
 
U

User 3086

Also ich fahre zur Zeit noch das DFP und kann es als Einsteigerwheel empfehlen.
Da kann er nichts falsch machen. Wenn er sich für das simracen begeistern kann und erst mal richtig im Ligabetrieb drin ist, wird dann der Wunsch nach einer "besserern" Hardware kommen. Aber bis dahin ist das DFP eine sehr gute Wahl.
 
U

User 23

Äh, ja. Dass das DFP ganz gut ist weiss ich, die Frage ist eher taugt das EX auch? Nach den Kohlbeckerschen Erfahrungen scheinbar wohl weniger ;)
 
U

User 4261

das wheel ist chon in ordnung. die pedale fand ich allerdings nicht so gut. dann soll er leiber 30 bis 50 euro investieren und bei ebay ein ms ffb wheel ersteigern.

ps: warum werden immer nur meine negativen seiten erwähnt daniel?, immer hin habe ich 2 mal den cup gewonnen ;)
 
U

User 784

ps: warum werden immer nur meine negativen seiten erwähnt daniel?, immer hin habe ich 2 mal den cup gewonnen ;)
Eher im Bezug zum EX. Ich weiß noch wie du geflucht hast. :D Aber ob es wirklich einen Zusammenhang gibt mit dem EX und deiner gefürchteten Vergangenheit (die wir aber alle liebten :) ) kannst ja wenn nur du uns sagen. ;)


edit:
Das DFP wird ja nicht offiziell als PC Lenkrad verkauft, das EX schon.
Naja beim EX steht nicht viel dabei, außer das es Knöpfe hat, Pedale und Lenkrad mit FFB. :D

Das DFP dagegen hat 900°, kugelgelagerte Achse, Sequi-Schalthebel (der leider konstruktionsbedingt brechen kann, ob das beim Driving Force GT geändert wurde ka) und optischen Sensor im Lenkrad.
Auf der Logitech Seite steht das ja alles. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben