Und es nimmt kein Ende...

U

User 69

Eigentlich sollte das German 500 mich ein wenig von den Geschehnissen in den letzten Tagen ablenken - bis 16 Runden vor Schluss war es auch echt ein schönes Rennen.

Aber dann das: Eine ohnehin verkorkste Saison nimmt für ALEX ZANARDI ein tragisches Ende!

Von hier aus kann man nur hoffen, dass das ganze noch einen guten Ausgang nimmt und die Verletzungen nicht zu gravierend sind.

Ich hoffe, dass diese ganze Tragödie dieser Woche nicht noch schlimmer wird und ALEX das ganze übersteht!
 
U

User 506

Es ist eine absolute Schicksalswoche! ;(
Diese Art des Unfalls ist wohl schon ewig nicht mehr passiert und aus der Boxenausfahrt aufs Oval zu rutschen scheint eine schreckliches Novum zu sein.
Nun steht die Frage warum das Rennen überhaupt stattfinden musste noch größer im Raum als vorher! :(

Zum Glück war ich genau in der entgegengesetzten Ecke des Ovals und musste mir deswegen das Grauen nicht auch noch aus der Nähe angucken.
 
U

User 79

Warum gerade Alex Zanardi?Auch ich hege große Symphatie für Ihn.Er ist einer dieser Fahrer der eben keine Maschine ist.Der bei aller Härte dieses Sports Mensch blieb.Mit Schwächen und Fehlern.Ich mag nicht daran denken das Ihn ein solcher das Leben kosten soll.Bleib bei uns!
 
U

User 60

ich war am Lausitzring, hatte meinen Sitzplatz in Turn 1 wo der Unfall passierte und mußte alles incl. der Bergung live mitverfolgen :( ...ich bin immer noch schockiert und betroffen. Hoffentlich überlebt Alex den kritischen Zustand in dem er sich jetzt befindet...

bye
stephan
 
Oben