Trotz 144 Hz tearing in iRacing

U

User 10309

Hallo ihr Lieben, ich brauche mal Euer Schwarmwissen. Nach ca. 9 Jahren VR bin ich aufgrund von Augenproblemen wieder auf ein Triple-screen Setup gewechselt. Ich nutze 3x iiyama GB3266QSU B1. 144Hz WQHD. Alle 3 sind über DP 2.0 Kabel verbunden und werden von einer 2080ti befeuert. In VR lief bisher bei 90Hz alles super smooth. Ich dachte mit 144Hz sollte das kein Thema sein. Ich nutze ausschließlich iRacing. Nun tritt eine Art Tearing auf. Sobald ich lenke und sich der Horizont bewegt, z. B. die Bäume, ist diese Bewegung nicht smooth. Teilweise fast ein Zittern des Bildes. Die Monitore sind nicht G-Sync kompatibel. Was kann ich tun bzgl. Fehlersuche? Welche Settings in Nvidia und iRacing sind explizit ausschlaggebend? Die 144 Hz liegen kontinuierlich an. Treiber wurde neu aufgesetzt, auch der initiale Setup Prozess in iRacing. Danke schon mal vorab für Eure Hilfe.

LG Sven

Gesendet von meinem Redmi Note 8T mit Tapatalk
 
U

User 561

Hast du mal gecheckt wieviele FPS dir das Spiel liefert?
Das ist nicht das Problem. Ich kenne das von Sven beschriebene Phänomen. Ich habe es selbst bei meinem 120 Hz C49RG94. Die Frames liegen Ingame konstant an.

Ich habe schon alles mögliche durch, Sven, aber final lösen könnte ich es bisher auch noch nicht.
  • verschiedenste Kombinationen von GSync/Vsync/Frame Limiting on/off.
  • Prerendered Frames rauf und runter.
  • Hochwertigeres Kabel, um evtl. "Datenstau" auszuschließen.
Ich bin sehr gespannt, ob in Deinem Thread eine Lösung gefunden wird.
 
U

User 21046

Da hilft eigentlich nur vsync anschalten. Ganz so smooth wie mit gsync wird’s zwar nicht aber es ist besser als komplett ohne. Wichtig ist hier der Unterschied zwischen vsync an im Nvidia Treiber und ingame. Die fps dürfen auf keinen Fall über 144 gehen bei einem 144 hz Monitor sonst zerreisst das Bild garantiert. Probier mal vsync im Treiber an und in Iracing dann mal rumprobieren. Vsync an/aus und prerendered Frames mal 0/1/2 testen. Im Treiber könnte der Ultra low latency Mode noch helfen. Wichtig mit vsync an solltest du wirklich annähernd auch 120-144 fps anpeilen, sonst wird irgendwann der Input lag auffällig und störend. Die FPS auf einen gemeinsamen minimalen Nenner zu limitieren würde ich bei Iracing nicht empfehlen, weil die Schwankungen zwischen Start und normalen Rennbetrieb einfach zu groß sind und man dann für das restliche Rennen zuviel FPS verschenkt. Was noch einen Unterschied macht, ist fullscreen oder windowed Mode. Fullscreen läuft in der Regel am besten, vermutlich ist das aber bei Triples bzw mit Overlays nicht möglich.

Als letztes würde ich noch mit und ohne Ui Modus testen. Im Ui Modus behandelt Windows Iracing eher wie ein normales Game und könnte besser laufen, als wenn man Iracing direkt von der member site startet.
 
U

User 10309

Danke für die fixen tips. Werde ich ausprobieren und berichten. Die Einstellung pre-rendered Frames ist in Nvidia oder iRacing App zu verändern?

Gesendet von meinem Redmi Note 8T mit Tapatalk
 
U

User 21046

Danke für die fixen tips. Werde ich ausprobieren und berichten. Die Einstellung pre-rendered Frames ist in Nvidia oder iRacing App zu verändern?

Gesendet von meinem Redmi Note 8T mit Tapatalk
Müsste ich jetzt mal fix schauen aber ich dachte das gibts im Treiber gar nicht mehr, nur noch prerendered Frames für VR. Tatsächlich ist das jetzt aber versteckt und oben genannter Ultra Low latency Mode im Treiber, wenn ich mich richtig erinnere. Ich kenne das Problem und hasse auch jegliches unregelmäßiges Geruckel, aber da wirst trotzdem etwas rumprobieren müssen.
 
U

User 10309

Das ist nicht das Problem. Ich kenne das von Sven beschriebene Phänomen. Ich habe es selbst bei meinem 120 Hz C49RG94. Die Frames liegen Ingame konstant an.

Ich habe schon alles mögliche durch, Sven, aber final lösen könnte ich es bisher auch noch nicht.
  • verschiedenste Kombinationen von GSync/Vsync/Frame Limiting on/off.
  • Prerendered Frames rauf und runter.
  • Hochwertigeres Kabel, um evtl. "Datenstau" auszuschließen.
Ich bin sehr gespannt, ob in Deinem Thread eine Lösung gefunden wird.
Puh, hört sich nicht gut an, wenn Du dauerhaft mit den Problemen zu kämpfen hast bzw. Dich mit abfinden musst. Vllt. ergibt sich ja für Dich nochmal ein neuer Ansatz...


Gesendet von meinem Redmi Note 8T mit Tapatalk
 
Oben