Trophy Zeltwürg 2

U

User 17

Mal nen Vorschlag:
Könnten wir nicht die Trophys mit weniger/ohne Damage machen? Ich mein, was hats für nen Trainingseffekt, wenn nach 10 Minuten nur noch 4 Mann drin sind, alleine Fahren brauch ich nich Online...
Bei GPL machen wirs auch so, die Trainings/GPLLP mit Shift R erlaubt, GGPLC/DOM mit Full Damage...
 
U

User 1

Im Quali lief es richtig gut. 35er und auch noch recht tief, ich war beeindruckt. :D Das Rennen lief weniger gut. Martin drehte sich in Lap1 direkt vor mir und traf mich. Rad ab und Rennen zu Ende.
 
U

User 2162

So ein blödsinn den ich da gemacht habe. Gehe ans Handy und will wegdrücken war ich im Rasen :wand:
Ich werds nie wieder tun (hoffe ich) War echt gut unterwegs. Hoffe ich eben auf Freitag.
 
U

User 2219

Moin!

Bei mir liefs dieses Mal recht gut. Andreas schnappte mir kurz vor Ende des Qualitrainigs die Pole weg, mit ner super schnellen Runde. Hatte meine Zeit aber auch erst kurz vorher hinbekommen, nachdem ich 3/4 der Qualifying Zeit irgendwie rumkrampfen musste, überhaupt unter die 36 zu kommen. Auf diesem Kurs muss einfach jede Kurve, jede Schikane stimmen, sonst verliert man derbe viel Zeit...

Im Rennen dann zog mir Andreas langsam aber sicher weg, bis er seinen kleinen Faux-Pas hatte. Ich hätte sonst sicher nicht folgen können. Auch Martin Steinmetz, Jonas und Edy46 hätten mir das Leben ganz sicher ordentlich schwer gemacht. Hatte aber Glück durch die vielen Ausfälle und konnte das so nach Hause fahren. Freu mich auf morgen...
 
U

User 1248

War leider ein wenig eng Jonas. :hurt:

Sry Edy46, dachte ich wäre deutlich genug vorne, daß du früher bremst. Dem Replay nach war auch genug Platz für uns beide da, allerdings ist dort außen offenbar eine fiese Bodenwelle. Daß die ziemlich tückisch ist, sieht man auch bei irgendwem in der Einführungsrunde. Am Freitag wäre ich da nicht so aggresiv vorgegangen, aber man muss es ja mal probiert haben.
 
U

User 1484

ja...wenn mann mit 300 auf diese Ecke zu zweit zufliegt wird es eng. :titop:
Morgen machen wir das besser. :)
 
U

User 1534

Sorry dafür, wieder die gleich Art Fehler, die mir schon in den letzten Rennen zum Verhängnis wurde. Ich verstehe einfach nicht woran's liegt. :-/


Im Quali lief es richtig gut. 35er und auch noch recht tief, ich war beeindruckt. :D Das Rennen lief weniger gut. Martin drehte sich in Lap1 direkt vor mir und traf mich. Rad ab und Rennen zu Ende.
 
Oben