Tripple Screen

U

User 23861

Hallo zusammen,

Ich fahre aktuell einen Samsung Odyssee G9 49 Zoll Monitor und wollte auf eine Tripple Screen umsteigen.

Ich habe mir mal von Samsung ein Monitor ausgesucht.
Samsung G7 (C32G73TQSU) 80,01 cm (32 Zoll) QLED Curved Odyssey Gaming Monitor(2.560 x 1.440 Pixel,WQHD, 240 Hz,1ms,1000R, Dual Monitor geeignet, PC Monitor,AMD FreeSync, G-Sync Kompatibel) schwarz https://www.amazon.de/dp/B0859SZJQK/ref=cm_sw_r_cp_api_i_44M4J7MVAJG2JVZHVW6M

Die Frage die ich mir stelle ist ob der mit 1000R zu curved ist oder ob das funktioniert. Hat jemand da vielleicht einen Erfahrungswert oder nutzt jemand den Monitor und kann mal Bilder posten.

Schöne Grüße
 
U

User 28891

Hallo Samir,

der G7 soll zur Zeit einer der besten Gaming-Monitore sein und funktioniert bei mir perfekt als Tripple!

So hat es ausgesehen, als der Center zwischen Base und Wheel positioniert war:

bb1082b00adff9085e0f361b75e6ee89.jpg

eac84e9105a090d21088c7f818369f58.jpg

33c2f2e400e10f28b0877789217b618c.jpg


Nach dem Umbau vom Seatmover auf SFX-100 musste ich die Monitore hinter die Base rücken:

211115ad6e24be942556b353bf160931.jpg

f31e084715d6009781749d2c5b5c2a51.jpg


Lg Bostjan
 
U

User 28891

Hallo Samir,

ich muss schon sagen, wenn sich jemand die Mühe macht, auf Deine Frage zu antworten, Bilder rauszusuchen und neue zu machen, um dir damit weiterzuhelfen, könnte man durchaus erwarten, dass darauf irgendeine Reaktion oder sogar ein Danke von Dir folgt.
Vor allem wenn Du augenscheinlich durchaus die Zeit hattest, in den letzten fünf Tagen ins Forum zu schauen und auch Deine Suchanfrage zu pushen!

Na dann weiß ich ja, wem man in Zukunft nicht mehr seine Unterstützung angedeihen lassen braucht...

Lg Bostjan
 
U

User 28400

Dann frag ich zumindest Mal was hinterher....
Du hättest die Monitore ja in verschiedenen Konstellationen, vor der Base, dahinter, enger Winkel, weiter Winkel. Warum und was hat für dich am besten funktioniert?
So wie es mir wünsche/vorstelle, ist die erste Variante traumhaft.
 
U

User 8091

Ich mische mich auch mal ein. Vorerst Danke für deine Bilder, da sieht man gut, was ich die ganze Zeit schon am Denken bin.
Die starke Krümmung des G7 nämlich. Ein Tripple mit dem G7 hatte ich auch schon angedacht, bin mir aber unsicher, ob diese starke Krümmung an den Seitenscreens nicht etwas unnatürlich wirkt.? Und bei QWHD, welche Speks fährts du da? Sage schonmal Danke vorab.
LG
Knut
 
U

User 12506

Hallo Samir,

ich muss schon sagen, wenn sich jemand die Mühe macht, auf Deine Frage zu antworten, Bilder rauszusuchen und neue zu machen, um dir damit weiterzuhelfen, könnte man durchaus erwarten, dass darauf irgendeine Reaktion oder sogar ein Danke von Dir folgt.
Vor allem wenn Du augenscheinlich durchaus die Zeit hattest, in den letzten fünf Tagen ins Forum zu schauen und auch Deine Suchanfrage zu pushen!

Na dann weiß ich ja, wem man in Zukunft nicht mehr seine Unterstützung angedeihen lassen braucht...

Lg Bostjan

Wow... bisschen kleinlich oder? Bist du immer so, wenn man dir nicht augenblicklich dafür dankt, wenn du 5 Bilder und 2 Sätze postest?

Dann gleich zukünftige unterstützung ablehnen :-D Scheint dich ja ganz schön getroffen zu haben.
 
U

User 28891

Wow... bisschen kleinlich oder? Bist du immer so, wenn man dir nicht augenblicklich dafür dankt, wenn du 5 Bilder und 2 Sätze postest?

Dann gleich zukünftige unterstützung ablehnen :-D Scheint dich ja ganz schön getroffen zu haben.
Hi Marcel,

ja, ich finde es selbstverständlich, auch im Internet ein Mindestmass an Höflichkeit und normalen zwischenmenschlichen Umgang zu wahren.
Wenn im echten Leben ein wildfremder um Unterstützung bittet, er diese bekommt und sich dann ohne eine Reaktion darauf abwendet, würde ich genauso "kleinlich" reagieren.
Das musst Du aber nicht verstehen und kannst es gerne anders sehen....

Lg Bostjan
 
U

User 24812

Ich mische mich auch mal ein. Vorerst Danke für deine Bilder, da sieht man gut, was ich die ganze Zeit schon am Denken bin.
Die starke Krümmung des G7 nämlich. Ein Tripple mit dem G7 hatte ich auch schon angedacht, bin mir aber unsicher, ob diese starke Krümmung an den Seitenscreens nicht etwas unnatürlich wirkt.? Und bei QWHD, welche Speks fährts du da? Sage schonmal Danke vorab.
LG
Knut
Ich fahre zwar nicht den G7, weil ich den zu teuer finde sondern die AOC in 32" mit 1000R Krümmung.

Ich persönlich finde die Krümmung perfekt. Weil man fast rundum zum Kopf einen gleichen Radius für den Sichtabstand hinbekommt. Ich finde da nichts unnatürlich, habe die Monitore aber auch zwischen Base und Lenkrad mit Verlängerung an der Welle der Base, damit ich einen Bildabstand von ca. 60cm zum Auge habe.
--> Damit sind die hinteren Bildkanten etwa auf Ohrhöhe. Wenn du aber unter 60° Winkel zwischen den Bildschirmen gehst, dann finde ich kommen die hinteren Kanten zu weit nach innen.
 
U

User 28891

User 28400 und User 8091

Ich versuche Eure Fragen gemeinsam zu beantworten:

Da es immer heißt, je näher am Monitor umso besser, hatte ich (solange ich den Seatmover hatte) die Monitore zwischen Lenkrad und Base.
Dies ergibt einen Auge-Monitor-Abstand von ca. 50cm.
Laut FOV-Rechner von Sampsoid (https://sampsoid.com/fov-calc/) ergibt dies 217 Grad FOV (alles bezogen auf iRacing, meine einzige Sim) und auch einen definierten, aus den Werten berechneten Winkel zwischen den Monitoren, welcher sehr klein ist (mit entsprechend mühsamem Einsteigen, das war aber nie ein echtes Problem).
Allerdings waren diese 217 Grad nicht wirklich nutzbar, da beim links und rechts - schauen jeweils nur der halbe Seitenmonitor sichtbar war, die andere Hälfte wurde von den "Ohren" des Sparco-Sitzes verdeckt (ich habe beim Fahren aber eh keine Zeit groß zur Seite zu schauen...)
So bin ich über ein halbes Jahr gefahren und fand es gut.

Durch den Wechsel auf einen Platform-Mover, wo die Base sich mitbewegt, musste ich die Monitore umbauen und hinter der Base mit genügend Abstand platzieren.
Ich dachte zunächst, dies müsste eine Verschlechterung ergeben und habe mir schon viele Gedanken gemacht, wie ich den Tripple stabil am Motion-Rig befestigen könnte.
Da dies aber naturgemäß schwierig ist, habe ich es zunächst mit den Monitoren hinter der Base versucht und war sehr erstaunt, dass dies für mich sogar ein besseres Fahrgefühl und Immersion bewirkt:

Nach dem Umbau habe ich einen Abstand etwas über 80cm und FOV von 137 Grad. Durch den sich im FOV - Rechner ergebenden deutlich größeren Winkel stehen die Monitore deutlich weiter auseinander.

(Achtung: Das vorletzte von mir gepostete Bild oben ist während der Umbauphase entstanden, als die Monitore schon hinter die Base gerückt waren, aber der Winkel noch nicht angepasst war. So bin ich nie gefahren.
Ich folge hierbei der für mich sehr logischen Erklärung von Sampsoid, dass der Winkel zwischen den Monitoren ein klar definierter, fixer Wert ist, der sich aus Augen-Monitorabstand und Monitorgröße ergibt. Dies ist auch im iRacing-FOV-Rechner so. Es gibt aber wohl viele, die dies anders sehen und den Winkel nach Gefühl einstellen, oder den FOV auf einen fixen Wert, egal wo die Monitore stehen. Ich halte dies für nicht zielführend und habe vielleicht auch deshalb kein Problem mit Verzerrungen)

Zu meinem Erstaunen ergibt dies ein deutlich stimmigeres Bild, da man mehr das Gefühl hat, durch eine Windschutzscheibe zu sehen. Von der Strasse sehe ich praktisch gleich viel, da jetzt die Seitenmonitore mit den "Ohren" abschliessen, aber ich habe ein besseres Gefühl für die Position des Autos auf der Strasse.
Der einzige Nachteil ist, dass ich nun das ingame-Dashboard nicht mehr sehe, weshalb ich mir ein Dashboard an die Base geschraubt habe.

Die Krümmung von 1000R war für mich nicht der Kaufgrund, sondern dass vor einem Jahr der G7 vielerorts als bester Gaming-Monitor genannt wurde.
Ich habe mich eher trotz der starken Krümmung dafür entschieden, da im Internet viel darüber diskutiert wurde, ob es nicht zu viel sei, oder für Tripple sogar flat ideal wäre.
Mir kam allerdings der Gedankengang hinter dem kleineren Radius logisch vor und auch in der Realität funktioniert es sehr gut (und zwar sowohl vor und nach dem Umbau).

Zu den Specs: Ich habe eine 3090 und habe in iRacing die Grafikeinstellungen so eingestellt, dass ich oft die 240FPS erreiche, die die Monitore können. Ich habe damit für mich eine ausreichende Grafikqualität.

Lg Bostjan
 
U

User 28400

Danke, das klingt gut. Da mein Sitz nicht so extrem Ohren hat, also durchaus einen Versuch wert. Mag dieses eingeschlossene Gefühl.
 
U

User 23861

Hallo Bostjan,

ich danke dir für deine Bilder. Sorry wenn ich nicht direkt auf den Post von die reagiert habe aber ich war in einem anderen Account von mir drinnen und hatte meinen Post nicht mehr gefunden.

Und ich habe das Setup auch bei mir aufgebaut und ich muss das das die 1000R Krümmung schon etwas sehr geiles ist. Man hat wirklich das Gefühl im Auto zu sein.

Was mir aber aufgefallen ist das ich 10-30 FPS weniger habe und Probleme mit Rucklern wenn ich z.b meinen 4. Monitor anschließe, über twitch steame, Racelabs (Standings, Realative, Trackmap, Telemetry) in ein Overlay Packe. Das alles hat mit meinem vorherigen 49 Zoll Samsung G9 funktioniert.
Und an der Hardware kann es wirklich nicht liegen mit dem AMD Ryzen 9 5900x und eine 3080 ti. Aber irgendwie muss man ja abschichte machen.
 

Anhänge

  • RIG.jpeg
    RIG.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 38
U

User 33852

Hallo Bostjan,

ich danke dir für deine Bilder. Sorry wenn ich nicht direkt auf den Post von die reagiert habe aber ich war in einem anderen Account von mir drinnen und hatte meinen Post nicht mehr gefunden.

Und ich habe das Setup auch bei mir aufgebaut und ich muss das das die 1000R Krümmung schon etwas sehr geiles ist. Man hat wirklich das Gefühl im Auto zu sein.

Was mir aber aufgefallen ist das ich 10-30 FPS weniger habe und Probleme mit Rucklern wenn ich z.b meinen 4. Monitor anschließe, über twitch steame, Racelabs (Standings, Realative, Trackmap, Telemetry) in ein Overlay Packe. Das alles hat mit meinem vorherigen 49 Zoll Samsung G9 funktioniert.
Und an der Hardware kann es wirklich nicht liegen mit dem AMD Ryzen 9 5900x und eine 3080 ti. Aber irgendwie muss man ja abschichte machen.

Naja Triple Screen ist eben ein Screen mehr wie nen 49 Zoll (falls beides WQHD). Und das macht nen enormen Unterschied.
Bei WQHD sehe ich zB ne 3080 ti als Minimum an, wenn man zB ACC mit noch guter Grafik spielen möchte.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Oben