Triple-Screen-Setups

U

User 28441

Vielleicht kann jemand hier folgende Frage beantworten:
Ich habe eine VR Brille mit DP-Anschluss (HP Reverb G2)
Nun möchte ich mir evtl zusätzlich Tripple Screen zulegen und zwar Dell S3220DGF. Diese unterstützen AMD Freesync und angeblich auch Nvidia G-Sync. Außerdem HDR.
3 Monitore + eine VR Brille macht zusammen 4 DP Anschlüsse, meine EVGA 3080 hat jedoch nur 3xDP und 1xHDMI.

Kann ich ein Monitor per HDMI>DP Kabel betreiben und trotzdem 144Hz und Freesync respektive G-Sync nutzen?
Funktioniert dann bei jedem Monitor HDR bei dieser Anschlusart (also 2 Monitore per DP und und ein Monitor per HDMI)?
Soweit ich weiss erst ab hdmi 2.1 wird gsync unterstützt monitore gibts offiziell noch nicht. Stehe vor so ähnlichen Problemen
 
U

User 26101

Ich kann dir jetzt deine konkreten Fragen nicht beantworten, da mein Dell Triple über 3x DP an der 3080 hängt, aber gsync funktioniert, nur komm ich mit den FPS nicht annähernd an die 165HZ die die Dell eigentlich könnten, okay bei Raceroom wenn ich alleine auf der Strecke bin schon. ACC gar keine Chance.
 
U

User 17126

Hey zusammen, jetzt muss ich auch mal was fragen.... bin eigentlich nur der lese Typ und das habe ich auch hier im Thema gemacht. Seit Tagen schon.... :]
Mir brennen schon die Augen und nun bin ich völlig verwirrt. Zu mir, absoluter PC Laie..... aber bisher habe ich so fast alles hinbekommen auch wenn ich von nix ne Ahnung habe. Sogar meine HP Reverb G2 funktioniert. Fragt mich aber bitte nicht wie ich das hinbekommen habe. Ups, ich schweife ab.
Nun meine Frage:
Würde gerne auf 32 Zoll Triple umsteigen. Weiß aber nun nicht mehr welchen Monitor ich nehmen soll. Hier wurde ab ca Seite 370 oft der AOC CQ32G1 erwähnt. Ebenfalls sehr häufig der Dell S3220DGF. Dann habe ich auf Youtube einen, in meinen Augen, extremen Typen gefunden. Seine Monitore gefallen mir auch sehr gut. Er hat die MSI Optix MAG322CQRV. Wundere mich nur das die hier noch nicht erwähnt wurden. Vielleicht bin ich in den Seiten auch nicht weit genug zurück gegangen.

(hoffe der Link klappt)

Was haltet ihr von dem Monitor ??

Sollte mal mein System nennen.
i9-9900KS
Geforce 11GB RTX 2080 Ti Asus ROG Strix Gaming.

Welchen soll ich nehmen ? Wie wichtig ist dieses Freesync und Gsync Gedöns nun wirklich für mich ? Der Dell hat nur 4ms und die anderen haben 1ms. Ist das wichtig ? Der Dell hat aber 165HZ usw usw usw.....
Oh, doch viel Text geworden. Naja, schreibe ja selten hier und nutze es nun mal aus und ihr müsst da durch. :P
 
U

User 17126

Da bin ich nochmal:
Hoffe der Link klappt nun:


Und Danke für eure eventuellen Antworten.
 
U

User 26101

da ich die anderen Monitore nicht kenne und ein direkter Vergleich wohl nur möglich wäre wenn beide nebeneinander gleichzeitig mit der selben Hardware laufen, sehe ich es als schwierig an dir da zu sagen welchen du nehmen sollst, beim Dell bist du aktuell 300€ mehr los, die 165hz zu 144hz beim AOC kann man glaub ich vernachlässigen. Ich sehe bei mir nicht mal einen Unterschied ob gsync an ist oder nicht, aber da mag es andere Augen geben die da feinfühliger sind
 
U

User 29082

Hey zusammen, jetzt muss ich auch mal was fragen.... bin eigentlich nur der lese Typ und das habe ich auch hier im Thema gemacht. Seit Tagen schon.... :]
Mir brennen schon die Augen und nun bin ich völlig verwirrt. Zu mir, absoluter PC Laie..... aber bisher habe ich so fast alles hinbekommen auch wenn ich von nix ne Ahnung habe. Sogar meine HP Reverb G2 funktioniert. Fragt mich aber bitte nicht wie ich das hinbekommen habe. Ups, ich schweife ab.
Nun meine Frage:
Würde gerne auf 32 Zoll Triple umsteigen. Weiß aber nun nicht mehr welchen Monitor ich nehmen soll. Hier wurde ab ca Seite 370 oft der AOC CQ32G1 erwähnt. Ebenfalls sehr häufig der Dell S3220DGF. Dann habe ich auf Youtube einen, in meinen Augen, extremen Typen gefunden. Seine Monitore gefallen mir auch sehr gut. Er hat die MSI Optix MAG322CQRV. Wundere mich nur das die hier noch nicht erwähnt wurden. Vielleicht bin ich in den Seiten auch nicht weit genug zurück gegangen.

(hoffe der Link klappt)

Was haltet ihr von dem Monitor ??

Sollte mal mein System nennen.
i9-9900KS
Geforce 11GB RTX 2080 Ti Asus ROG Strix Gaming.

Welchen soll ich nehmen ? Wie wichtig ist dieses Freesync und Gsync Gedöns nun wirklich für mich ? Der Dell hat nur 4ms und die anderen haben 1ms. Ist das wichtig ? Der Dell hat aber 165HZ usw usw usw.....
Oh, doch viel Text geworden. Naja, schreibe ja selten hier und nutze es nun mal aus und ihr müsst da durch. :P

Da bin ich nochmal:
Hoffe der Link klappt nun:


Und Danke für eure eventuellen Antworten.
Servus,
ich würde bei der Wahl der Monitore auch in Betracht ziehen, ob ich evt ein ROG Bezel Free Kit nutzen will.
Das "rahmenfreie" Bild macht Mega Spaß, vorausgesetzt es ist alles top eingestellt.
Bei Curved Monitoren wird die Funktion des ROG Kit stark durch die Curved Form beeinflußt und erfordert einen engeren Winkel der seitlichen Monitore, wie in der Anleitung empfohlen.
Die Monitore von dem Video Link haben einen Radius von 1500mm und erfordern noch mehr Winkel wie bespielsweise die AOC CQ32G1 mit R1800mm.
Mit den AOC CQ32G1 fängt das Bezel free Kit bei 61Grad an, ganz gut zu funktionieren. Bei 68 Grad ist die Funktion Top.
( Winkel von außen gemessen ).
Monitore ohne Curved funktionieren mit dem Kit zwischen 50 und 60 Grad ( 120-130 Grad innen gemessen )
Ich würde vor Kauf abwägen, welchen Winkel ich haben will.
Es wird dann evt etwas eng beim einsteigen ins Rig.
 
U

User 17126

Danke John und Michael für eure Meinungen. Ich konnte es nicht mehr abwarten und habe mir gestern die MSI geholt. Waren im Angebot bei MM. Nun warte ich noch auf die Erweiterung von meinen simlab TV stand auf Triple und dann lege ich los. Über den richtigen Winkel habe ich mir auch schon meine Gedanken gemacht. Ich glaube ich fange mal mit dem in der Mitte an und richte mir die anderen danach aus bis es für mich passt. Ich hoffe das das bezel Kit bei denen auch funktioniert. Michael, vielen Dank für den Hinweis mit der Krümmung der Monitore. Habe bei den besagten Youtuber gesehen das er das bezel Kit wohl auch benutzt. Sieht man in einem anderen Video von ihm. Hoffentlich klappt alles bei mir, es bleibt spannend.


Werde euch sicher noch hier nerven wenn ich nicht klar komme. Hoffe ich darf das. 😬
 
U

User 21342

Ich habe auch auch die MSI 32 Zoll Triple und würde gern das Asus free Kit einbauen. Welchen Winkel sollte ich dann am besten nehmen? Vielleicht gibt es hier Erfahrungswerte. Danke.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 24915

Versuch macht klug und es wurde zwei beiträge vor deinem schon ein hinweis auf den winkel gegeben bei 32"
 
U

User 29082

Servus,
habe dazu schon mal was geschrieben.
Klick mich : https://forum.virtualracing.org/threads/asus-bezel-free-kit.122756/#post-2659591

Dem Kit liegt eine heraustrennbare Winkelschablone bei.
Diese wird innen an den Monitoren angelegt, um den passenden Winkel schnell und einfach zu finden.
Bei geraden Monitoren entschricht dies auch dem Winkel der seitlichen Montagearme.
Also 130 Grad an der Schablone ergeben logischer Weise 50 Grad außen gemessen.
Die Krümmumg bei Curved Monitoren entschärft den Winkel der Displayscheiben , je nach Krümmungsradius , erheblich.
Winkelt man jetzt die curved Monitore auch an, bis die Pappschablone mindestens den 130 Grad innen entspricht,
ergibt sich ein Montagewinkel von etwa 68-70 Grad, je nach Krümmung.
Wenn ich dies ignoriere, und curved Monitore mit zu wenig Winkel montiere, erhalte ich einen dunklen Streifen in der Mitte des BEZEL FREE KIT.


Für die MSI mit Radius 1500 würde ich 70 Grad ( von aussen gemessen )einstellen
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 21342

Servus,
habe dazu schon mal was geschrieben.
Klick mich : https://forum.virtualracing.org/threads/asus-bezel-free-kit.122756/#post-2659591

Dem Kit liegt eine heraustrennbare Winkelschablone bei.
Diese wird innen an den Monitoren angelegt, um den passenden Winkel schnell und einfach zu finden.
Bei geraden Monitoren entschricht dies auch dem Winkel der seitlichen Montagearme.
Also 130 Grad an der Schablone ergeben logischer Weise 50 Grad außen gemessen.
Die Krümmumg bei Curved Monitoren entschärft den Winkel der Displayscheiben , je nach Krümmungsradius , erheblich.
Winkelt man jetzt die curved Monitore auch an, bis die Pappschablone mindestens den 130 Grad innen entspricht,
ergibt sich ein Montagewinkel von etwa 68-70 Grad, je nach Krümmung.
Wenn ich dies ignoriere, und curved Monitore mit zu wenig Winkel montiere, erhalte ich einen dunklen Streifen in der Mitte des BEZEL FREE KIT.


Für die MSI mit Radius 1500 würde ich 70 Grad ( von aussen gemessen )einstellen

Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 22829

Hi,

hat hier jemand ein 180° Dual Beamer Setup im Einsatz oder Erfahrung mit den extrem günstigen Beamern bis 300€ auf Amazon?
 
U

User 17915

Aktuell fahre ich mit dem Samsung C49HG90 (3840x1080) und habe noch zwei AOC C27G1 (1920x1080) herumstehen.
Der eigentliche Plan war die beiden 16:9 Monitore mit dem 32:9 als Triple zu verwenden, aber ich habe den Platz einfach nicht und außerdem machen die ungleichen Auflösungen immer wieder Probleme.

Ich bin unschlüssig was was ich machen soll. Ich möchte mehr auf den Seiten sehen!
  • Den 32:9 weiter verwenden
  • Noch einen AOC C27G1 kaufen und Triple fahren
  • ?
Am Liebsten hätte ich drei 32" Monitore mit 2560x1440, aber die Anschaffung ist mir zur Zeit zu teuer und außerdem sind genug andere Monitore vorhanden! Für Triple 27" spricht auch das vorhandene ASUS ROG Bezel Free Kit, aber ich bin unsicher ob ein dritter AOC C27G1 die richtige Wahl ist! Oder einfach den 32:9 weiter verwenden?
Ich fahre hauptsächlich iRacing.
Was meint ihr?
 
U

User 22225

Also ich hatte bereits triple 43 /triple 27/ 1x Ultrawide 34 +27 zoll overhead/ und jetzt den hg90 mit 32 zoll overhead immer +VR
Und muss sagen die jetzige ist für mich der beste kompromiss auch mit den anschlüssen. Die triples hatten bei mir mit sourround immer etwas probleme gemacht.
Die immersion bei triples ist super, aber im renngeschehen hat ich jetzt keinen riesen vorteil damit. Und so muss die gpu auch weniger arbeiten


Gesendet von meinem EVR-AL00 mit Tapatalk
 
U

User 17915

Danke, fährst du mehr mit dem hg90 oder VR?
Mein Problem ist, dass ich Autos neben mir nicht sehe und somit nicht einschätzen kann, wie viel Platz zwischen uns ist.
 
Oben