Triple Screen Problem

U

User 30058

Hi Leute,
habe ein sehr merkwürdiges Problem mit meiner Triple Screen Wiedergabe.
Ich habe mir 3 mal 32zoll curved Bildschirme + entsprechender VESA Halterung zugelegt und kriege es bis heute einfach nicht gebacken es so einzurichten das alles von links nach rechts gerade und unverzerrt dargestellt wird. Habe NVIDIA Surround aktiviert und egal ob ich die Rahmenkorrektur mache oder ohne, es klappt einfach nicht.
Es sieht so aus als ob das rechte und linke Bild ca 1 cm höher sein soll damit die linien/Bild gerade übereinstimmen.
Habe selbstverständlich auch an meiner Sitzhöhe herumgewerkelt und siehe da, der rechte Bildschirm wird perfekt dargestellt wenn ich tiefer sitze (obwohl man doch eigentlich genau von der höhe her mittig vom Bildschirm sitzen sollte:unsure::unsure::unsure:). Und jetzt der Knüller: der linke Bildschirm ist mit dieser Perspektive noch verzogener als vorher, also ca 2cm. Wie kann es sein dass beim linken Bildschirm es grad umgekehrt ist dass ich viel höher, also vorneweg 10cm höher sitzen muss, dann aber natürlcih die rechte Seite total falsch ist?
Ist jemand bisher durch ein ähnliches Problem gegangen, bzw hat jemand eine Idee für mich? Habe keine Lust weitere 10! Stunden an meinen Monitoren rumzumachen:wand::wand:

Gruß(y):ciao2:
 
U

User 3913

Nach der Rahmenkorrektur wird eine neue Auflösung erstellt, die aber nicht automatisch übernommen wird, sondern dann extra noch ausgewählt und aktiviert werden muss. Das sollte zumindest die Übergänge optimieren.
 
U

User 30058

Nach der Rahmenkorrektur wird eine neue Auflösung erstellt, die aber nicht automatisch übernommen wird, sondern dann extra noch ausgewählt und aktiviert werden muss. Das sollte zumindest die Übergänge optimieren.
Grüß dich. Die Auflösung ingame stimmt mit der Auflösung der NVIDIA systemsteuerung überein
 
U

User 3913

Vielleicht kann ein Screenshot bei der Lösung helfen? ...oder ein Foto...
 
U

User 20791

Etwas präzisere Angaben wären halt nicht schlecht. Du beschreibst das Problem wie meine Oma am Telefon, wenn sie meint, komm vorbei, mein Fernseher hat ein komisches Bild
Welche Auflösung pro Monitor, bzw die Surround Auflösung?
Tritt das Problem schon in Windows auf oder erst Ingame?
Welches Game ?????
Mit welchen Kabeln sind deine Monitore angeschlossen?
Screenshots aller Einstellungen vielleicht noch hilfreich.

„Meins geht nicht“ ist zu wenig.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 30058

Etwas präzisere Angaben wären halt nicht schlecht
Grüß dich satco. Habe eigentlich ganz genau das geschrieben was ich in der praxis sehe versuche aber alle relevanten einstellungen und informationen unter den 100000einstellungen die mein PC,Monitor,Kabel, etc. zu bieten haben zu geben ;-)
Welche Auflösung pro Monitor, bzw die Surround Auflösung?
siehe screenshots ( habe auch paar ingame bilder geschickt).
Das sind 2560*1440 WQHD Monitore mit rahmenkorrektur also 7739*1440.
Tritt das Problem schon in Windows auf oder erst Ingame?
sowohl als auch
Mit welchen Kabeln sind deine Monitore angeschlossen?
display port

In den ingamebildern sieht man an meinen kreismarkierungen das umsoweiter hoch man geht im bild immer ungerader wird. wie gesagt wenn ich mein sitz/perspektive weiter hoch/runter mache geht eine seite perfekt die andere seite umgekehrt ist ungerader....
 
U

User 30058

leider ist jedes bild zu groß... kann keine bilder anhängen...:sneaky:
 
U

User 19968

Schon mal was von abload.de gehört?
Bilder da hochladen, Thumbnails hier posten dann kann man weiter sehen.
Du willst Hilfe also bemühe Dich auch etwas.
 
U

User 30058

so für abload.de waren die dateien auch zu groß musste die über ifranview konventieren. da ich noch dazu kochen musste hats etwas länger gedauert. hier die ingame bilder. diese musste ich mim handy machen, ging nicht anders weil über steam die bilder zu wenig pixel hatten
 

Anhänge

  • rs1.jpg
    rs1.jpg
    193,6 KB · Aufrufe: 61
  • rs2.jpg
    rs2.jpg
    285,2 KB · Aufrufe: 59
  • rs3.jpg
    rs3.jpg
    152,1 KB · Aufrufe: 59
U

User 30058

und hier die bilder mit den einstellungen sowohl ingame (Project cars 2 ) und NVIDIA Systemsteuerung
 

Anhänge

  • 20210523_151520.jpg
    20210523_151520.jpg
    288,5 KB · Aufrufe: 40
  • 20210523_151602.jpg
    20210523_151602.jpg
    350,3 KB · Aufrufe: 40
  • 20210523_151630.jpg
    20210523_151630.jpg
    494,6 KB · Aufrufe: 36
  • 20210523_151716.jpg
    20210523_151716.jpg
    409,5 KB · Aufrufe: 38
  • ss140154.jpg
    ss140154.jpg
    80,7 KB · Aufrufe: 37
  • ss140159.jpg
    ss140159.jpg
    59,6 KB · Aufrufe: 35
  • ss140202.jpg
    ss140202.jpg
    58,6 KB · Aufrufe: 32
  • ss140223.jpg
    ss140223.jpg
    60,7 KB · Aufrufe: 40
U

User 30058

hier die beiden bilder vom desktop. da kann man sehen was ich gemeint habe, dass die bilder stärker versetzt/verzerrt werden wenn es unten im bildschirm bzw oben ist
 

Anhänge

  • oben bildschirm.jpg
    oben bildschirm.jpg
    230,8 KB · Aufrufe: 29
  • unten bildschirm.jpg
    unten bildschirm.jpg
    317,1 KB · Aufrufe: 28
U

User 20791

das mit dem verschoben screen 3 könnte auch an einer einstellung am Monitor selbst liegen.
Weiters bin ich der Meinung, wenn du schon im Nvidia panel einen screenversatz drin hast, musst du den nicht im Game noch mal einstellen.
Aber soviel ich mich erinnere sollte man pCARs ohne surround verwenden
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 30058

Übrigens das Problem habe ich unabhängig ob ich bei Pcars eine rahmenbreite einstelle oder nicht
 
U

User 3913

Warum hat dein mittlerer Monitor Ingame eine “physikalische Breite“ von 70, die beiden Äußeren aber 69?

Wenn die SIM z.B. aufgrund der Breite die Pixel für die Höhe errechnet, würden sich 21 Pixel Differenz ergebe, vielleicht rührt da ja der Ingame-Versatz her?
 
U

User 30058

Warum hat dein mittlerer Monitor Ingame eine “physikalische Breite“ von 70, die beiden Äußeren aber 69?

Wenn die SIM z.B. aufgrund der Breite die Pixel für die Höhe errechnet, würden sich 21 Pixel Differenz ergebe, vielleicht rührt da ja der Ingame-Versatz her?
Ich habe die äußeren beiden Bildschirme, sprich die Rahmen hinter den mittleren bildschirm gebracht, Damit keine große Lücke durch die bezels/Rahmen ist. Obwohl die Rahmen nur ca.2mm breit sind hat sich dass trotzdem stark bemerkbar gemacht Weil ja um den Rahmen noch ca 0,5 bis 1cm schwarzer Balken ist, was Monitorbedingt ist.
Aber wie gesagt das Problem habe ich ja auch außerhalb von PC2 in anderen Sims und eben wie auf dem Bild zu sehen bei Windows.
 
U

User 30058

Habe schon alle mögliche Kombinationen in den ingame Einstellungen probiert, die richtigen/tatsächlichen Werte natürlich auch ;) trotzdem laufen ich immer ins leere..
 
U

User 30058

Ich probiere es gleich daheim ohne NVIDIA surround, habe auch schon in mehreren Quellen gelesen das es (und auch mit anderen sims) nicht sehr fruchtet mit den Spielen. Wenn's ned klappt dann lebe ich halt damit. Auch so ist triple screen viel geiler als 1 Monitor 😆
 
U

User 30058

So habe jetzt ein bisschen rumgewerkelt.
Problem immer noch da auch ohne surround aber ich habe den Eindruck das es besser läuft. Konnte bessere Ergebnisse erzielen wenn ich einfach ingame etwas an den triplescreeneinstellungen "experimentiere". Vermute dass die Rahmenkorrektur von NVIDIA einfach (mind. Mit pcars2) ned so viel taugt.
Schönen Abend noch jungs
 
Oben