Trainingsrennen

U

User 157

Hallo,

hat von Euch vieleicht einer q-DSL oder eine ähnlich schnelle Internetanbindung, um auch ausser der Reihe mal Rennen zu hosten? Mit q-DSL sind ca. 17 Leute möglich, wäre doch schon ein Anfang.

Ich denke, daß besonders die GRRL-Teilnehmer aus dem Nascar-Bereich davon profitieren könnten, die GPL-Strecken sind ziemlich eng, ich fühl mich da teilweise wie auf ner Einbahnstrasse :rolleyes: :happy:

Auuserdem lernt man dann die Leute was kennen, wäre ja schlimm wenn die erste Saison mit Katastrophenrennen beginnen würde.
 
U

User 276

gute Idee, muesste man sich vorher noch ueber die Strecke einig werden. Das heisst, das alle auch den gleichen track haben. Sonst gibt es wieder no connects.
Ich hab nur tdsl, und das ist fuer 17 Leuts nicht machbar.

Peter
 
U

User

Wer immer den Server machen will bekommt
die Servertracks die zum Einsatz kommen.
 
U

User 412

mein ADSL hat eine Upload-Bandbreite von 192kb/s.

Das könnte für 12 Clients reichen, aber ich habe es noch nie probiert. Wieviel Upload-Bandbreite hat denn q-DSL?

Ich wäre schon bereit es mal zu probieren. Vielleicht morgen nachmittag (Sonntag) 16:00?
 
U

User 157

q-DSL hat 256kb/s.

mal sehen, wer sich noch alles meldet, dann könnte man ja von deinem angebot gebrauch machen, wär schon fein :)
 
U

User 7

Fände ich toll wenn ihr auch untereinander kleine Trainings organisiert, da steigt nur die Qualität der späteren Rennen durch. :daumen:
 
U

User 130

Welchen Track wollt ihr fahren?

Dann kanns gleich losgehen!

(ich habe nicht ALLE Tracks)

und ich würde auch nicht mitfahren (1 Platz mehr)
 
U

User 130

So, als erstes habe ich mal Zandvoort gestartet

30 min. Practise
30% Race
ForceCockpit
Weather random

Servername: VR-Ole
Passwort: grrl
 
U

User 359

Ich hab zwar auch nur das DSL von der Teledumm, aber ich könnte ab und an bzw. je nach Bedarf auch nen Dedicated Server auf meinem W2k-Online-Rechenknecht (quasi-Router) laufen lassen. Wäre besser als garnichts finde ich.
 
U

User 269

Ich habe auch DSL und es wäre mir somit möglich zumindest für 5 - 7 Leute einen Server zu öffnen, wenn ich beim Hosten nicht neuerdings Probleme hätte.

Die FPS sinken gegen Null und im Chat-Fenster sehe ich, sich wiederholende Verbindungsversuche zu 21 Channels.
Ich denke darum ist die Performance im Keller.
Wie ich das abstellen kann weiß ich leider nicht.
Das ist um so ärgerlicher, da ich zum Trainieren immer online ging und gehostet habe, da online das Setup irgendwie immer anders ist, als offline. Zumindest ist das meine Erfahrung.

Wenn jemand eine Idee hat, wie ich wieder vernünftig hosten kann, dann öffne ich gerne immer wieder einen Server.

Dazu noch eine Frage. Wenn ich den Server eröffnet habe, kann ichs dann einfach alleine laufen lassen und wer möchte connected dann, oder muß ich dann Rechner bei Fuß stehen?

Ciao BF
 
U

User 359

Ich hab jetzt mal den Dedicatet Server aufgesetzt und werde den morgen, sobald ich morgens... mittags aus dem Bett gekrochen bin mal starten ;)

Server: VR-Hoehn
Strecken: Mexico + die 2002er Strecken im Cycle
Einstellungen: 30min Practice, 10min Warmup, 30% Race, FCV, Realistic Weather

Platz ist für 8 Onliner + 1 LAN-Connection (mich ;))
(oder würde es auch gehen 9 Online + 1 LAN?)

Wäre nett wenn jemand das mal zumindest probieren würde und evtl. Probleme die beim Connecten auftreten hier posten würde. Ist mein erster Dedizierter Server und ich trau der Sache noch net so ganz ;)

*edit* achja, das PW hat zwei Buchstaben und besteht aus den Initialen des Vereins. Ich hoffe mal das ist nich zu schwer ;)
 
U

User 162

Hi Wolfgang :) ,
war eben mal kurz auf dem Server :] , um zu testen. Hatte keine Probleme mit Connecten, :daumen: . War gerade Rouen am laufen, d.h. also das sich alle Roadstrecken, der Sasion 2002 automatisch abwechseln oder ?. Wär es vielleicht nicht besser wenn nur Mexiko laufen würde?.
 
Oben