Trainings-Server

U

User 412

Klausi, vielen Dank dass du den LB Server aufgesetzt hat.

Leider konnte ich zum Rennen nicht bleiben, die Familie geht vor und ich halte deshalb strenge Disziplin was meine Zeiten am Computer angeht.

Aber das Training mit anderen hat Spass gemacht und ich würde mich freuen, wenn du öfter mal solche Trainings-Sessions startest.

Ich fahre schon seit Jahren nicht mehr viel, aber solche Trainings machen richtig Laune :)
 
U

User

Tja, bis jetzt iss das noch ein kleines Prob. Wir arbeiten aber drann um mehrere Rennen unter der Woche zu ermöglichen.
Zudem gibt es einige Probs mit den Servern mehrere Addonsraces hintereinander zu machen. Long Beach funktionierte gestern beim ersten mal auch nur nach einem Neustart des kompletten Servers.
Beim 2ten mal ging es dann allerdings.
Da waren aber dann auch nur 5 Leute auf dem Server.
Ein bisschen testen iss da schon noch angesagt, denn solche Abende wie am Freitag sollen möglichst die ausnahme darstellen.
 
U

User 412

Heute abend, 19:05, Laguna Seca

Ich werde heute einen Practice-Server aufsetzen, 19:05, Laguna Seca, 12 Fahrer, P25, Q5, W0, R10%

Passwort wie die Übungsrennen vor dem Silverstone-Event.
 
U

User 412

Tut mir leid Leute, aber leider wird mir ein Track sehr schnell langweilig. Ich kann während so eines 14-Tages Events kaum je öfter als zwei oder dreimal für einen Track üben, zu mehr kann ich mich einfach nicht aufraffen.

Ich fahre oft sogar wenn ich mal am Tag vor dem Rennen Lust habe zu fahren irgendeine andere Strecke, statt derer, auf der ich eigentlich üben sollte. Das hat mich bestimmt schon das ein oder andere Rennen gekostet, aber so ist's halt.

Tut mir leid.
 
U

User 412

Es waren übrigens nur vier Leute da, schade, aber es war trotzdem spannend, ich hatte ein schönes Kopf-an-Kopf Rennen mit Andreas Gaida.

Uns ist aufgefallen, dass die Temperatur unrealistisch niedrig war. Wir hatten 56º bei Wetter auf 'Realistisch' gestellt.

Falls Laguna einer unserer Saison-Tracks ist, sollten wir die Wetter-Parameter in der Track.ini der Realität näher bringen.
 
U

User

Das hatte Joschi schon mal vorgeschlagen dies für jeden Track im spezifischen rahmen zu tun.
Man weiss ja das es in Silverstone im Prinzip kühler ist als z.B in Kyalami.
Diese Komponenten sollte man unbedingt miteinfliessen lassen.
 
U

User

gleich ein doppelposting........
Hier sind die orginal Parameter für Long Beach

[ weather ]
track_base_temp = 63.0 ; track average temperature on April 1 in deg F
track_temp_range = 7.5 ; one standard deviation from average in deg F
track_temp_swing = 21.6 ;
track_wind_speed = 8.8 ; average wind speed at the track in MPH
track_wind_speed_range = 5.0 ; one standard deviation from average in MPH
track_wind_direction = 225 ; compass heading in degrees from which wind is most likely (in this case from Northwest)
track_cloud_prob = 0.6 ; probability of cloud cover, 0.0 to 1.0

Wer sorgt für die realistischen Daten die was Long Beach in etwa zu dieser Zeit hat ?
Dies kann man dann natürlich nicht für alle Tracks machen da wir im Winter ja auch fahren werden. Da muss dann halt ein Standartmonat im Sommer dafür herhalten.
Dann noch das ok von Arvid und Thilo und schon iss die track.ini im Bezug auf real Weather upgedatet.
 
U

User 412

ich denke eigentlich, diese Parameter sind ok. Ich habe inzwischen ein paar andere Sets ausprobiert, 68/5/15 scheint mir z.B. auch zu funktionieren, finde aber dass die originalen ok sind.

Laguna ist auf alle Fälle daneben, aber Long Beach ist wohl ok.
 
U

User 412

ich habe übrigens jetzt zwei Online-Trainings mit Leuten von hier gefahren, und muss sagen donnerwetter, das wird zumindest in Grid1 eine heisse Sache - jede Menge Leute die im Rennen 1:06er fahren werden :)
 
U

User 56

igitt .... 1:06 ?(
mal üben gehn, muß 2 Sec. finden :(

schade, Smudo wird mir diesmal fehlen ;)

Grüße
 
U

User 282

1.06, die spinnen die Aliens :happy: :happy:

Bin jetzt auch ein paar Online gefahren und feile jetzt nur noch am Reifenschonen und Überrundet werden.

Bei den Races waren immer 50% der vor mir Gestarteten im Ziel hinter mir, obwohl mir pro Runde mindestens 3 sec gefehlt haben.

Also meine Taktik ist klar: Unauffällig um den Kurs tuckern und abwarten, was die da vorne so treiben. :happy:

P.S Der Spotter labert immer was von "slow car left". Ist hinter der Mauer ein Ami-High-Speed-Freeway??? :happy:

Andy
 
U

User

beruhigt mich etwas das Wolfgang auch 1.08 fährt :D
(zumindest bis jetzt)

die "slow cars", die dann garnicht da waren, hatte ich übrigens auch schon mal in Mid-Ohio - scheint wohl ein Running Gag bei ICRII gewesen zu sein 8)
 
U

User 412

Original von Andy Green: Ist hinter der Mauer ein Ami-High-Speed-Freeway??? :happy:
Das ständige Gebabbel von dem Slow car ahead nervt mich auch. Das ist auf einigen converted RC's so.

Ich müsste mal Dave fragen ob man da was machen kann )ich glaub's zwar nicht, aber fragen kann ich ihn ja mal).

Manchmal meldet der Spotter einfach ein Auto, das aus der Kurve herausfährt, in die du noch nichtmal eingebogen bist. Also kein langsames Auto, sondern einfach eines das vor dir fährt.

Man merkt halt, dass einiges im Code von N2002 hauptsächlich für Ovale gemacht wurde.
 
U

User 412

Original von Andy Green: Ist hinter der Mauer ein Ami-High-Speed-Freeway??? :happy:
Das ständige Gebabbel von dem Slow car ahead nervt mich auch. Das ist auf einigen converted RC's so.

Ich müsste mal Dave fragen ob man da was machen kann. Ich glaub's zwar nicht, aber fragen kann ich ihn ja mal.

Manchmal meldet der Spotter einfach ein Auto, das aus der Kurve herausfährt, in die du noch nichtmal eingebogen bist. Also kein langsames Auto, sondern einfach eines das vor dir fährt.

Man merkt halt, dass einiges im Code von N2002 hauptsächlich für Ovale gemacht wurde.
 
U

User 412

Original von Dirk Wilke
- ...beruhigt mich etwas das Wolfgang auch 1.08 fährt :D
(zumindest bis jetzt)

- ...die "slow cars" ...scheint wohl ein Running Gag bei ICRII gewesen zu sein 8)
ICR2 hatte keinen Spotter.

Und was die 1:08 angeht, die trainingsfleissigsten unter den jungen Wilden werden im Q 1:05er fahren :]
 
U

User 282

Original von AchimT
die trainingsfleissigsten unter den jungen Wilden werden im Q 1:05er fahren :]

Leider fahrn sie das schon (gestern erlebt).

Und es ist noch über ne Woche Zeit zum trainieren

Wo soll das noch hinführen ?( :(
 
Oben