Trainings-Rennen -> Die Nase voll!

U

User 307

Nach meinem letztwöchigen Kommentar meld ich mich nun noch ein letztes mal.

Das 14.00 uhr-Race ist für mich gestorben.
Das ist ja der reinste Kindergarten.

Solange nichts passiert ist alles ok. Aber wehe man bremst, wenn sich vor einem einer dreht. Dann wirste gleich von hinten auf die härteste Tour abgeräumt. X(

Mein Hintermann(derjenige wirds wissen) war mindesten ne halbe Gerade hinter mir als ich bis auf 80 runterbremsen mußte. Und er! Fährt mit normaler Kurvenspeed bis auf 2 Wagenlänge ran und.... ohweh ein Unfall ...ja wo kommt der denn her???? Wenn Du die Augen aufgemacht hättest, hättest ihn schon auf der Geraden gesehen! Mit 120 in mich rein. Wie nen Plattschuß getroffen.

Danke für das abermalig tolle Training.
Da bekommt man ja keine Strafpunkte. Also warum auch Bremsen.


Edit:
Bleib dabei. 14.00 Uhr ist für mich gestorben.
Das zweite Race war besser und bin zum Glück auch zum testen gekommen. :] --> Ergebnis: bestanden! :happy:
 
U

User 394

Komm Dirk! Einfach nicht darüber aufregen!
Man sieht, daß Du schlon lange nicht im SO warst ;)
Ich jedenfalls habe in den 6 SO-Rennen gelernt, mit einigen unberechenbaren Fahrern umzugehen. Das verlangt einfach eine ganz andere Herangehensweise als die disziplinierten Ligarennen.
Ich hatte jedenfalls trotz einiger Unfälle im Verlauf des Rennens (keine Unfälle von mir, sondern nur vor mir einige male :) ) ein tolles Rennen, das echt Spaß gemacht hat! Ich konnte dabei auch sehr schön mein bisheriges Setup auf die Distanz testen. Der Sinn des Trainings hat sich für mich also voll erfüllt.
 
U

User 358

Original von Thomas Ettig
Komm Dirk! Einfach nicht darüber aufregen!
Man sieht, daß Du schlon lange nicht im SO warst ;)
Ich jedenfalls habe in den 6 SO-Rennen gelernt, mit einigen unberechenbaren Fahrern umzugehen. Das verlangt einfach eine ganz andere Herangehensweise als die disziplinierten Ligarennen.
Ich hatte jedenfalls trotz einiger Unfälle im Verlauf des Rennens (keine Unfälle von mir, sondern nur vor mir einige male :) ) ein tolles Rennen, das echt Spaß gemacht hat! Ich konnte dabei auch sehr schön mein bisheriges Setup auf die Distanz testen. Der Sinn des Trainings hat sich für mich also voll erfüllt.
Jo,
dem kann ich nur zustimmen, das Rennen war außerdem ganz ok, bis auf ein paar kleine Unfälle, die man weiträumig umfahren musste ;)
 
U

User 166

Original von Thomas Ettig
Ich jedenfalls habe in den 6 SO-Rennen gelernt, mit einigen unberechenbaren Fahrern umzugehen.

hab ich bei meinem wiedereinstieg auch gelernt: in sears hab ich gedacht mich trifft der schlag so sind einige da gefahren. sind schon ein paar chaoten dabei im shootout :rolleyes:
aber kopf hoch: im nächsten jahr mit den 2003er beiträgen werden zum großen teil nur noch die fahren, denen wirklich was an fairer fahrweise liegt denk ich :]
 
U

User 378

Das 17:00 Rennen eben war richtig ungewohnt. Man konnte einige Runden durchfahren ohne ständig auf der Bremse zu stehen...auf so was ist man als Shootie gar nicht eingestellt. :D
 
U

User 358

Original von Phil Kempermann
Das 17:00 Rennen eben war richtig ungewohnt. Man konnte einige Runden durchfahren ohne ständig auf der Bremse zu stehen...auf so was ist man als Shootie gar nicht eingestellt. :D
Jup,
wirklich ungewohnt, wo ich doch in Atlanta im SO nur so grad mal 20 Runden wirklich volles Rohr fahren konnte, konnte ich vorhin nahezu das ganze Rennen durch so schnell fahren, wie es - taktisch gesehen - ging.
War echt nicht schlecht, war zwar auch recht knapp, aber war ziemlich cooool 8)
 
U

User 378

Das niedrigste, was ich gesehen habe, war ne 24.2 von Volker Hackmann. Die Masse pendelte sich zw. 24.6 und 24.9 ein.
 
U

User 358

Original von Phil Kempermann
Das niedrigste, was ich gesehen habe, war ne 24.2 von Volker Hackmann. Die Masse pendelte sich zw. 24.6 und 24.9 ein.
Falsch :D
Hacki hatte sogar eine 24,1, gar nicht mal so übel.
Aber im Rennen hats dann ja doch nicht gereicht. :P :D 8)
 
U

User 217

Ich weiß auch nicht, warum ich meine Reifen so schnell verheize...
Mit dem Verhältnis der Abnutzung von RF/RR bin ich SEHR zufrieden, wenn ich das mal mit Richmond vergleiche, wo ich den RF immer bei 260°F hab...
Aber leider nutzen sich sowohl RF ALS AUCH RR zu schnell ab! :(

@Zeiten:
Die 24.1 war Quali, mit Rennsetup 24.3 als Topzeit.
 
U

User 358

Original von Volker Hackmann
Ich weiß auch nicht, warum ich meine Reifen so schnell verheize...
Mit dem Verhältnis der Abnutzung von RF/RR bin ich SEHR zufrieden, wenn ich das mal mit Richmond vergleiche, wo ich den RF immer bei 260°F hab...
Aber leider nutzen sich sowohl RF ALS AUCH RR zu schnell ab! :(

@Zeiten:
Die 24.1 war Quali, mit Rennsetup 24.3 als Topzeit.
Wie wärs mit ner defensiveren Fahrweise? :)
Dadurch bleibt mein RF satte 9 Runden länger grün :)
 
U

User 305

Original von Dirk Reiter
Das 14.00 uhr-Race ist für mich gestorben.
Das ist ja der reinste Kindergarten.
Hi Dirk!

Schade, daß Du beim 17:00-, 19:00- und 21:30-Cycle nicht dabei warst! Drei extra-geile Races! :] :] :]

Gibt's wenn, dem sie nicht gefallen haben?

Ich finde, dieser Samstag war der beste von den ganzen 8, die wir bisher hatten! :] :] :]

Also, nimm's cool und schau nächste Woche vorbei! :)
 
U

User 299

@dirk wenn du ihn schon nee 1/2 gerade herandonnern siehst,warum fährst denn dann nicht zur seite mit nur 80 meilen:happy: :D :happy: :D
eindeutiges blokieren der strecke von dir :D :D :happy: :happy:
im ernst
ich fahr sehr viel auf den freien servern,da is sowas normal oder harmlos und ich hab trotzden spass daran
die shooties müssen halt erst mal die vr fahrweise lernen,denn von den freien server ist man eine härtere gangart gewohnt
 
U

User 79

Original von Josef Steindl
Schade, daß Du beim 17:00-, 19:00- und 21:30-Cycle nicht dabei warst! Drei extra-geile Races! :] :] :]
Gibt's wenn, dem sie nicht gefallen haben?
Ich finde, dieser Samstag war der beste von den ganzen 8, die wir bisher hatten! :] :] :]

Seh ich ganz genau so,obwohl NC ja nun wirklich kein einfacher Track ist und ich nur beim 17:00 Cycle richtig dabei war :).

Thx nochmal für Deine faire Fahrweise Joe!!!
 
U

User 307

Hab noch nen nen Edit in meinem ersten Posting angefügt.

Weiß nicht, obs 17:00 Uhr, oder vorher war. Bin aber das 2 Trainingsrennen mitgefahren. Und bin nun endlich mal nicht von hinten abgeräumt worden. :] :D

Hat mir bzgl. Taktik und Reifenausdauer auch endlich mal richtig geholfen. Leider habe ich Samstagsabends kaum Zeit und würde mir viel lieber nen Race mit Yellows antun, aber ......

So werdeich wohl auf das zweite Training zurückgreifen, da man mich um 14:00 Uhr generell abräumt. Dabei hat mein Car doch gar nicht solche Werbung, das man ständig an meinem Heck schnuppern muß.

Also auf ein Neues. :happy: ;)
 
Oben