training

U

User 381

wieso wird das cc/bj training eigentlich nicht mit yf on gefahren? wär doch eine viel bessere vorbereitung... so bleibt einem ja nur das samstags-19h-training um unter race-bedingungen zu trainiern.

greets, johannes
 
U

User 172

Original von Johannes Gaganas
wieso wird das cc/bj training eigentlich nicht mit yf on gefahren? wär doch eine viel bessere vorbereitung... so bleibt einem ja nur das samstags-19h-training um unter race-bedingungen zu trainiern.

greets, johannes
ich weiss nich warum.....
aber ich hab auch schon oft drueber nach gedacht ?( :] :] !!
bin mir aber noch nich schluessig!! ?( :D
aber besser fänd ich jedes,ob train. oder liga race,unter realen bedingungen zufahren!!!
weil wann faehrt man auch nen' echten"long-run"
unter realen bedingungen??
ich lern am besten im vollem feld,als im einsamen "hindergrund"!!!
*beifragebgibtzne'hotline" :happy:
aber ich fands gut mal drueber gesprochrn zu haben!! :D
N8
 
U

User 360

Schade, wäre gestern Abend gern dabei gewesen. Habe mir extra den Abend freigehalten.
Leider sah das die Telekom anders. Seit exakt 18.30 Uhr ist der DSL Anschluß lahmgelegt. :baby: :( :tadel:

Gruß Torsten
 
U

User 382

weil wann faehrt man auch nen' echten"long-run"
unter realen bedingungen??

siehe letztes Rennen Atlanta !
Aber gestern liefs für mich nicht gut. war schon nach 20 Runden draussen.
Ich finds gut, dass man mit YF off fährt, denn nur dann hat man wirklich die möglichkeit zu testen, wie die Reifen sich über die Zeit abbauen (ob man noch was am Setup verbessern kann, oder nicht). Mit YF on hast du dann keine Richtlinie.

Will aber noch was zum Zeitpunkt des trainings sagen, weil sichs jetzt auch nicht für 2003 geändert hat. Ich finds nicht gut, dass, wenn das Rennen freitags ist, dass man dann schon Sonntags das training macht. Also ich gönn mir Samstags eigentlich oft mal nen n2002-freien Tag. Und dann ist schon am nächsten Tag training?? Und nachdem man training hatte muss man sowieso wieder fast ne woche warten bis zum Race??
Also ich finde das nicht gerade optimal.
Sagt mal bitte dazu eure Meinung, wie ihr das seht.
(vielleicht auch Ulli & Co) :happy:
 
U

User 279

Bei mir lief es gestern im Rennen auch nicht so gut.

Mal wieder Typisch, im Practice 100 Runden ohne Probleme gefahren, Quali super, Warmup auch alles gut gelaufen. Bei allen drei unter den erste 6 oder so gewesen.

Dann geht das Rennen los und ich mache immer den gleichen Fehler, ich versuche unbedingt am Vorderman dran zu bleiben und mich zu schnell an ihn anzupassen, dabei fahre dann natürlich anders, als in den 100 Practicerunden. Das Resultat ein kleiner schicker UF. :baby: :wand:

Würde ich Depp mal einfach den Vorderman Vorderman sein lassen und einfach in ruhe mein Rennen fahren, wäre mir der Scheiss wohl nicht passiert, denn das ich es anders kann habe ich ja 100 Runden im Practice schon gesehen.

Naja, muß mir das bis Freitag unbedingt abgewöhnen, sonst sind mir wohl wieder ein paar Strafpunkte sicher.
 
U

User 370

Naja,

ich fands ganz lehrreich. Da ich mich erst beim VR-Training mit "the Rock" beschäftigt habe, musste ich erstmal nen paar gesaugte Setups testen.
Bis zum Quali hatte ich nur Race getestet und hab dann mein Racesetup aufgebohrt und ne Q probiert. LOL 27-XXX ist glaube ich nicht besonders schnell.

Im Warm-Up lief es dann ganz ordentlich. Leider musste ich im Rennen von hinten starten und an den fliegenden zerbeulten Wracks vorbei, die auf den ersten Runden die Strecke zierten. Dann kam Tino Reschke vor mir leider auf den Apron und "rabommel" war der Spass vorbei.

Aber nein!! Es war 20:56Uhr! Euro-Sport!!!! Winston-Cup! Yeeeha und die Freundin telefoniert. Ich darf Nascar gucken.
Ich hab nicht verloren Tino, ich hab gewonnen. Daaaankeeee.
 
U

User 376

Original von Martin Bals

Aber nein!! Es war 20:56Uhr! Euro-Sport!!!! Winston-Cup! Yeeeha und die Freundin telefoniert. Ich darf Nascar gucken.
Ich hab nicht verloren Tino, ich hab gewonnen. Daaaankeeee.

wolt auch gucken ;( Wars was?

Ähem Telefoniert deine Freundin über ne Stunde? :D :happy:
 
U

User 279

Original von Martin Bals
Aber nein!! Es war 20:56Uhr! Euro-Sport!!!! Winston-Cup! Yeeeha und die Freundin telefoniert. Ich darf Nascar gucken.
Ich hab nicht verloren Tino, ich hab gewonnen. Daaaankeeee.

Freut mich, das ich dir helfen konnte. ;) Ich versuchen aber es nächstes mal zu verhindern dich zu erwischen, auch wenn du dann eventuell wieder Nascar schauen könntest. :D
 
U

User 370

@Stefan:
eine Stunde? Lol! Ich würde sagen, während ich fuhr begann ihr Telefonat mit ihrer Freundin (ca. 19:45uhr) und endete als Nascar schon lange vorbei war (ca.22:20Uhr). hehe
Martinsville war angesagt: Nette dreher und Kurt Bush hat gewonnen. Jeff Gordon war etwas rüpellig und hat zwei Mann aus dem Weg geräumt. Dies schien im Feld aufgefallen zu sein und später ist er dann platt gemacht worden.
Ach ja, heute morgen gegen 08:30uhr ist die Wiederholung gewesen :) (sehr gut für Studies) während ich auf Arbeit bin :(.

@Tino:
nunja, Sonntags im Training, wenn ich schon zwei Stunden gedaddelt hab und eingermaßen zufrieden bin, kann man mich ruhig raus hauen. Geht um nix ausser, nen paar Runden hinzulegen.

Freitag sieht das anders aus :)
 
Oben