Track Editor

U

User 3249

Momentan erstelle ich einen "Track Editor" für die NASCAR Serie !
Was nicht bedeutet,das andere Ligen diesen nicht benutzen könnten,sofern sie Eigene Strecken einfügen.

Warum ein Track Editor ?

1. Weil mir die Schmierzettel auf meinem Schreibtisch nicht länger zusagen,da bei zig Zetteln der Überblick Verlohren geht !

2. Weil ich nächstes Jahr evtl. besser geworden bin und dann diese Schmierzettel Sammlung von Vorne Beginnen würde.

3. Weil dann auch die Möglichkeit besteht,seinen Fahrstil dem Track Entsprechend einen oder mehreren Leuten "Bildlich " via E_MAil zur Verfügung zu stellen.

4. Weil man seine Eigene Fahrpraxis schlecht als Packet in Worte fassen kann,damit andere auch Verstehen was eigendlich an jener Stelle auf dem Track Gemeint ist.

5. Weil man dann seinen "Eigenen Strecken-Katalog" ausdrucken und zusammenstellen kann und wärend des Trainings diesen vor Augen hat,ohne ständig das Training verlassen zu müssen.

Wie dieser Editor Aussehen könnte,seht ihr HIER:
poconoraceway2fr4.jpg


Verbesserungs bzw. Veränderungs Vorschläge sind natürlich Willkommen !
Wenn die VR Führung damit einverstanden ist,gibt es den TRACK EDITOR bestimmt zum Download !

Gruß Pete
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2937

sieht nicht schlecht aus, wobei die sachen wie rollenlassen, gasgeben, bremsen usw. doch relativ schlecht zu erkennen sind... (also wo das gemeint ist)
vll. könntest du doch die strecke einfärben oder sowas?
dann wärs sicherlich sinnvoll, auch wenns eine heidenarbeit ist für jede strecke zu basteln... (denk ich mal...)
 
U

User 3249

Ich hatte auch schon daran gedacht,die Strecke Entsprechend der Geschwindigkeiten und Anbremspunkte einzufärben.
Ähnlich wie die Ideal Linie im Spiel.

Aber,.....

Wenn du nach einiger Zeit Aufgrund eines anderen Setups einen Genzlich anderen Fahrstil bekommst,kannst du die "Färbeaktion" Komplett neu machen !

Bei den Momentanen "Symbolen" brauchst du diese nur Auszutauschen bzw. zu versetzen.
 
Oben