TM T300rs verstellt/verliert den Mittelpunkt im Rennen

U

User 31330

Hallo Leute,
Ich habe ein Problem mit einem TM T300RS, welches bei jedem Rennen, bei dem ich etwas mehr am Kurbeln bin, den Mittelpunkt verstellt bzw. verliert.

Getestet mit Forza Horizon 4 und Wreckfest - gleiches Verhalten.

Ich fahre ein Rennen und werde vom Gegner Rausgedreht, komme also ins Schleudern, versuche den Wagen entsprechend zu fangen. Beim hin und her lenken verstellt sich dabei der Mittelpunkt. Stecke ich das Lenkrad ab und wieder an, ist der Mittelpunkt wieder korrekt.
Aber während des Rennens muss das Lenkrad dann entweder rechts oder links eingelenkt sein, damit das Fahrzeug geradeaus fährt.

Das ist mein erstes Lenkrad, daher weiß ich nicht, ob das "normal" ist und ich mein Lenkrad nach jedem Rennen neu kalibrieren muss.

Ist das ein bekanntes Problem?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 19590

Ist ein bekanntes Problem !
Da kannst du nur probieren ob das aufspielen der neusten Firmware hilft:

Wenn das Problem weiter besteht dann liegt es höchstwahrscheinlich an der Hardware und du solltest
die Gewährleistung dem Händler gegenüber in Anspruch nehmen:
Beitrag #13


Die Einstellung des Mittelpunktes geht übrigens auch über eine Tastenkombi - allerdings sollte sie sich nicht von alleine
während des Fahrens verstellen:
 
U

User 31330

Moin und danke für die schnelle Antwort!
Die neuste Firmware ist schon drauf.
Dann geht das gute Ding wohl zurück.
 
U

User 31330

Ich habe es zurückgeschickt und hab das Geld erstattet benommen.
 
Oben