Thustmaster T150 Firmware Updatefehler

U

User 34609

Hey Leute,
ich habe mir vor kurzem das Thrustmaster T150 gekauft und einige Zeit an der PS4 damit gespielt. Leider hat es gestern beim automatischen Kalibrieren etwas gesponnen. Habe es daher an den PC angeschlossen und versucht neu zu Kalibrieren. Da dies vorerst nicht funktioniert hat, dachte ich dass es ein Firmwarefehler war und habe es geupdatet.
Jetzt funktioniert leider unter Beobachtung im Control Panel und auf der PS4 nichts mehr. Es reagiert weder auf Tastendrücke, noch kalibriert es sich von selber.

Gibt es eine Möglichkeit an ältere Firmwaredateien ran zu kommen um das Wheel "zurückzusetzen"?
Oder ist es doch ein anderes Problem?

Um schnelle Antwort würde ich mich freuen

LG
Jole1904
 
U

User 34609

Hey User 19590,
danke dir für die schnelle Antwort.
Ist es richtig dass ich den PC ohne dass ich das Wheel eingesteckt habe, nach der Installation neu starte? Oder muss das Wheel beim Neustart am PC angeschlossen sein?
Außerdem finde ich in der Thrustmaster Datei, die Anwendung „Firmware Update“ nicht.

LG
 
U

User 19590

Moin,
ist ein wenig bescheiden beschrieben von TM:
Einfach den PC Treiber/Software - installieren und dann den PC neu starten.
Das Lenkrad mit der Tastenkombi und dann USB Stecker rein zurücksetzen.
TM Software starten und den Treiber updaten.
Dann sollte iegentlich das Lenkrad eine Kalbrierung durchführen und bereit sein.
TM Software schließen.

Die TM Software sollte nach der Installation unter Windows in START>Thrustmaster>Thrustmaster FFB racing wheel
auftauchen...
 
U

User 34609

Ist beides leider nicht der Fall. Also es lässt sich nur das Control Panel öffnen, wobei das Lenkrad nicht kalibriert. Die Anwendung ist leider auch nach mehrmaligen deinstallieren und installieren nicht auffindbar. :(
 
U

User 19590

Hab nochmals nachgeschaut und wenn ich in Windows links unten auf START(Windows Bild) gehe und dann runter scrolle
erscheint bei mir der Eintrag: Thrustmaster FFB racing wheel und darunter dann Firmware Update:
Frimware.jpg

Sollte das bei dir nicht der Fall sein - wenn du die 2022_TTRS.exe herunter geladen und die Software installiert hast - dann
liegt dort irgendwo das Problem !?
 
U

User 34609

Hey,
ich habe bis jetzt alles mögliche probiert. Die Firmware gedowndatet und wieder geupdatet, es bleibt aber dabei, dass die PS4 das Lenkrad nicht erkennt. Ein Kabelbruch beim USB-Kabel kann es meiner Meinung nach auch nicht sein, da es am PC (bei Geräte und Drucker als "Thrustmaster T150") erkannt wird und die Firmware angezeigt wird. Mit der Platine scheint daher auch alles in Ordnung zu sein, da ich auf ihr Firmwareupdates durchführen kann und die rote LED an der rechten Seite leuchtet.
Und wie gesagt, sowohl am PC (nach dem Firmwareupdate), als auch beim anschließen an die PS4 erfolgt keine automatische Kalibrierung.
 
U

User 19590

Funktioniert es denn am PC ?
Du kannst unter Geräte und Drucker die Einstellungen fürs Lenkrad sehen/ändern und auch das Force Feedback testen !
 
U

User 34609

Es funktioniert nichts, es wird zwar als T150 erkannt ich kann auch im Controllpanel darauf zugreifen.
Soll ich beim bewegen des Lenkrads im Controllpanel bei Rotation und Winkel einen Ausschlag sehen?
 
U

User 19590

Unter "Test Eingang" auf jeden Fall und wenn da nix kommt dann stimmt wohl was mit dem Mainboard nicht....
sorry !
Edit :
Der Wahlschalter steht ja in der richtigen Position und nicht auf PS5 ?
 
U

User 19590

Jo, beim neuen ist es dann PS5, aber dann hast du ja anscheinend das ältere.
Wenn das alle keine Wirkung zeigt dann ist da wohl mehr defekt....
 
U

User 19590

Hast du mal die komplette Deintallation probiert - auch unter Windows - so wie es im TM support
beschrieben wird ?
Also TM Software runter und dann unter Windows den Controller entfernen....

Ist recht seltsam weil das Lenkrad erkannt wird, aber die Knöppe nicht funzen ? und das FFB ?
 
Oben