Thrustmaster T3PA Load Cell

U

User 23215

Hallo zusammen,
Ich weis nicht, ob das hier der richtige Thread ist, aber ich bin auf der Suche nach jemanden der jemand kennt usw...
im Ernst, wie oben beschrieben, habe ich die t3pa von Thrustmaster, leider bin ich in Elektrotechnik nicht so bewandt, aber ich möchte die Pedale mit deiner Load Cell ausrüsten. Hat dies schon mal jemand gemacht und kann hier weiterhelfen?
Danke im Voraus
 
U

User 24216

Gíbt's für nicht so bewanderte auch Plug&play zu kaufen. z.B. bei https://www.loadcellmod.com
Ansonsten mal bei Leobodnar umschauen, da kannst du Verstärker Elektronik für Wägezellen bekommen.
 
U

User 23215

Vielen Dank, das Plug & Play habe ich auch schon gesehen. Ist eben n satter Brocken an Geld was dafür aufgerufen wird, deshalb dachte ich, sowas gibts bestimmt auch günstiger...
 
U

User 19590

Es lohnt sich auf jeden Fall etwas zu sparen und dann gleich vernünftige LC Pedale zu kaufen.
Ich bin von T3PA/T3PA Pro jeweils mit LC Mod, über Fanatec CSL Elite und dann Clubsport V2 Pedale bei
DIY Heusinkveld Nachbau Pedalen gelandet.
Wenn ich heute den Markt so betrachte und mit dem Wissen von jetzt würde ich mir direkt günstige HE Derivate,
wie hier im Forum einige vorgestellt und getestet wurden, zulegen.
Wenn dann die ca. €400,- doch zu viel sind würde ich auf die Fanatec oder Thrustmaster LC Pedale zurückgreifen -
wobei ich die T-LCM und die CSL Pedale nicht kenne, aber die CSL Elite LC Pedale sind schon ein guter Einstieg in die
LC Technik.
 
Oben