Thrustmaster FFB GT/ fragen zu FFb allg.

U

User 268

Hi!
Ich habe vor mir demnächst ein neues Lenkrad zu kaufen. Als favoriten sehe ich das Thrustmaster Ferrari FFb GT, da es überall sehr gut abgeschnitten hat. Was haltet ihr davon?
Mal ne Frage zu Forcefeedback allgemein. Bringt es was oder ist es nur so ein Rütteln in der Lenkung? Sind die effekte realistisch? Merke ich einen geplatzten Reifen usw usw. ? :)
Es wäre sehr nett, wenn ihr mir die Antworten per email schicken könnt, da ich bis Freitag aus beruflichen Gründen nur auf email zugreifen kann.
Doberman9@gmx.de

VIELEN DANK :)
 
U

User 183

Das Wichtige beim FF ist ja nicht das Rütteln alleine.
Die Gegenlenkkräfte machen den Unterschied. Man kann im Idealfall (hängt natürlich vom Spiel ab...) spüren ob man Grip hat oder nicht. Dreher und Rutscher lassen sich schon früher erkennen und korrigieren als mit einem 'Gummizug-Wheel'.

Aber man muss auch an der Kondition arbeiten. Durch die Lenkkräfte ist natürlich alles etwas realistischer und man muss nach einer 100% Roadcourse Distanz schon am nächsten Tag mit Muskelkater rechnen... :D

Ich hab jetzt seit 1,5 Jahren das Thrustmaster Ferrari FF und bin 100%ig zufrieden. Noch nix kaputtgegangen und es fährt sich immernoch sehr präzise. Ich hab aber noch kein anderes ausprobiert...
 
Oben