Thrustmaster 500 Schaltprobleme

U

User 35757

Hallo zusammen,
Ich besitze ein Thrustmaster 500 Lenkrad. Dies hat ja die Sachaltwippen an der Base montiert. Funktioniert auch super. Nun hab ich mir ein Ferrari F1 Lenkrad besorgt mit wippen am Lenkrad. Firmware/Treiber ist alles auf neuem Stand. In der Systemsteuerung wird alles auch erkannt und jeder Knopf/Schalter/Wippe wird als Signal bestätigt.

Beim Fahren stellte ich nun fest, dass ich nicht vernünftig mit der Wippe am Lenkrad herunterschalten kann. Mal geht's Mal geht's nicht ( unabhängig vom Lenkeinschlag). Ich habe die wippen auch schon getauscht in der Belegung dann klappt es auch nicht, auch wenn ich das runterschalten auf einen beliebigen Knopf lege... Selbe Problem. Der Wippen an der Base funktionieren ohne Probleme beim runterschalten. Auch in der Spielesoftware(CM bei Assetto Corsa) werden die Tasten immer in den Einstellungen bei Klicken angezeigt... Bin da etwas ratlos. Hab auch schon alles Mal neu installiert etc.

Die Base als auch das Lenkrad hab ich gebraucht erstanden. Also nix mit Garantie.

Jemand ne Idee oder sowas schon Mal gehabt??

VG

Greystoke
 
U

User 20791

ich habe auch ein relativ altes TM F1 herumliegen, vor einiger Zeit geöffnet weil ich einen Adapter für 70er Lochkreis basteln wollte.
Die Paddles sind da auch ziemlich i.A. ;)
Du könntest die kleinen Schalter auf dieser Platine tauschen. Meine haben gefühlt Null Funktion
Bei guten Schaltern sollte es sich knackig anfühlen.

tm0.jpg

tm1.jpg
 
Oben