Thrustmaster 3D-Druck Wheeladapter + Arduino NANO Buttonplate

U

User 12844

Ich bräuchte auch einen neuen. Hatte den von DSD, der ist mir allerdings in der Mitte des Gewindes gebrochen :/
 
U

User 14341

@michael hab ihn leider noch nicht modifiziert... had das original mit em dremel zugesetzt xD bin mir nicht 100% sicher ob ich da noch was machen werde...

@leonick o_O normalerweise sind die doch echt stabil xD am slowly adapter hat bei mir noch nichts nach gegeben... hab kein 3d drucker aber ein guten shop vor ort... der boss meinte: den würde ich nie zerstört bekommen xD

hab mir heute 2 verschiedene versionen für ein ardurino nano gehäuse erstellt. sie sind für 70mm und 74mm wheels und darin lässt sich locker der nano plus das meiste vom kabel salat verstecken^^
70mm nano.JPG
hier sind die stl dateien: (die links gehen erst ab dem 22.03.2016 sprich morgen um diese uhrzeit... hab noch die 24 stunden sprerrung weil ich mich gerade neu angemeldet hab -.-)

70mm: http://www.thingiverse.com/thing:1430564

74mm: http://www.thingiverse.com/thing:1430561

hab das arduino project noch nicht fertig, hab noch keine knöpfe aber die skatch hab ich schon drauf und es funktioniert auch prima :-) hab allerdings den ardurino zu VGA gelötet da ich mittlerweile ein quickrelease mit vga pass through hab... und ein adapter auf das 599xx Thrustmaster wheel damit ich es auch am quick release verwenden kann :-D
gerade bau ich ein schön großes 360mm raid 1 lenkrad für american truck simulator....
P3090311.jpg
P3090301.jpg
P2060224.jpg

Ciao BattleGear
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 162

Ich benötige auch so einen Adapter :) wo kann man bestellen?

Steht doch im 1. Post ;). Ich habe auch so einen Adapter an meinem T500, paßt wunderbar.

Benjamin hat jetzt von mir zwei Varianten vom Adapter bekommen. Einmal wie bei mir, mit Aufnahme für M5 Muttern (SW:cool: und eine mit 3mm Löchern, für
Spax oder was auch immer (ABS kann mit einem HSS-Bohrer Ganz einfach gebohrt werden). Auf meine Frage hin hat er mir erlaubt, hier seine E-Mail
Adresse zu veröffentlichen. Wer also mag, kann sich bei ihm melden und sich einen solchen Adapter drucken lassen, Kosten liegen vermutlich bei 20-25€
inkl. Versand innerhalb von Deutschland (schreibt ihm einfach).


bpommeranz (at) gmail com
 
U

User 12274

falls hier noch jemand sucht, ich habe mir 2 stück drucken lassen. kann also einen abgeben ;)

PN
 
U

User 15015

weiß jemand ob da vom Gewinde her oder die Lochgröße ein Q1R Quick Release draufpasst? Wollte nur zur Sicherheit Fragen, bin kein Pro in Sachen Bohren etc.
 
U

User 8729

Jupp, würde passen. Aber beim t500/300 oder TX würde ich das nicht unbedingt machen, wird halt sehr lang und schwer.. Würde mir stattdessen, 3 mal den Adapter drucken, verlängern kann man bei Bedarf auch mit m5 Gewindehülsen .. Wenn es dir darum geht.

Grüße
 
U

User 15015

Ich will eigentlich nur ein "Quick Release", und nicht den Thrustmaster QR, so oft ich das Lenkrad für Formel und GT wechsle hab ich keine Lust mehr auf den blöden T500 QR wo man überhaupt ewig rumsitzt bis das Ding mal draufsitzt. :)
 
U

User 12496

QR kannst du benutzen, wenn der lochkreis passt (6x70mm).
Aber wie Karsten schon schrieb ist das nicht praktikabel, das FFB wird schwächer und das Wheel im allgemeinen langsamer.
Musst halt schauen ob du ein QR mit PS2 Stecker bekommst oder mit Spiralkabel arbeiten, letzteres kann ich, aus eigener Erfahrung, beim TX noch weniger empfehlen.
 
U

User 15015

okay werd dann mal schauen, Hatte eh vor mit USB zu arbeiten.

Danke für die Tipps und Info!
 
U

User 15015

Den von Steve Spenceley hatte ich auch schon im Auge, hatte aber nicht gedacht dann die Länge beim normalen Adapter doch so lang werden würde. Das blöde ist auch das ich eine kleine Monitorhalterung für meinen 5" Monitor gekauft habe die den Kreis vom T500 ersetzten und an dem 4 Löchern festgemacht wird.

Dachte halt das da ein etwas größerer Abstand doch nicht so schlecht wäre.

Naja ich werde mal die Q1R anfang Juni bestellen und danach erst schauen welchen Adapter ich schlussendlich drucken lasse!

Danke für eure Hilfe, bin nähmlich auch nicht so einer der gerne 2 mal kauft. :)
 
U

User 15015

So ich bins nochmal!

Hab mich jetzt dazu entschieden deine QR Adapter zu drucken und einen SlimLine zu kaufen.

Die Frage ist jedoch, woher krieg ich den richtigen? Möchte nicht auf Ebay einen Fake oder so kaufen...

Und noch eine Frage beim Slimline krieg ich immer die Base und die Wheelseite zusammen oder? das heißt schlussendlich hab ich immer ein paar für die Base rumliegen oder?

Und noch was (viel zu viele Fragen lol) weiß jemand woher ich dann einen Adapter herkrieg das ich den Slimline auf 50mm kriege und dann das Fanatec Flat1 draufkriege? (50mm Lochkreis mit 3 Löchern)

Hoffentlich bin ich nicht zu lästig :D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 12496

Ich kenne die Slimlines nur von Bildern, daher kann ich dir damit leider nicht weiterhelfen.
Aber auf jeden Fall viel Spaß mit dem Adapter.
 
U

User 15015

Naja kann ja nachher BattleGear oder so anschreiben...


Noch eine letze Frage, ABS und wieviel Microns?

Hab wirklich keine Ahnung davon :D


EDIT: Habs raus, 300 Microns, is die dicke soweit ich gehört hab
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 14341

sorry habs jetzt erst mitbekommen...

so teile nur in ABS 100% fill drucken!

also die slimline bekommst am besten aus china bei aliexpress.com suchst nach epman quick release. kostet 11 € mit versand 3 in wochen. wegen der qualität: die kommen ALLE aus der gleichen firma! selbst die 50 euro teile von ebay haben in china mal 5 dollar irgendwas gekostet! und du brauchst für jedes lenkrad 1 QR!

um dein TM lenkrad anschliesen zu können brauchst ein adapter von 70mm auf 59mm! wenn du willst kann ich dir gegen ein kleinen ovulus drucken. hab gestern mein 3d drucker bekommen ;-) muss aber erstnoch mit ihm zurecht kommen!
das lustige ich wollt vor 30 min testweise ein drucken xD

steveS hat erst ein 50 auf 70mm adapter gebastelt^^ is aus alu und schaut bombproof aus ;-)

hab das topic auf isrtv gerade nicht gefunden... sorry
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 13666

sorry habs jetzt erst mitbekommen...

so teile nur in ABS 100% fill drucken!

Bitte nicht. 100% infill hat eigentlich nie Sinn. Für maximale Stabilität liegt, je nach Geometrie und infill Muster, der beste Wert meistens so zwischen 50 und 70 Prozent. 100% infill führt gerne zu komischen Effekten und ist sehr empfindlich was die Kalibrierung angeht.
 
U

User 15015

Joar das mit dem drucken wird schon irgendwie hinhauen, werd das bei ner Druckerei in der Nähe machen lassen.

Werd mir warscheindlich dann den QR auf deiner Seite kaufen.

Einen 70mm auf 59mm Adapter brauch ich nicht, werde die Addons alle verkaufen weil ich die nicht mag. Jedoch bräuchte ich eben einen 70mm auf 50mm oder wie man das eben richtig nennt, hoffe ich nur noch das wenn ich eine Ascher Plate für mein Flat1 Lenkrad kaufe in einem Monat oder so ob der QR dann nicht den USB verdeckt, aber da wird es schon eine Lösung geben :)
 

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
313
Benutzer 23516
Antworten
0
Aufrufe
240
Benutzer 25612
Antworten
23
Aufrufe
557
Benutzer 26065
Antworten
2
Aufrufe
186
Benutzer 25650
Oben