TFS - Tactile Feedback System/Intellivibe Erfahrungsaustausch

U

User 6261

Hi, habe seid kurzen das Problem, dass mein TFS3 nicht mehr am USB Port erkannt wird. Nutze seit ein paar Wochen Win8.1, anfangs hat es immer funktioniert derzeit aber nur noch sporadisch bzw. gar nicht mehr. USB Ports habe ich gewechselt, USB Kabel gewechselt, Strom überprüft (allerdings leuchtet das TFS3 auch nicht - ist das normal im "Standby"?), Treiber neu installiert, TFS3 Software neu installiert.

Hat jemand einen Tipp für mich? Ich kann ohne vibrierenden Sitz echt nicht mehr fahren :X Ich hatte mal ein HowTo erarbeitet, war glaube für das TFS2 wie mann das Board unter Win7 wieder als USB erkennen lassen kann, finde den Beitrag dazu aber nicht mehr. Dazu musste eine Datei in den WIN Ordner kopiert werden. Sagt das jemanden etwas?
 
U

User 6261

Mein TFS3 wird nicht mehr via USB erkannt "TFS not found". Jemand einen Tipp wie ich das Problem beheben kann?

- - - Aktualisiert - - -

Mein TFS3 wird nicht mehr via USB erkannt "TFS not found". Jemand einen Tipp wie ich das Problem beheben kann?
 
U

User 6261

Es will einfach nicht, Win neu aufsetzen hat auch keinen Erfolg gebracht. Nutzt überhaupt jemand TFS und Win8.1?
 
U

User 10296

Hast du schon folgendes probiert:
- USB 2.0 Port nutzen
- Compatibility-Mode bei dem Commander oder Treiber oder wasauchimmer dabei ist auf Win 7 oder älter setzen und als Admin starten?

Hab das Teil leider nicht, aber das würde mir jetzt spontan dazu einfallen...

Gesendet von meinem XT894 mit Tapatalk
 
U

User 6261

Hey Bernhard, danke für deine Hilfe. Habe ich alles versucht aber ohne Erfolg. Ich habe mittlerweile den Pfad gefunden in den die Treiber-Dateien kopiert werden müssen, bei Win7 war es der Ordner windows/inf - nach einem Restart wurde das TFS3 dort erkannt. Habe ich bei Win8.1 gerade versucht, funktioniert anscheinend nicht oder etwas anderes ist kaputt. Mittlerweile habe ich das Netzteil im Verdacht, habe bei eBay eines gefunden was exakt die gleichen Daten aufweist und habe das direkt bestellt.

Es hatte für ca. 3 Wochen auch schon unter Win8.1 funktioniert, dann haben die Probleme angefangen. So musste ich die TFS3.exe starten und einen iRacing Swerver joinen, nach ca. 1 Stunde wurde das TFS3 plötzlich erkannt, das funktioniert so ca. 2 Monate, jetzt ist aber völlig aus.

Ich teste mal das Netzteil, wenn das auch nicht hilft wäre das sehr schade um das gute Stück :(

Grüße
Adam
 
U

User 5295

@Adam
Ich würde dir gerne helfen, weil ich könnte auch nicht mehr ohne.

Zum Thema Netzteil, leuchten auch keine Lämpchen am Gerät?
 
U

User 6261

Nein, keine Lämpchen, nichtmal die Diode des Netzteiles leuchtet mehr, die hat aber definitiv vor ca 2 wochen noch geleuchtet. Mal schauen...
 
U

User 6261

Hallo, Netzteil ist eingetroffen, es stimmt tatsächlich von den Werten her absolut mit dem originalen überein, leider passt natürlich der Netzteilstecker nicht. Löten traue ich mich bei solchen Netzteilen irgendwie nicht, oder ist das unbedenklich?

Jedenfalls hat das original Netzteil einen Stecker mit einem Außendurchmesser von 5,5mm ohne Stift (Bild1) und das Sony Netzteil (AC-V018) einen Stecker mit einem Außendurchmesser von 6,0mm (Bild2).

Bild1 (Original Netzteil):


Bild2 (Sony Netzteil):


Kann mir jemand einen Hinweis zu einem passenden Adapter geben? Gerne auch sonstige Tipps wie ich das Sony Netzteil an das TFS3 bekomme.

Vielen Dank!

Alternativ nehme ich auch ein altes Netzteil von TFS2 oder TFS3 falls das jemand über haben sollte :)
 
U

User 7533

Löten ist unbedenklich. Du müsstest nur wissen ob innen der Stift plus oder minus ist. Dann alter Stecker u neuer Stecker abschneiden und frisch anlöten und isolieren. Fertig.
 
U

User 6261

Es lebt!!!!! Habe es letztendlich gelötet, danke Markus für die Ermutigung. Endlich wieder Vibrationen am A :D

Habe mich selten über ein Gimick so gefreut ;)

Hier die Eckdaten des von mir verwendeten Netzteils:
Sony AC-V018 AC Adapter 18V DC 3.33A
Input: AC 100-240V ~ 60/50Hz 1.5A
Output: 18V DC 3.33A
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 5295

Es geht um iRacing:

ich habe aufgrund der Oculus Rift mir Replays angesehen (Fahrer / Beifahrer). Dabei ist mir aufgefallen, dass die TFS3 im Replay anders reagiert als im Spiel. Ich finde die Rückmeldungen kommen exakter.
Was ist beim Replay anders und wie kann ich im Spiel die gleichen Rückmeldungen bekommen?
Ist das FFB im Replay einfach nur stärker?
 
U

User 4207

Es tut sich wieder was bei ivibe.
Rob ist (nach schwrer Krankheit) wieder regelmäßig im forum.
Er hat ein rf2 x64 plugin gemacht und einen fix für AC.
rf2 läuft, allerdings sind die Achsen der Motoransteuerung noch vertauscht (workaround siehe ivibe forum).
AC habe ich noch nicht getestet...
 
U

User 4814

Dann muss er an pCARS auch wieder ran...wofür habe ich ihm einen Devaccount im WMD besorgt ;)
 
U

User 5295

schön zu hören.

Ich konnte zuletzt Simvibe ausprobieren. Das Feedback war nicht viel anders als bei der TFS und da lob ich mir die kleine Box.
 
U

User 6261

Nutze mittlerweile Simvibe und TFS3 parallel was erstaunlich gut harmoniert. Simvibe nutze ich für grobe Effekte wie Curbs, Bumps etc und TFS3 für die feineren wie Motorvibration, dafür scheinen die e-motoren besser geeignet. Jedenfalls schön zu hören das es Lebenszeichen gibt, hatte es eigentlich schon angeschrieben.

Sent from my H60-L04 using Tapatalk
 
U

User 12996

Wollte mich mal erkundigen ob das Tfs3 auch mit Assetto Corsa funktioniert und wie gut die effekte übertragen werden.
Auf der Homepage ist es sehr ruhig.
Lohnt es sich noch so ein Teil zu kaufen.
 
U

User 2053

Nein. Hatte man eins, AC wurde meines Wissens nach nach 1.0 nicht mehr unterstützt. Entwickler meldet sich Monate nicht.
Mein Tipp kauf dir Simvibe. Mehr Möglichkeiten, bessere Effekte, wird alles unterstützt und bei mir leiser.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 
Oben