Team Redline Pro Fun Cup

U

User 11194

Hey Leute,

Nachdem alle RealLife-Rennen abgesagt wurden, haben sich einige echte Rennfahrer mit TeamRedline zusammengeschlossen und werden ein kleines Rennen heute abend fahren. Unter anderem dabei ist Max Verstappen, Andre Lotterer, Nicki Thiim, Da Costa und noch viele mehr. Ihr könnt ja wenn ihr wollt mal vorbeischauen um die "NoRacingTime" zu überbrücken :)
Ich selber werde auch mitfahren :D

https://www.youtube.com/watch?v=X70yWVT0Usc
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 56

Habe nur das erste REnnen gesehen und muss sagen, das war schon richtig Werbung für Simracing - auch wenn der Bumpdraft von Lando Norris gegen Max Verstappen so richtig in die Hose ging.

Toll war, wie gut und großteils fair Real Racer gegen Simracer um den Sieg gefightet haben, mit dem Sieg von Norris knapp vor Beneke.
Überrascht war ich über das ausgezeichnete Abschneiden von Bruno Spengler, auf P6 oder P7 (weiß nicht mehr genau).
 
U

User 2692

Kann man sich wirklich gut anschauen!

War das ein Einzel-Event oder sind noch weitere Rennen geplant?
 
U

User 4396

Ja das war doch ein ganz ansprechend anzuschauendes "Promi-Simracing-Event". Gutes Racing da.

Meiner Meinung nach auch ein besseres Event als das rF2-Allstars-Event vor 3 Tagen. Man hätte in rF2 auch den Schaden aktivieren sollen, um den Fahrern einen rücksichtsvolleren Umgang auf der Strecke "aufzuzwingen". So gab's bei Kollisionen keine Konsequenzen und deshalb sind manche auch wie die Axt im Walde unterwegs gewesen.

Das hatte iRacing mit ihrem Event besser gelöst. Selbst als Fun-Cup hat man hier faireres und besseres Racing gesehen.
 
Oben