TactileFeedback - Free Software

U

User 14671

Hatte mich vorhin RPM schön eingestellt. Dann das gemutet um mich mit den vert accel zu beschäftigen. Da sind auf der unteren Axe ,zahlen -1 bis glaube +12. Wofür stehen die genau? Die andere weiß ich jetzt auch. Für db und hz. Aber die untere bin ich noch nicht so ganz schlüssig. Man merkt auf jeden Fall damit so die hubels aber leider nicht die curbs. Vielleicht gibts da eine Einstellung für?

Einmal heute hatte ich an dem VertAccel herum probiert und dann kam eine Fehlermeldung und ich musste das Programm schliessen. Beim Neustart kamen die 2 Parameter diagrame nicht mehr. Ich musste das Programm komplett neu installieren. Dann ging alles zum Glück wieder.

Aber Saxxon, das echt geil was du gemacht hast , danke für die freie Software. .

Bin echt Happy damit. Wäre nur geil wenn das mit den Curbs noch klappen würde und ich das VertAccel besser verstehen würde.
 
U

User 15867

Na dann versuche ich dir mal zu helfen.

Zuerst aber möchte ich noch sagen, dass ich gut finde wie du dich in das Thema reinarbeitest. Genau dafür ist die Software gedacht.

So nun mal zu den Fragen
Die X-Achse ist der Wertebereich der Telemetriedaten.
Diese werden von SIM zu SIM anders ausgegeben und haben auch andere Namen.
Wenn du auf der linken Seite die Einstellungen aufklappst,dann kannst du mit einem Doppelklick die Werte editieren.
Also z. B. Den Wertebereich für RPM für einen höher drehenden Wagen mit max auf z. B. 10000 stellen.

Bei einem Rechtsklick auf das Profil auf der linken Seite kommt ein Kontextmenue, dort kannst du einen neuen Effekt hinzufügen.

Über die einzelnen Effekte kannst du am besten per Googeln etwas in Erfahrung bringen. Telmetry Paars values

im Dialogfeld zum neu anlegen ist ein Dropdown-Menü mit den Namen der Werte die aktuell unterstützt werden.

Hoffe das hilft weiter.
 
U

User 14671

Ok. Cool Danke. Habe vorhin die Liste entdeckt mit den ganzen zusätzlich noch einstellbaren effekte. Echt Hammer wieviel man da noch reinbringen kann.
 
U

User 15636

Hallo Micha ,

Cool das Du uns sowas anbietest. Werde es ausprobieren da ich noch einen Kicker gefunden habe bei mir. 😊
Würde es auch ein file geben für R3R?
 
U

User 15042

Hi,

ich habe mir mittels Shaker, altem aktiven Subwoofer Verstärker (wegen der integrierten Weiche) und einem zusätzlichem alten Equalizer Vibrationen analog zum Spielsound hinzugefügt. Parallel bedeutet, dass über zwei Kanäle meiner integrierten Soundkarte der Sound an das Headset und den Shaker gehen. Über den Verstärker habe ich das Crossover bei 100hz eingestellt, damit kann ich die hohen Töne relativ gut herausfiltern. Besser als ohne Vibration ist es alle mal ;).

Würde deine Software gerne testen. Benötige ich dazu eine separate Soundkarte oder kann ich in der SW einen der beiden AusgangsKanäle angeben, die ich dann von deiner SW und nicht mehr parallel zum HeadsetSound ansteuern lassen würde (läuft über die Soundkartensoftware nahimic2)?

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 
U

User 15867

Hallo Micha ,

Cool das Du uns sowas anbietest. Werde es ausprobieren da ich noch einen Kicker gefunden habe bei mir. 
Würde es auch ein file geben für R3R?

Nutzte bisher kein R3R, von daher von meiner Seite aus leider kein Support.
Gerne stelle ich die Software zur Verfügung.
Dann kann jeder diese anpassen.

Wenn daran Interesse besteht, dann bitte kurz melden.

- - - Aktualisiert - - -

Hi,

ich habe mir mittels Shaker, altem aktiven Subwoofer Verstärker (wegen der integrierten Weiche) und einem zusätzlichem alten Equalizer Vibrationen analog zum Spielsound hinzugefügt. Parallel bedeutet, dass über zwei Kanäle meiner integrierten Soundkarte der Sound an das Headset und den Shaker gehen. Über den Verstärker habe ich das Crossover bei 100hz eingestellt, damit kann ich die hohen Töne relativ gut herausfiltern. Besser als ohne Vibration ist es alle mal ;).

Würde deine Software gerne testen. Benötige ich dazu eine separate Soundkarte oder kann ich in der SW einen der beiden AusgangsKanäle angeben, die ich dann von deiner SW und nicht mehr parallel zum HeadsetSound ansteuern lassen würde (läuft über die Soundkartensoftware nahimic2)?

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Du solltest die Software genauso nutzen können, wie dein aktuelles Setup. Sprich alles über eine soundkarte und nur die Tiefen Töne an den Shaker senden.
Empfehlen kann ich das aber nicht ;)
Ein Soundkarte hat doch heute fast jeder Monitor per HDMI-Anschluss, evtl. ist dass eine Option.

- - - Aktualisiert - - -

Ach und würde es auch mit diesem von mir genutzten Shaker gehen?

Sinuslive 11412 BassPumpIII 4 Ohm https://www.amazon.de/dp/B0000WR4F2/ref=cm_sw_r_cp_apa_crXXybPVJVV3K

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Zu dem Shaker kann ich nichts sagen.
Die BassPumpIII habe ich aber schon öfter gelesen, da sollte sich jemand finden lassen, der dir was dazu sagen kann.
Prinzipiell sollte alles funktionieren, was bei tiefen Tönen vibriert.
 
U

User 15042

Hey Saxxon,

danke fürs Feedback. Ich werde es mal über die Soundausgabe über HDMI an den TV probieren bzw. im Setup deiner Software angeben. Dort übergebe ich das Signal an den Kopfhörerausgang und von dort geht es dann in den Verstärker und weiter zum Shaker. Der TV Sound ist gemutet sobald der Kopfhörerausgang genutzt wird. Parallel dazu höre ich den Spielsound über den Ausgang der integrierten 5.1 Soundkarte bzw. über den daran angeschlossenen Kopfhörer.
 
U

User 15042

Habe es nun getestet und nutze es regelmäßig. Hat meine bestehende Lösung abgelöst. Vorteil ist eben, dass die Daten aus dem Spiel herangezogen werden und nur diese explizit auf den Bassshaker, Kicker etc. weitergeleitet werden.

Voteil wären noch unterschiedliche Profile, da ansonsten ständig die Werte im Rahmen eines Fahrzeugwechsels angepasst werden müssen.

Tolle Arbeit!
 
U

User 15042

Hi,

ich habe nun mal zur Benutzung in AC die nachträglich gepostete exe verwendet, die ein wenig die Systemleistung schonen soll und keine Livedaten mehr anzeigt. Funktioniert bei mir jedoch nur insoweit, dass zwar keine Daten mehr angezeigt werden, aber nur noch bei durchdrehenden Reifen der Bassshaker anspringt und nicht mehr der Motorensound/RPM-Wert ausgegeben wird. Starte ich über die herkömmliche Exe funktioniert es wieder vollständig (dann leider auch wieder mit den Livewerten). Funktioniert die nachträgliche Exe ggf. nicht mit deiner AC Version? Kannst du diese noch bereitstellen? Vielen Dank im Voraus! :)
 
U

User 15042

Den Verstärker aus einem Canton Subwoofer AS10. Entweder einfach das Kabel von dem Subwoofer Lautsprecher abklemmen (bzw. etwas zum hin- und herklemmen basteln) und an den Shaker umleiten oder einfach ausbauen und ein kleineres Gehäuse verwenden. Hazte den Subwoofer über. Ein kleiner 400 Watt Amazon Verstärker wird aber auch funktionieren. Dieser 20 Euro 12V Verstärker reicht auf jedenfall für einen Shaker. Vorteil bei dem Subverstärker ist, dass man die Frequenzen filtern kann. Aber mit dem Tool von Saxxon regelt das die Software. Somit ist jeder Verstärker verwendbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 15042

Hey Saxxon, hast du die Entwicklung schon eingestellt? Ich hoffe nicht ;). Bräuchte noch eine compilierte Exe für AC, ohne Livedaten, die auch den Enginesound überträgt.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 
U

User 15042

Hab jetzt mit Doppelklick noch ein Parameter bei RPM dazu gesetzt und das ist schon mal richtg geil.
Jetzt fehlen mir noch die Curbs. Und der Boden. Dann bin ich glücklich

Hi, konntest du für AC herausfinden, welche Werte für die Curbs und Bodenwellen verantwortlich sind und hinzugefügt werden müssen?
 
U

User 14671

Hi Markus. Ich benutze hauptsächlich Iracing. Bei AC funktionieren Rpm und andere sachen bei mir nicht. Habe da alles probiert. Aber bekam nur Vibration auf die Hinterräder wenn die wegrutschen. Da mir AC nicht so wirklich gefällt vom ffb und der Simulation s Treue, war mir das dann auch egal. Weil ich 99% nur iracing fahre.
Aber mit den Curbs würde ich auch gerne wissen. Weil ich die in beiden (AC und Iracing) nicht hinbekommen.
 
U

User 15042

Bei AC verhält es sich mit der neuen Exe, die keine Livedaten anzeigt, genau wie von dir beschrieben. Da müssen wir wohl beide auf Saxxon´s Rückmeldung warten :).
 
Oben