Suche einen Treiber für MP3-Player, Sandisk Sansa e250

U

User 2602

Salut Leute, vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe neulich meinen Rechner formatiert. Heute wollte ich meinen MP3 Player am Rechner anschließen. Tja, durch die Neuformatierung ist die Treiberinstallation ja weg.

Und die Treiber-CD vom Player liegt jetzt schön trocken zu Hause rum. Aber so schnell werd ich nicht nach Hause kommen. Was jetzt?
Auf der Sandisk-Seite habe ich nichts gefunden. Auch Google hat erstaunlicherweise nichts brauchbares ausgespuckt.
Gibt es für den Player möglicherweise gar keine frei downloadbare Treiber?

Habt ihr vielleicht mehr Ahnung?
Oder hat vielleicht jemand den gleichen Player und könnte mir den Treiber zuschicken?

Greetz

Karsten
 
U

User 948

Karsten,

seit wann braucht ein MP3 Player einen Treiber ?? Meiner werden als USB Massenspeichergerät erkannt und beschickt.
 
U

User 2602

@Sönke, manche Player sind keine Massenspeichergeräte. :) Die brauchen extra Treiber. Das ist der Nachteil bei dem Sansa. Den kann man nicht mal so eben schnell an einen anderen Rechner anschließen.

@Uli, vielleicht hilft das. Ich kann den Kram aber nicht von Microsoft runterladen, weil die Rechner das hier unterbinden. Oder ich kapiere nicht was ich da soll. Mein Englisch ist grottig.
Kann vielleicht jemand das Media Transfer Protocol Porting Kit bereitstellen oder mir schicken? Die Datei muß nur ne unverfängliche Endung haben. z. B. *.doc oder so.

Greetz

Karsten
 
U

User 1087

Ist das vll. ein MP3-Player der als Portable Media Player (o.ä.) deklariert wird?
Wenn ja, dann reicht es, wenn du den Windows Media Player auf den neuesten Stand aktualisierst, der liefert den Treiber.
Das steht bei mir in der Hilfe für meinen Creative Zen.

Die Treiber selbst dafür heissen:
1. wpdusb.sys
2. wudfrd.sys

... falls das weiterhilft
 
U

User 2602

Ist das vll. ein MP3-Player der als Portable Media Player (o.ä.) deklariert wird?
Wenn ja, dann reicht es, wenn du den Windows Media Player auf den neuesten Stand aktualisierst, der liefert den Treiber.
Das steht bei mir in der Hilfe für meinen Creative Zen.

Die Treiber selbst dafür heissen:
1. wpdusb.sys
2. wudfrd.sys

... falls das weiterhilft

Weiß nicht ob das hilft...
Ich kann den Media Player nicht aktualisieren, da mein Rechner nicht an's Internet angeschlossen ist.

also bei meinem e250 geht das problemlos...

Tatsächlich? Kann ich gar nicht glauben. Wenn ich meinen anschließe, dann kommt die Meldung das neue Hardware erkannt wurde, dann geht das Fenster zur automatischen Treibeinstallation auf.
Treiber hab ich keine, also klicke ich weiter, er sucht kurz, und vermeldet dann das keine Treiber gefunden werden können und die Hardware möglicherweise nicht richtig funktioniert. Das Übliche eben.
Und der Player taucht dann auch erwartungsgemäß nicht im Arbeitsplatz auf.

Greetz

Karsten

Ich wollte mal den Media Player komplett neu downloade, geht hier aber an den Allgemeinrechnern nicht. EXE-dateien und dergleichen sind gesperrt...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1087

Beim Martin wirds wahrscheinlich gehen, da er wohl den WMP aktuell hat, somit entfällt eine "zusätzliche" Treiberinstallation.
Ich kann mich irren, aber wenn keine separate Treiber vorhanden sind, ist es "zwingend" erfoderlich den WMP zu aktualisieren.
 
U

User 2275

bei mir findet er dann eben die "treiber" und danach kann ich ihn als USB-massenspeichergerät auswählen... könnte neben dem WMP auch daran liegen, dass ich vista habe, vielleicht erkennt XP den nicht.


@thomas: marvin :D
 
U

User 1087

hehe, ja habs grad richtig gelesen ;)
Liegt an Vista, da brauchste das nicht mehr.
 
U

User 2602

Ich hab mal probiert.
Hab Uli seinen Link mal durchgeguckt und das MTP Porting Kit geladen und installiert.
Windows Media Player 11 hab ich auch gezogen und bei mir installiert.

Hilft aber alles nichts. Der Sansa wird nicht erkannt.
Tja, das dazu...
Habt ihr noch weitere Tipps? Ich hab übrigens XP...

Greetz

Karsten
 
U

User 1087

Kaputt?
warten bis du zuhause bist?

oder warten und hoffen, das ich morgen dran denke bei mir auffer ARbeit zu gucken, da haben wir nen 260er im Geschäft, falls der jetzt nicht gross anders als der 250er sein sollte, hilfts vll.
 
U

User 1087

Ähm, der war auch eher etwas ironisch gemeint ;)
Aber Erich hat ja bereits gehelft :)
 
U

User 1621

@Thomas und Karsten: ICH HEIßE ERIC, OHNE H AM ENDE!!!!!!! :stuhl: :batsch: :stuhl:


:p


Ich hoffe, ich konnte dir helfen, Karsten?! Sollte ja eigentlich gehen, da die Player identisch sind
 
U

User 2899

@Sönke, manche Player sind keine Massenspeichergeräte. :) Die brauchen extra Treiber. Das ist der Nachteil bei dem Sansa. Den kann man nicht mal so eben schnell an einen anderen Rechner anschließen.
Doch doch. Ein Ausschnitt aus der Doku:
MSC- und MTP-Modus
Ihr Sansa e200 kann in zwei unterschiedlichen USB-Modi betrieben werden: dem MTP-Modus (Media Transfer Protocol) und dem MSC-Modus (Mass Storage Class). Um von einem Modus in den anderen zu wechseln, gehen Sie im Hauptmenü zu „Einstellungen/USB-Modi/MTP oder MSC“.


Schalte mal auf den MSC um.
So... Jetzt geh ich bissl Geld verdienen. Viel Erfolg !
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2602

Nun, wie auch immer, mit Eric seiner Hilfe hat es hingehauen. Der Player wurde anstandslos erkannt und akzeptiert.
Was mich aber wundert, bei mir im Player ist nichts mehr geordnet.
Ich habe mir diverse Ordner erstellt gehabt, z.B Rock, 80'er usw. Da habe ich dann jeweils die MP3's reingeschmissen.

Im Playermenü sind die aber teils nicht mehr da. Beispielsweise habe ich diverse Songs von den Taxi-Filmen. Habe einen Ordner erstellt und die Songs da reingeschmissen.
Nur, im Player selbst taucht der Ordner nicht mehr auf. Stattdessen wurde die Taxisongs selbst aufgeteilt, einmal in Taxi2 und Taxi3. Mein selbst erstellter Ordner ist allerdings nicht aufzufinden.
Oder der Sinatra-Ordner. Habe da die ganzen Sinatra Songs reinkopiert. Der Ordner ist nicht da. Lediglich über die Lieder-Einzelsuche habe ich ein paar Songs gefunden.

Komisch. Ist das so? War mir bisher noch nie aufgefallen das im Player so ein Chaos herrscht. Kann mir auch nicht vorstellen das dies so soll...

Greetz

Karsten
 
U

User 2602

Ähm, MTP glaub ich.
Also wenn der Player am PC angeschlossen ist ist alles okay. Sieht im Explorer alles so aus wie es muss und ist. Alle Ordner sind da, und so wie ich sie erstellt habe.
Aber wenn ich im Player direkt navigiere, da ist alles wie Kraut und Rüben...

Greetz

Karsten
 
Oben