Suche einen Sponsor fuer OpenSFX

U

User 34846

Hallo Leute, ich bin dieses Wochenende auf Reddit ueber das `https://opensfx.com/` Projekt gestolpert. Ich komme eher aus der Flugsimulatoren Ecke bin aber sehr an dem Projekt interessiert und suche einen Sponsoren.
 
U

User 22939

User 34846
Also wenn schon die Webseite gefunden hast, sollte eigentlich offensichtlich sein dass das System SFX-100 heisst ;-)
Lese Dich bitte erstmal in die Infos hier zum Ablauf Sponsor- / Patensystem usw. ein. Dabei ist auch ein Thread im Forum verlinkt wo man sich für die Paten-Suche auf einer Liste eintragen lassen kann.

Weil man sollte eigentlich schon von der Realisierung / Bau des Projektes etwas vorweisen können um dann erst auf die Suche sich nach einem Sponsor / Paten zu begeben. Wenn man dann vom Baufortschritt auch ein wenig hier eine Dokumentation macht, wird man wohl erheblich einfacher jemand finden weil man damit auf sich aufmerksam macht.
Der Pate ist nämlich im eigentlichen Sinn nicht dafür verantwortlich einem vom Start weg durch das Projekt zu begleiten, sondern wird erst am Ende benötigt um die Expert-Lizenz der Motion-Software SimFeedback erhalten zu können. Alles was man zum Bau benötigt ist nämlich durchaus schon hier im Forum wie auch auf der Projekt-Webseite sehr gut dokumentiert.

Btw. kann man nachdem man die Hardware gebaut hat sein realisiertes SFX-100 System auch schon mit der frei verfügbaren Standardversion der SFB-Software komplett in Betrieb nehmen.
Mit der erweiterten Version (freigeschaltet über die Expert-Lizenz welche man über ein Spende an das Projekt erhält; hierfür braucht man den Paten der die Einhaltung der DIY-Regeln usw. in Bezug auf deinen Build bewertet / prüft und den neuen User beim Projekt anmeldet) bekommt man mehr Funktionen in der vorhandenen Software was sich in Detail-Settings für das Motion-System widerspiegelt und hat auch die Möglichkeit Zugang zum SFX-100 Discord-Channel (sog. "SFX Owners Club") zu bekommen.
 
Oben