Studie: Ferrari V4 Motorcycle

U

User 572

Schätze, da gehen die Meinungen auseinander... :D ich find'se sehr geil.

ferrari_v4_motorcycle_151-600x475.jpg



ferrari_v4_drive_unit_07-600x462.jpg




ferrari_v4_yellow_2008_11-600x390.jpg





FERRARI V4 MOTORCYCLE CONCEPT | FLYLYF
 
U

User 2602

Naja, weiß auch nicht...
Okay, zugegebenermaßen, es sieht geil aus, aber mehr Wert hat's für mich nicht.
Mir wäre es lieber wenn die Motorradfirmen mal den Fortschritt vorantreiben würden, auf die veränderte Marktlage reagieren und mal Verbräuche und so etwas senken würden.
Insofern läßt mich dieses Raumschiff kalt. Ist halt auch nur so ein abstraktes Teil aus einer anderen Welt wie z.B. Bugatti Veyron und so.

Naja...

Greetz

Karsten
 
U

User 1834

Das Teil erinnern mich mehr an Alfred J. Kwak.
Ferrari sollte sich auf 4 Räder konzentrieren. Der Rest gehört Ducati.
 
U

User 115

Sieht aus wie'n Dildo.

Außerdem kommen mir die Bilder arg gerendert vor, also ist das Ding keine Studie, sondern nur ein feuchter Designertraum.
 
U

User 334

Ich bin ja kein Motorradfahrer, aber das Teil sieht doch scharf aus.

@Adriano
Bis so ein Ding in der MotoGP ist, ist der Rossi Rentner.


.
 
U

User 561

Das ist auf jeden Fall mal eine deutliche Abkehr von den üblichen Design-Konventionen im Motorradbau. Wundert mich ohnehin seit Jahren, dass nicht irgend jemand mal komplett neue Wege geht. Z.B. sowas, wie eine vollverkleidete Hinterachse, o.ä.

Insofern finde ich die Studie nicht schlecht.
 
U

User 572

Das ist auf jeden Fall mal eine deutliche Abkehr von den üblichen Design-Konventionen im Motorradbau. Wundert mich ohnehin seit Jahren, dass nicht irgend jemand mal komplett neue Wege geht. Z.B. sowas, wie eine vollverkleidete Hinterachse, o.ä.

Insofern finde ich die Studie nicht schlecht.

Genauso sehe ich das auch. Schon alleine weil das Teil völlig anders ausschaut als "herkömmliche" Mopets, find' ich's klasse.
 
U

User 784

Es gab da mal eine Studio mit Rädern ohne Achse. :sabber:

z.b.:








Auf der Suche danach habe ich die obigen gefunden. 8)
 
Oben