"Straflehrgang" wegen unforced

U

User 88

und zwar für:

C31.GIF


Am:
Mittwoch 30.10.2002
Um:
17 Uhr

Treffpunkt: West-5 (alternativ East-5) 5 Minuten VORHER!
Dort gibt es dann Pwd.

Die Teilnahme ist verpflichtend! und zwar ausschliesslich für die oben genannten - eine Initiative der CC-Administration!

Anmerkung: Was machts denn auch so viele unforced??
 
U

User 268

Was genau wird denn da eigentlich trainiert? Also ich bekomme die Karre in 80% der Fälle nur wieder unter Kontrolle, wenn ich voll in die Eisen gehe. Wenn einem das Heck erstmal weggeht kann man doch eh nix machen?

Gruss,
Olli
 
U

User 261

Ehm Leute jetzt gebts a mol obacht..... :D

Es gibt Fahrer die am Mittwoch was tun müssen! Wie zum Beispiel bei mir! Kann denn Termin nicht einhalten so viel zu dem Thema Verpflichtung!
Muss nehmlich bis um 17.30 Arbeiten.
 
U

User 352

Original von Reinhard Frey

Die Teilnahme ist verpflichtend! und zwar ausschliesslich für die oben genannten - eine Initiative der CC-Administration!

Ich glaube nicht das mein Arbeitgeber damit einverstanden ist, wenn ich Nascar auf meinem Arbeitzplatzrechner installiere und mein Wheel dort anschließe :happy: :happy: :happy:

Edit:
Und was ist mit folgenden Fahrern?

bj31.gif


w31.gif



Ein paar Unforced sehe ich dort auch :] Sind doch bestimmt auch ein paar Kanditaten für die Fahrschule dabei. Besonders weil diese Fahrer ja schon in einem Cup fahren. :D :D :D
 
U

User 88

hehe, mal langsam... :]

erstens sind das Fahrer die mir genannt wurden (also schon länger unter Beobachtung stehen), zweitens wenn es sich beruflich nicht ausgeht werden wir für diejenigen sicher einen Ersatztermin finden :]


Was trainiert wird? 1 mal dürft ihr raten, das zweite mal ist es falsch :happy: Tipp: Kampfstricken für Gebissträger ist es nicht :rolleyes: 8)
 
U

User 282

Obwohl ich diesmal gar nicht auf der "Böse-Buben-Liste" stehe (Kunststück, war gesperrt) hätt ich son Training sicher auch nötig :]

Nur nächste Woche gehts gar nicht, bin bis Do geschäftlich unterwegs...

Wenns also einen Alternativtermin gibt, komm ich auch vorbei :]
 
U

User 359

Original von Reinhard Frey
zweitens wenn es sich beruflich nicht ausgeht werden wir für diejenigen sicher einen Ersatztermin finden :]

Achja? Ich hab bis heute keinen Ersatztermin mitgeteilt bekommen für den damaligen Termin, den ich aus beruflichen Gründen nicht halten konnte.

Aber mal ehrlich, mitten in der Woche, nachmittags ist grundsätzlich mal ein sehr ungünstiger Termin.
 
U

User 268

Original von Ralf Manthey
Und was ist mit folgenden Fahrern?

Ein paar Unforced sehe ich dort auch :] Sind doch bestimmt auch ein paar Kanditaten für die Fahrschule dabei. Besonders weil diese Fahrer ja schon in einem Cup fahren. :D :D :D

Hehe gutes Argument Ralle :daumen:

Gruss,
Olli
 
U

User 88

Für Fahrer die in einem Cup fahren und unforced bzw anderen "Blödsinn" abliefern gibt es die altbewährten Strafen. Wie es da "umgeht" könnt ihr ja in der Datenbank nachschlagen! :rolleyes:
 
U

User 22

Reini ich hab da wahrscheinlich ein bischen übers Ziel hinausgeschossen, die Jungs kommen wenn sie kommen freiwillig, das sind erwachsene Menschen und sie sollen selbst entscheiden ob die School nötig ist oder nicht.
Gruß Ulli
 
U

User 332

na na na,

hebt da jetzt einer ab ,oder was ?

bis jetzt wars ja noch spaß..........


als rheinländer kann ich dieses training nur als glosse sehen oder?

wenn nicht such ich mir ne adere spaßecke!


euer uwe
 
U

User 374

*Hier schrei, meld*

Ich will auch Fahrschule machen, genug unforced habe bestimmt auch schon hingelegt.

Ausserdem machts bestimmt spass zusammen das crashen,äh..das fahren zu üben :]

Wenn nich alle Zeit haben und noch ein platz frei ist, ich find es schon interessant mal gezeigt zu bekommen wie es andere machen.

cy
 
U

User 358

In diesem Thread ist übrigens eine ausführliche Beschreibung, wie man die unforced mit 99,99%iger Wahrscheinlichkeit vermeiden kann, fast egal aus welcher Situation heraus.
Müsst mal ein bisschen scrollen ;)
 
U

User 331

Original von Uwe Sommerhoff
na na na,
hebt da jetzt einer ab ,oder was ?
bis jetzt wars ja noch spaß..........
als rheinländer kann ich dieses training nur als glosse sehen oder?
wenn nicht such ich mir ne adere spaßecke!
euer uwe

Einer weniger von dem 48 EURO überwiesen werden ! :D
 
U

User 88

Eine Fahrschulstunde "nahelegen" find ich nicht so blöd. 8) Aber wie schwierig es ist, 5-8 Leuts unter einen "Hut" zu bekommen ... naja, es ist ja schon schwierig genug einen Termin zu finden andem Volker und ich Zeit haben. :]

@ All CC'ler
Denkt mal wie schön es gewesen wäre.... EIN GANZES RENNEN OHNE YELLOW! Wär soweit ich weiss eine Premiere in der GNL! Heisst aber nix anderes als beim nächsten Mal die "Unforced" weglassen und schon habt ihr es! :]

Termin für die Fahrschule am Mittwoch steht, allerdings seht es bitte nicht als "Straflager" oder ähnliches an. Wir freuen uns wenn so viele wie möglich (von den Eingeladenen) erscheinen. Soll nicht zu eurem Nachteil sein! Ich glaub "a bissl wos glernt" hat in der Fahrschule noch ein jeder 8)
 
U

User 394

Jo Leute! Ich kann auch nur allen sagen, die ab und an mal einen unforced hinlegen (sprich sich drehen) und meinen, diese Dreher könne man nicht IMMER vermeiden, daß das so nicht stimmt!
Man kann eigentlich generell jeden Dreher ziemlich locker abfangen.
Deshalb rate ich Euch dazu, diese Fahrschule zu besuchen, damit Ihr erfahren könnt, WIE das genau funktioniert. Denn nur das ist eigentlich die Frage und nicht "ob es funktioniert".
Also macht mit! Das wird Euch mit Sicherheit sehr viel bringen!
 
U

User 406

Original von Reinhard Frey
@ All CC'ler
Denkt mal wie schön es gewesen wäre.... EIN GANZES RENNEN OHNE YELLOW! Wär soweit ich weiss eine Premiere in der GNL!

Stimmt...ohne Yellow wär schon geil gewesen...zumal wir ja eh unter Grün pitten mussten.

Ich weiß auch gar nicht, warum sich hier überhaupt jemand gegen die Fahrschule sträubt (oder ich hab da was falsch verstanden). Immerhin hilft es, in Zukunft weniger Unforced und damit Strafpunkte zu bekommen. Dann wird man auch nicht so schnell gesperrt...ist doch nur gut. Und über den Termin kann ja noch reden ;)
 
U

User 282

Gegen die "Fahrschule" sträubt sich sicher keiner. Dazulernen hat noch keinem geschadet.

Aber noch ist das hier Hobby und derTon macht die Musik :rolleyes:
darum die "gereizten" Reaktionen...

Ich persönlich, brauch erst mal ein neues Wheel. Die Theorie hab ich wohl verstanden, allerdings fehlts mir für die praktische Umsetzung an den getrennten Achsen :]

Andy
 
U

User 268

Andy hat recht. Immerhin fahren wir hier alle aus Hobby und nicht weil wir dafür Geld bekommen. Der Spass sollte doch im Vordergrung stehen. Jemanden aufzufordern in seiner (realen) Freizeit an einem Training teilzunehmen ist genauso als würde verlangt werden einen 5 Seitigen Aufsatz über Unforced und deren Ursachen zu schreiben. Und das geht dann doch zu weit. Daher kann ich die Reaktionen der Betroffenen auch verstehen. Schließlich haben alle für Ihre Dreher eh schon eine gerechte Strafe bekommen.
Immerhin gabs in der Königsklasse Winston 4 Strafen wegen Change Line und im Bush 6x Change Line, davon noch 3 x wegen raustragends (mangelnde Car Control) und da gibts auch kein "Nachsitzen".
Ich selbst bin ja nicht betroffen, aber ich kann den Unmut nachvollziehen.

Gruss,
Olli
 
Oben