Starkes Flimmern bei TV Out

U

User 689

Moin :)

hab mir einen kleinen Fernseh bzw Multimedia PC zusammengeschustert, inkl Sat-Tunerkarte usw.
Nun hab ich den an den Fernseher angeschlossen, kriege auch beim Booten die weiße Schrift auf schwarzem Grund alles recht gut angezeigt, aber sobald scheinbar der Grafiktreiber übernimmt, hab ich nur noch Flimmern auf dem Bildschirm, wo man grade so erkennen kann, dass da der Windowsbildschirm dargestellt wird.

Hab ein Kabel das von TV out und Sound auf Scart geht getestet, aber auch reines TV Out auf TV out bzw in am TV.
Leider flimmert es mit allem was ich probiere...hab mir auch das evtl bekannte TVTool runtergeladen und damit rumprobiert..hilft alles nix.

Woran kann das denn noch liegen? Auflösung für den Fernseher steht auf 7xx x 5xx irgendwas und Hertzzahl vorgegeben und nicht einstellbar auf 60.

Hatte da evtl schonmal jemand Probleme dieser Art? :)
 
U

User 434

Hatte mal ähnliche Probleme. Im Schwarz/Weiß-Bild flimmerte jedoch nichts. Wenn ich Videos geschaut habe (dann wieder in Farbe) oder das Media Center aufrufe ebenfalls nicht. Sobald ich aber auf dem Desktop war, flimmerte es ebenfalls. Vielleicht jedoch nicht so stark wie bei dir.

Ich habe meinen Grafikkartentreiber vom Hersteller. Also keinen aktuellen von ATI. Vielleicht hilft das bei dir?
 
U

User 689

Also Bild ansich hab ich jetzt schonmal, war wohl doch ein Treiberproblem...allerdings gehts mit dem schönen Scartkabel nur schwarz/weiss, mit dem reinen TV Out Kabel geht auch Farbe...muss ich mal noch bissl rumfriemeln :)
 
U

User 775

Schwarz/Weiss ist es sehr wahrscheinlich weil du am TV den falschen, bzw dein TV nicht den richtigen Eingang hat.

Ich nehme an das du mit einem Klinke/S-Video(Hosiden) auf Scart Kabel ans TV gehst.
Falls ja, muss der Scarteingang am TV zwingend S-Video können, sonst bleibts schwarz/weiss.

Das Thema hatten wir so ähnlich schonmal.

Hiermal der LInk zum Passenden Post. http://forum.virtualracing.org/motorsportforum/56960-nascar-2008-a-8.html#post1036495

Ist einfacher als es nochmal komplett zu schreiben.
 
Oben