Ständig discos

U

User 214

Moin Leuts.

Bin schon länger nicht mehr gefahren, wenn ich jetzt ein online-Rennen joine, läuft zunächst alles normal.
Nur oben, in der rechten Ecke fällt mir auf, das meine Verbindung sehr schlecht ist (obwohl der in VRoc angezeigte Ping weit im Grünen bereich lag.
Nach wenigen Metern fahrt passiert es dann auch. Ich werde einfach aus meinem Auto 'rausgeworfen, sehe kurz wieder den Bildschirm, den man sieht, bevor man einsteigt, und fliege dann ganz vom Server.
Hebe GPL neu installiert und upgedatet. Hat aber nichts geholfen.
 
U

User 130

Hast Du den GPL-Disco Fix auch installiert

Wenn nicht, dann findest Du diesem im Download-Bereich von der Papy-Site

Das ist die Readme Datei:

This is an unsupported beta patch that should significantly reduce disconnects when running multiplayer races in GPL. To use the patch...

1) Download the gpldiscofix.exe program (~32Kbytes) and save it in your GPL folder (for example, c:\sierra\gpl). This program can be used to patch all versions of GPL 1.2.0.1.

2) Open a Windows Explorer and navigate to your GPL folder.

3) Make sure your gpl.exe program is writable (right click on the GPL program icon in your GPL folder, select "Properties", and make sure the "Read-only" box is _not_ checked).

4) Drag your GPL program (gpl.exe) onto the gpldiscofix program's icon. Make sure you drag the GPL program itself, and not a shortcut to the GPL program (a shortcut generally has a crooked arrow in the lower left).

That's it! You will notice that gpldiscofix has created a backup copy of your GPL program (gpl.exe_save).

Hope this helps
Ole
 
U

User 214

Ja, hab ich schon...
Ich hab grad gesehen:

"10035: Fehler beim Netzwerkgerät aufgetreten"

steht im Chatfenster, bevor ich 'rausfliege...

Und exact das gleiche hab' ich auch bei N4
 
U

User

modem? isdn? tdsl?

ma office installiert? autodisconnet aus?

welcher provider?

fragen über fragen

gruß

andreas
 
U

User 214

Typhoon Silver Crest 56K V.90 USB Modem.
Kein Office, wo kann man autodisconnect überhaupt eonstellen?
Provider: AOL (AOL 7.0)

Kann es sein, das es an der AOL Software ligt? Weil ich denk grad, als ich das letzte mal online gefahren bin, war noch AOL 6.0 'drauf... ich glaube aber, ich kan das alte nichtmehr benutzen.
 
U

User 236

Hallo,

also naja, AOL is ja unter Gamern gefürchtet ;)
Schlechte Pings, schlechte Connection, kein TCP/IP usw..

Wähl dich mal spasseshalber Call by Call über DFÜ ein, z.B. Freenet *nur zum testen halt*
ich setz nen 10ner, da wirds besser sein :]

bis denne
P.S: Hatte auch mal AOL7 drauf, die 20 Teststunden halt, (um mitreden zu können ;)) zum online gamen wars nich ernsthaft zu gebrauchen, ging zwar, aber mehr schlecht als recht.
 
U

User 214

Bin jetzt mit AOL 6.0 connected.
Auf den N4 Servern läuf jetzt alles normal, und ich habe sogar für ein Modem sehr gute Pings von 250-270.
Dafür krieg ich jetzt garkeine Verbindung mehr zu GPL-Servern. Kein Wunder, bei Pings über 500...

PS: Bevor ich zu AOL kahm, hatte ich RTL-Net... habe aber keinen Unterschied (bei Pings) der Beiden Anbieter bemerkt...
 
U

User 20

Ich denk mal Ruehl hat recht. Es dürfte die automatische Verbindungstrennung eingeschaltet sein. Evtl. ist die ja unter AOL Schrottware nicht aktiv.

Man findet sie z.B. im Explorer unter:
Extras-Internetoptionen-Verbindungen-Einstellungen-Erweitert:
"Verbindung nach x min trennen"

Da darf nix stehen!

Check das mal (kriegst Du die AOL Software dann überhaupt wieder deinstalliert? :)

Gruss Matthes
 
U

User 214

"Erweitert" gibt es nur bei "DFÜ-Einstellungen", die bei AOL nicht vorhanden sind.

Ps: Wiso soll ich das nicht wieder deinstalliert bekommen?
 
U

User 138

Hallo!

Da kann ich Bernard nur recht geben-ich hörte von so einem Experten das AOL und Compuserve nach der deinstallation doch noch "Reste" hinterlassen die den Comport bremsen!Da gehen denn nur noch höchstens 2/3 der Daten durch die eigentlich da durch sollen!
Da hilft denn nur noch Format :C X(
 
U

User 1328

Da mein Rennrechner am We den Geist aufgegeben hat, habe ich auf meinem Admin Laptop GPL installiert (640x480 im SW Modus rult).

Leider bekomme ich ständig diesen Fehler 10035, obwohl der Laptop über ne PCMCIA Netzwerkkarte mit 100mbit an den Router verbunden ist, wo normalerweise auch der Renn-PC dran hängt. Und dahinter hängt das Kabelmodem.

Alle anderen Netzwerksachen (TS, Surfen etc.) funken ohne Probleme, nur GPL lässt mich immer nur ein paar Meter fahren.

GPL ist auf Version 1.2 mit Bandwidth Patch und Disco Fix. Achja, OS ist Win2000.

?(
 
U

User 1

Kuck mal in der core.ini (GPL Verzeichnis) unter [ communications ] ob da folgende Zeilen so drin stehen:

alternate_ip_addr_lookup = 1 ; Find IP addresses another way
disable_network = 0 ; Disable network support
disable_tcp_ip = 0 ; Disable TCP/IP support
net_use_mdm_bandwidth_for_tcp_ip = 1 ; Use modem bandwidthfor TCP/IP
 
U

User 1328

ja das hab ich so drinstehen ...

muss ich irgendwelche ports am router freischalten?
 
U

User 569

Ports mußt du nur zum hosten freischalten. Wenn du noch eine Software-Firewall hast würde ich die testweise ausschalten.

Ich hatte das gleiche Problem mal auf einem alten Notebook, weiß aber leider nicht mehr genau, wie ich es gelöst habe :rolleyes: . Ich glaube, es war entweder die Hardwarebeschleunigung für die Soundkarte (einen Tick runterschalten), oder es lag am Speedstep (in der Energieverwaltung auf "Dauerbetrieb "stellen.
 
U

User 1328

problem gelöst, meine kiste ist einfach zu schwach, hab nur 15 frames bei nem celeron 450 und 2mb grafikkarte... installiers jetzt grade am firmenlaptop der sollte genug power haben *endlichwiederfahrenwill*
 
U

User 1245

hmm..
mich würde es überhaupt mal interessieren wie ich gpl
wenigstens zum replay gucken zum laufen bekomme.

Laoptop ca. 1,5 Jahre alt (Dell Inspiron 6000, aber keine Gamer
Grafikkarte). Installieren geht (zum gpl-tv schauen ;-) ).

aber wenn ich es ausführe kommt nur Geflackere....dabei würd ich
sogern mal Replays anschauen.

Gibts da allgemeine core.ini Einstellungen die auf jeden Fall
funzen würden oder ist das bei jedem Schleppi ein Trial and Error Spiel?
Das Problem ist nämlich das ich danach dann immer neu starten kann
weil er nicht mehr in die korrekte Auflösung zurückschaltet..Ich seh dann nur
noch einen Teil des Desktops und den in ner Auflösung für Blinde.
Da muss ich dann im Blindflug mit ALT-F4 usw. drücken ohne zu sehen was ich
mache restarten...

Das ich mit der Maschine nicht fahren kann ist klar....aber ich dachte
schon, dass ich wenigstens klare Bilder sehen kann....

dank schon mal

gruss
jörg
 
U

User 1

Also ich hab auch nen Inspiron 6000 mit Radeon Mobility X300. Ich hab GPL im D3D-Modus und kann damit fahren und Replays kucken. Allerdings sämtliche Details aus ;) und den Detailschieber ziemlich weit links.
 
U

User 1245

hmmm..ja, mein Problem ist ja, dass ich nur Geflackere sehe
(also beim Start schon....und da kann ich dann auch keinen GrafikModus
mehr einstellen ob nun OpenGL oder was andres...)
vielleicht kann ich das ja über die core.ini direkt machen?
 
U

User 17

Über die app.ini:

lastRasterizerDLL = rastOGL.dll ; Last rasterizer DLL selected

Als bsp für OpenGl
 
Oben