Sportscar Drivers Cup #22 | "The Tsukuba Sessions" #2 - Klappscheinwerfer Klub | 12.02.2022

U

User 14568

Plakat_SDC_2022_02_12_Tsukuba.jpg

"Klappscheinwerfer Klub"

Die zweite Tsukuba Session des Sportscar Drivers Cup kommt, wie versprochen, mit etwas flotteren Fahrzeugen daher. Mit dem Toyota Sprinter Trueno, Toyota Celica und Honda Prelude stehen drei vollwertige Sportwagen der 80er zur Verfügung. Eine Sache haben alle gemein: Die Klappscheinwerfer. Zwar werden wir am helllichten Tag unterwegs sein, aber ab und zu mal die Schlafaugen öffnen schadet trotzdem nicht. Der, manche sagen auch "die", Toyota Celica macht in dieser Gruppe den Anfang. Mit 150 PS aus zwei Litern Hubraum stellt er das leistungsstärkste Fahrzeug dar dem nicht einfach beizukommen sein wird. Der Honda Prelude hat hier die besseren Chancen, da er durch seine niedrige Silhouette satter auf der Strecke liegt. Mit 135 PS aus ebenfalls zwei Litern Hubraum hinkt er dem, oder "der", Celica auch nicht allzu sehr hinterher. An dritter Stelle steht der weithin bekannte Toyota Sprinter Trueno AE86, auch bekannt als "Hachi-Roku". Der mit 1,6 Litern Hubraum deutlich kleinere Motor leistet immerhin 122 PS, was ihm bei einem Gewicht unter einer Tonne dennoch zu einem guten Leistungsgewicht verhilft. Dennoch hat er auf der Geraden ganz klar das Nachsehen. Sein größter Vorteil ist der Heckantrieb, der ihn zum absoluten Kurvenjäger macht. Dennoch wird hier ganz viel Skill nötig sein, um den beiden frontgetriebenen Konkurrenten Einhalt gebieten zu können.

Da wir endlich wieder drei unterschiedliche Fahrzeuge haben, ist zu beachten, dass auch die klassische SDC Regel wieder greift:

Jedes Auto muss einmal gefahren werden!


Ablauf:

Serverstart: 19:00 Uhr
Training (60 Minuten)
Qualifying 1 (10 Minuten)
Rennen 1 (9 Runden – ca. 15 Minuten)
Training 2 (5 Minuten)
Qualifying 2 (10 Minuten)
Rennen 2 (9 Runden – ca. 15 Minuten)
Training 3 (5 Minuten)
Qualifying 3 (10 Minuten)
Rennen 3 (9 Runden – ca. 15 Minuten)


Wetter:

Himmel: mid clear
Lufttemperatur: 25°
Strecke: 32°
Wind: 0km/h


Trainingsserver:

virtualracing.org#31_SDC_Training


SimSync:

Die Fahrzeuge und Strecke sind im Sync, der AE86 gehört zum "Japanese Pack" DLC
 
U

User 14568

Anmeldungen bitte hier im Thread (kurzfristig möglich bis Serverstart, später bitte im TS melden):

Anmeldungen:

1. Carlo P.
2. Sascha B.
3. Pascal R.
4. Sebastian P.
5. Sebastian G.
6. Marvin W.
7. Christian K.
8. Erich M.
9. Michael S.
10.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 31029

Ist man mit einer 1:11 im Celica gegen euch konkurrenzfähig? Wenn ja, würde ich morgen wohl gerne mitfahren.
 
U

User 31029

Na das sieht doch gar nicht so schlecht aus, bin dabei :ciao:
Und der Spaß am Fahren steht bei mir grundsätzlich im Vordergrund 😁
 
U

User 23580

User 14568, ist es gewollt, das nur der AE86 street90s-Reifen hat und die anderen beiden Semislicks? Wolltest du nicht gesamt auf Straßenreifen starten lassen?
 
U

User 14568

Der AE86 hat keine Semislicks? Hatte das gar nicht auf dem Schirm. Wenn das niemandem was ausmacht würde ich das nachher dann tatsächlich beim Prelude und Celica auch eingrenzen. Wobei ich mich dunkel erinnern kann, dass das zumindest beim Prelude kaum Auswirkungen hat.
 
Oben