Special Event am 27. Mai

U

User 214

Huhu. :)


Am Dienstag in 2 Wochen (also am 27.) fahren wir mit den LRF in Aston North.
Das Rennen dient in erster Linie dazu ein ordentliches Fahrzeugbalancing dieser Klasse auf diesem Kurs zu ermitteln.

Die Fahrzeuge werden also mit verschiedenen Gewichten und/oder Luftrestriktoren versehen.

Erste Gewichtswerte:
LX6: 75kg + 4% Restriktor
RAC: 15kg


Die Gewichts und Restriktorwerte können (und werden sich vermutlich auch) in der Rennvorbereitung mehrfach ändern.


Da wir dafür logischerweise alle drei Autos auf der Strecke haben müssen, könnt ihr euer Auto nicht beliebig aussuchen.


Die Fahrzeugwahl erfolgt ähnlich wie im LP.
Mehr dazu im Fahrzeugwahl-Thread.


Die Teilnehmerzahl ist auf ein Grid, also 32 Teilnehmer begrenzt.
Aufgrund dieser Besonderheit läuft das Rennen als SpecialEvent und wird nicht in die Rookie Cup Trophy-Wertung eingehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3790

Läuft der Renntag genau so wie bei einem normalen RC Rennen ab?
 
U

User 214

Erster Richtwert:

LX6: 65kg
RAC: 12kg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 214

Bitte immer mit den aktuellen Werten aus dem ersten Posting testen (und ruhig auch die Meinung sagen ;))
 
U

User 3925

ich hab an dem tag geburtstag (ehrlich jetzt :) ) gibt das vorzüge bei der fahrzeugwahl oder wenigstens ne kleine pole oder so ?

:happy:
 
U

User 214

Du darfst dann am Renntag ausnahmsweise Deine Freundin auf dem Beifahrersitz mitnehmen :]
 
U

User 3042

die 4% + 75kg sind in ordnung....niedrige 2:14 bzw hohe 2:13 sollten drin sein...

edit: ich korrigiere mich, niedrige 2:13 sollten machbar sein
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 403

ich komme nicht mal ohne gewicht auf ne 2:15.

Mit 75kg +4% = 2:23 bis jetzt.
 
U

User 214

Das liegt aber nicht am Auto. :D

Find' es aber schön Steffen, dass man Dich neuerdings auch mal im LfS Bereich sieht. :daumen:

Ps.: Lass Dir auf dem Server mal ein ordentliches Setup geben. :]
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3020

@Marco Das mag schon sein, allerdings brennen mir nach 5 Runden die Reifen weg. Schwerer und noch langsamer auf der Geraden (im Vergleich zum RAC, der dann winkend vorbeizieht) - das wird ein hartes Brot :)

BTW, wenn Ihr auf dem RC-Server testet (und dieser via LFS-Relay-Server zu erreichen ist), könnt Ihr die Zeit (inkl. Handicap) hier bewundern:
Tracker | !cewolves Racing Team | Host | [VR] LFS Rookie-Cup
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3042

@peter
hmm ich weiß nicht. bin noch nicht länger gefahren als 3 runden. werds die tage mal probieren. sagma bescheid, dann testen wir ma die autos gegeneinander ;)
das interessiert den stefan bestimmt auch.
 
U

User 3200

wenn einer nicht fahren kann....

Ich würde den frei werdenen Platz gerne in Anspruch nehmen:]:]

dann:

FZ50
LX6
RAC
 
U

User 403

Also bis jetzt ist es bei mir so das ich ohne Handycab mit dem LX6 ca. 2:15 tief fahren kann wenn er ganz leer ist und die Reifen gut sind.
Mit Hadycab kann ich vielleicht bis jetz 2:17 hoch schaffen. Das sind grob über dem Daumen 2 1/2 Sekunden wieso wird der RAC der nur 6/10 langsamer ist (laut WR) nicht ausgebremst oder anders rum, der LX6 so stark eingebremst?

Nur mal so als frage :)
 
U

User 214

Liegt daran, dass ich bisher noch keinen der RAC-Spezialisten auf dem Server gesehen habe. ;)

Die schnellste RAC-Zeit die ich bisher gesehen habe war ne 1:14 irgendwas von Peter Suschlik.
Diese Zeiten sind mit dem eingebremsten LX6 auch 'drin.

Die Weltrekorde sind in dieser Klasse nicht besonders aussagekräftig.
Der FZ50 zum Bleistiel kämpft mit seinen Reifen.
Mag sein, dass der in der Hotlap eine 2:11er Zeit hinbekommt.
Dann sind die Reifen allerdings nach einer Runde auch kurz vor dem Verdampfen. :D

Das ist mit dem LX6 anders, da kannst' Du hotlappen wie Du willst, die Reifen bleiben immer in ihrem Temperaturfenster.
 
U

User 403

RAC 2:16.1 bis jetzt
LX6 2:15.4-2:14.5 leer ich schwanke noch :D

Beide wiegen mit halbvollem Tank 15kg mehr als mit total leerem Tank. Reifentemps erhöhen sich in etwa gleich schnell. Wie stark die beiden Autos "faden" weiß ich nicht.

Allerdings überhitzen mir nach 3 Runden die innenkannten mit ca. 70°C aufwärts. hm :gruebel:
 
U

User 3649

yippi, ich hab nen fz5 bekommen!!
wird sicher geil, kann ich vll. gleich fürs 12h rennen üben :p
@steffen: du musst camber(sturz) so verstellen dass du mehr auf außenkanten fährst.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 214

Es sind wieder 4 Plätze frei geworden, wenn also noch jemand mitfahren will, heraus damit. ;)
 
Oben