Soundkarte weg

U

User 34

Hallo allerseits,
ich habe da glaube ich einiges durcheinander gebracht...
Ich habe ein Gigabyte-board das 5.1-fähig ist. Und eine Soundblaster Xfi Extreme Gamer Karte zusätzlich.
Jetzt habe ich gebraucht ein Logitech G 5500 bekommen. Und das wollte ich an die Soundblaster anschliessen. Scheint aber so zu sein daß die Extreme Gamer das garnicht kann ? Jedenfalls waren die Buchsen nicht kompatibel. Naja habe ich mir gedacht, dann steckst du halt die Kabel an die Buchsen auf dem Motherboard und änderst das BIOS so daß es nicht mehr auf die Soundblasterkarte zugreift. Gesagt getan. Funktionierte aber nicht. Na gut, nicht feige in der Systemsteuerung nachgesehen, aha, da war noch die Soundblasterkarte aktiviert. Ebenso mutig die Karte deaktiviert. Neu gestartet, wieder nichts. Am Logitechteil rumgefummelt bis wenigstens die Kontrolltöne im 5.1 Modus funktioniert haben. Aber dennoch geht kein Ton bei Games oder bei Anwendungen wie Videos oder iTunes.

Naja, habe ich mir gedacht, dann machst du eben alles wieder rückgängig, BIOS wieder so wie vorher eingestellt und neu gestartet. Aber jetzt ist zwar in der Systemsteuerung im Gerätemanager die Soundkarte wieder da, sie ist auch im Gerät funktioniert einwandfrei Zustand. Aber dennoch bekomme ich in der Taskleiste die Information es ist kein Audioausgabegerät installiert.

Also: Zwei Fragen: Kann das sein daß die Extreme Gamer kein 5.1 kann ? Und was soll ich tun um die Soundblaster wieder aktiv zu bekommen ?

Hat jemand eine Idee ?

Gruß Didi
 
U

User 34

Okay Leute, vergesst es, habs gelöst.

Fazit: Einfach nur doof der Scholz :)
 
U

User 34

Thx buddy :)

Wäre bestimmt auch eleganter gegangen, aber ich hab erst mal die Gebrauchsanleitung gelesen ;) und dann den Treiber deinstalliert.

Hat aber fast drei Stunden gedauert bis es wieder ging. Und jetzt geht auch 5.1. Etwas baßlastig noch, aber ansonsten geile Sache :)

Gruß Didi
 
U

User 6273

Hallo allerseits,
ich habe da glaube ich einiges durcheinander gebracht...
Ich habe ein Gigabyte-board das 5.1-fähig ist. Und eine Soundblaster Xfi Extreme Gamer Karte zusätzlich.
Jetzt habe ich gebraucht ein Logitech G 5500 bekommen. Und das wollte ich an die Soundblaster anschliessen. Scheint aber so zu sein daß die Extreme Gamer das garnicht kann ? Jedenfalls waren die Buchsen nicht kompatibel. Naja habe ich mir gedacht, dann steckst du halt die Kabel an die Buchsen auf dem Motherboard und änderst das BIOS so daß es nicht mehr auf die Soundblasterkarte zugreift. Gesagt getan. Funktionierte aber nicht. Na gut, nicht feige in der Systemsteuerung nachgesehen, aha, da war noch die Soundblasterkarte aktiviert. Ebenso mutig die Karte deaktiviert. Neu gestartet, wieder nichts. Am Logitechteil rumgefummelt bis wenigstens die Kontrolltöne im 5.1 Modus funktioniert haben. Aber dennoch geht kein Ton bei Games oder bei Anwendungen wie Videos oder iTunes.

Naja, habe ich mir gedacht, dann machst du eben alles wieder rückgängig, BIOS wieder so wie vorher eingestellt und neu gestartet. Aber jetzt ist zwar in der Systemsteuerung im Gerätemanager die Soundkarte wieder da, sie ist auch im Gerät funktioniert einwandfrei Zustand. Aber dennoch bekomme ich in der Taskleiste die Information es ist kein Audioausgabegerät installiert.

Also: Zwei Fragen: Kann das sein daß die Extreme Gamer kein 5.1 kann ? Und was soll ich tun um die Soundblaster wieder aktiv zu bekommen ?

Hat jemand eine Idee ?

Gruß Didi

Die Xtreme Gamer kann 5.1, sonst höät ich ein Problem mit meinen Boxen :D

Das von dir beschriebene Problem hatte ich auch ab und zu mal, bei mir musste ich die Karte einfach kurz ausbauen und wieder einabuen, aber ich glaub meine Karte hat auch einfach nur nen Schlag weg, gut dass es bei dir funktioniert.... :)
 
Oben