Software Tool gesucht.

U

User 948

Hi Folks,

ich suche ein kleines Tool, was mir in der Taskleiste eines Rechner meine aktuelle Internet - IP anzeigt.

Kennt wer so eins ??
 
U

User 359

Direct Update macht sowas (DirectUpdate - Home).

Ist eigentlich dafür gedacht die eigene IP bei DynDNS-Anbietern zu aktualisieren und deshalb vermutlich für die simple Aufgabe etwas überdimensioniert ;) Aber vielleicht einen Blick wert falls sich nichts anderes findet.
 
U

User 948

Jungs,

Alles lieb gemeint, aber nicht das was ich suche.

1) Klein !!!

2) In meiner Taskleiste

3) Alles andere kenn ich ja schon, bissle gesucht hab ich ja auch :D

@Werner,

nette Seite
 
U

User 948

Danke Uli,

da kommen wir der Sache näher.

1 & 2) Zu groß und mächtig, aber sehr nett

3) Nett, aber der Browser muss laufen.

4) wäre es gewesen, zeigt sehr viel an, aber leider nicht die Inet IP. Sehr schade

5) Tool für Fritzboxen, auch zu groß ob es auch ohne Fritz läuft habe ich nicht probiert

6) Volltreffer, schreibt Logs, man kann sich also mal ansehen wie oft die IP wechselt. Maus drauf aktuelle IP wird angezeigt, so dachte ich mir das.


Merci
 
U

User 147

nicht gesehen.


ich benutze das fuer all server und auch neue workstations und habe es so angepasst, dass es die (netzwerk) IP, User und computer name angibt.
Da wir ueber einen proxy ins internet gehen kann brauch ich die Inet Ip nicht. aber gut zu wissen, dass es das wohl nicht so kann.


einen habe ich noch:
http://myip.altervista.org/
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 948

nicht gesehen.


ich benutze das fuer all server und auch neue workstations und habe es so angepasst, dass es die (netzwerk) IP, User und computer name angibt.
Da wir ueber einen proxy ins internet gehen kann brauch ich die Inet Ip nicht. aber gut zu wissen, dass es das wohl nicht so kann.


einen habe ich noch:
My IP Address - Software that show your internet IP address

6) wieder gestrichen, macht keine Updates wenn IP wechselt.

7) Im Einsatz, einfach klein, macht Updates nach einstellbaren Intervallen.
 
U

User 308

Oder halt selbst was programmieren. Ist dann sicherlich nicht besonders ausgereift, aber dafür ungemein flexibel.
 
Oben