Soft TH - Software Triple Head

U

User 1484

kegetys.net - SoftTH Software Triplehead


SoftTH allows using three monitor "triplehead" with Direct3D 8 and 9 games without special hardware. You need three monitors attached to PCI Express video cards. Only one card does all the rendering work, so secondary card can be a low end card, only Direct3D support is required.
SoftTH works by rendering the whole scene on one display adapter, which then gets split into three parts to be displayed on each monitor. While it is technically possible to use it on a AGP/PCI card, only PCI Express has the required bandwidth to get good framerates.


http://www.kegetys.net/SoftTH/diagram.png
http://www.kegetys.net/SoftTH/shots/LFS.jpg
http://www.kegetys.net/SoftTH/shots/GTL.jpg

http://junk.kegetys.net/RBR_Triplehead.avi


Working correctly:
  • Live for Speed S2
  • Richard Burns Rally
    * Needs forceHorizontalFOV set to 1
  • rFactor
  • GTR 2
  • GT Legends
  • Test Drive Unlimited
    * Enable hooks and doScaleMouseCoordinates to fix cursor clipping
  • Nascar Racing 2003
  • etc.
 
U

User 4019

Wenn die Rechenarbeit von einer Karte vollbracht wird, könnte es bei hohen Auflösungen/Qualitätsfeatures schon bei vielen Spielen Probleme geben.

Da wäre es eine Lösung ein CF-Gespann aus z.B. 2x HD3870 zu verwenden. Die werden vom OS als nur eine Karte gesehen. Es können aber trotzdem 4 Monitore unabhängig betrieben werden (seit Catalayst 8.3).

Hört sich interessant an.
 
U

User 1601

ist ein tolles Tool, welches ich schon erfolgreich getestet habe.

Einschränkungen:

- es läuft noch nicht unter OpenGL (daher kein GPL)
- GTR2 läuft mit mehr als einem Monitor nur offline (auch bei Matrox TH2Go)

Die Performance ist gar nicht so schlecht.

Gruß
Nils
 
Oben