Sitzposition

U

User 124

Hallo

Ich habe gestern in Leipzig mich mal in den neuen Honda gesetzt (btw die Strecke ist ja traumhaft :] ) und musste feststellen, daß die Sitzposition ein wenig höher erscheint. Bin ich einer optischen Täuschung unterlegen oder ist dies wirklich der Fall?

Und: falls wirklich der Fall, kann man auch bei den anderen Fahrzeugen die Sitzposition minimal nach oben versetzen?

Danke

Olaf
 
U

User 17

Geht mit dem sog. Sitzkissenpatch :D

Such mal nach nem Tool namens GPLSA, damit kann man das machen.
 
U

User 57

Aber erwarte nicht, bei den anderen Wagen ebenfalls die Nase zu sehen, das ist glaub ich 3do spezifisch, und bisher nur beim Honda so.
 
U

User

Stimmt nicht ganz, Bernard, denn der Ferrari von GPLEA wurde dereinst auch mit dem Teufelstool feingetunt.

Überflüssig zu erwähnen, dass das latürnich ganz klar Beschiss ist und von einem Hardcore-GPL'er auf's brutalste abgelehnt werden muss. X(

Aber man kann das mit GPLSA auch wieder in den Originalzustand zurückversetzen...

:D

8)
 
U

User 57

Öhm, wovon sprichst Du? Was ich meinte ist, daß wenn man mit GPLSA die Sitzposition erhöht, was ich natürlich ablehne, man nicht die Schnauze des Wagens zu sehen bekommt. Vielmehr hängen dann die Vorderradaufhängungen in der Luft. Beim Honda wurde in der Innenansicht die Schnauze mit diesem rechteckigen Lufteinlaß modelliert, deshalb scheint es als würde man höher sitzen. Imho ist dies aber die ganz normale Sitzposition, da gibt's nichts zu korrigieren.

Bernard
 
U

User

@Reinhard: Frach mich ma... :D

@Bernard: Keine Ahnung. ;)
Bislang waren in den GPLEA-Autos manchmal die Sitzpositionen minimal korrigiert. Eigentlich kein Drama, aber fatalistisch betrachtet... :D
 
Oben