Ebay SimXperience G-Seat GS-5 mit G-Belt und Schroth 6-Punkt-Gurt

U

User 12042

Leider ist meine Account bei Ebay-Kleinanzeigen anscheinend kompromittiert worden. Daher habe ich die Anzeige auf Ebay umgezogen:

Hier die Beschreibung:

Der GS-5 G-Seat der amerikanischen Firma SimXperience simuliert G-Kräfte über vier unter dem Sitzpolster befindlichen Klappen. Damit können die G-Kräfte beim Kurvenfahren sowie beim Beschleunigen und Bremsen simuliert werden. Diese Klappen werden über vier Motoren gesteuert, die mit einer Controller-Box verbunden werden. Diese Box hat einen USB-Anschluss, der direkt mit dem PC verbunden werden kann.

Das G-Belt Dual Axis Active Seat Belt Tensioning System, ebenfalls von der Firma SimXperience und bereits am G-Seat montiert, ergänzt die Simulation durch das Straffen des ebenfalls mitgelieferten Gurtes. Das System ist mit zwei Motoren ausgestattet, die den linken und den rechten Gurt unabhängig straffen können, was das "in die Kurve bremsen" zu einem echten Erlebnis macht. Auch dieses System wird über eine Controller-Box angesteuert, die sich über USB direkt mit dem PC verbinden lässt.

Zum G-Belt-System gehört normalerweise kein mitgelieferter Gurt. Daher wird im Set ein roter Schroth 6-Punkt-Gurt mitgeliefert. Es handelt sich dabei um einen Rennsportgurt des u.a. Porsche-Lieferanten Schroth.

Angesteuert werden G-Seat und G-Belt durch die Software SimCommander der Firma SimXperience. Die Lizenz wird an den Käufer transferiert. Sie ist kompatibel zu den meisten SIM-Racing Titeln und Rennspielen.

Mehr Informationen findet man auf den Seiten des Herstellers: https://www.simxperience.com

Die beiden Controller-Boxen für G-Seat und G-Belt haben Netzteile eingebaut, die mit einem recht lauten Lüfter versehen sind. Ich habe sie gegen lüfterlose Netzteile getauscht, die genug Leistung haben und somit Geräuschlos sind. Die originalen Netzteile lege ich mit bei (siehe Bilder). Alle Kabel für die Systeme werden mitgeliefert.

Des Weiteren lege ich vier gedruckte Gurthalter bei, welche die Montage an beispielsweise einem Alu-Rig vereinfachen.

Auf Grund der Größe und des Gewichtes kann ich leider nur Abholung anbieten. Man kann den oberen Teil des Sitzes abschrauben, um den Transport zu vereinfachen.
 
Oben