SimLine Lenkräder Erfahrungen

U

User 27728

Moin Moin,

Der ein oder andere kennt oder besitzt mit Sicherheit ein SimLine Lenkrad. Da ich mich heute morgen „getraut“ habe direkt in Polen die Ford Fiesta WRC Button Box zu bestellen, wollte ich einfach mal nach Erfahrungen mit SimLine fragen.
Ich finde die anderen Lenkräder auch extrem ansprechend was das Preis/Leistungs Verhältnis angeht. Würde mich also sehr darüber freuen wenn ihr eure Erfahrungen mit mir teilt, sowas wie Verarbeitung, Haptic etc.

Bei Interesse würde ich dann auch einen kleinen Erfahrungsbericht mit euch teilen über die WRC Button Box. Erster positiver Punkt ist schonmal der Support, ich hatte im Zuge der Bestellung gleich via email gefragt welche Lenkräder sich für die Buttonbox einigen, da diese von vorne an das RIM geschraubt wird. Es hat keine 5 Minuten gedauert und ich hatte eine Info, mir wurde auch mit geteilt das die Button Box ca. Nächste Woche fertig gebaut ist und Versand wird.

Freue mich auf Antworten, auch auf eine kleine Diskussion würde ich mich freuen.

Gruß
 
U

User 19015

Die Button Plate (Densu Edition) ist sehr gut verarbeitet und es wurden bis auf die Buttons und das Spiralkabel für den Preis überraschend gute Materialien verarbeitet. Das McLaren-Wheel macht auch einen sehr guten Eindruck.

Preis/Leistung passt da auf jeden Fall, zu den anderen Produkten kann ich allerdings nichts sagen.
 
U

User 19665

Moinsen,

ich habe seit ca. 3 Jahren zwei Lenkräder von ihm. Da hatte er nur ein paar bei Ebay. Das Porsche Cup hat ein eigenes PCB, bei meinem WRC Lenkrad ist ein OSH Controller eingesetzt, aber möglich dass das ein Prototyp gewesen ist und die jetzt auch eigene PCB haben. Die Buttons sind gut, da ich aber viel Wert auf ein starkes Feedback lege habe ich im Porsche von SimLine Otto P9 Buttons verbauen lassen. Später habe ich im WRC auch diese eingebaut und ein fettes Spiralkabel von SRM (ist aber nicht nötig).

Materialien und Verarbeitung sind absolut top, für den Preis bekommt man nichts besseres und der Support war auch immer tadellos.
 
U

User 27728

Moinsen,

ich habe seit ca. 3 Jahren zwei Lenkräder von ihm. Da hatte er nur ein paar bei Ebay. Das Porsche Cup hat ein eigenes PCB, bei meinem WRC Lenkrad ist ein OSH Controller eingesetzt, aber möglich dass das ein Prototyp gewesen ist und die jetzt auch eigene PCB haben. Die Buttons sind gut, da ich aber viel Wert auf ein starkes Feedback lege habe ich im Porsche von SimLine Otto P9 Buttons verbauen lassen. Später habe ich im WRC auch diese eingebaut und ein fettes Spiralkabel von SRM (ist aber nicht nötig).

Materialien und Verarbeitung sind absolut top, für den Preis bekommt man nichts besseres und der Support war auch immer tadellos.
Okay, also sind die Buttons eher leichtgängig und fühlen sich nicht ganz so hochwertig an ? Für welches RIM hast du dich bei der WRC ButtonBox entschieden?
 
U

User 31444

Ich habe das SimLine GT3 im "Porsche Look". Die Shifter hatten gut 7mm vertikales Spiel, musste man dran schrauben. Irgendwann knackte das Lenkrad beim Lenken. Die Buttonplate bzw. die Schrauben, die den QR halten, waren allesamt fast vollständig lose. Ich habe schon gedacht ich habe vergessen die festzuziehen, was nach einigen Monaten Benutzung aber vorher hätte auffallen müssen und ich bin bei Schrauben zwangsneurotisch und schaue immer mehrfach nach. Also nochmal festgezogen, das Knacken verschwand. Das Schrauben sich durch starke Vibrationen lösen habe ich schonmal gesehen, aber in solcher Form nicht.
Die Button sind ganz OK.
Insgesamt würde ich dem Wheel eine 6/10 geben. Es ist ganz nett, qualitativ gibt es deutlich, deutlich besseres, aber dafür ist es relativ "günstig". Nur für 400€ hätte ich erwartet, dass da keine Shifter wackeln beim Auspacken.
 
U

User 27728

Wir verkaufen auch Simline-Lenkräder bei uns (https://www.germansimracing.de/shop/category/311-simline/) und haben bislang zu 99% positives Feedback bekommen. Ich habe das Huracan auch selber schon in der Hand gehabt und vor allem für den Preis ist es echt gut. Kann ich also nur empfehlen. :)
Moin,

Gut zu wissen, nur warum habt ihr das Fiesta WRC nicht im Angebot. Soweit ich weiß hat das kein deutscher Versand, also bekommt man es nur direkt bei SimLine oder über Ebay. Ich denke das Wheel kennen nicht so viele, würde aber extrem gut ankommen…
 

Anhänge

  • BFFF449B-2C46-45AD-AE0C-4D65764443B6.jpeg
    BFFF449B-2C46-45AD-AE0C-4D65764443B6.jpeg
    307,9 KB · Aufrufe: 48
U

User 12088

Guter Hinweis! :) Ich schaue mal was ich machen kann. Eventuell bestellen wir einfach mal ein paar davon. :)
 
U

User 27728

Denke das könnte ganz gut ankommen, ich selber hätte auch einen Deutschen Versand bevorzugt.
 
U

User 948

Moin,

Gut zu wissen, nur warum habt ihr das Fiesta WRC nicht im Angebot. Soweit ich weiß hat das kein deutscher Versand, also bekommt man es nur direkt bei SimLine oder über Ebay. Ich denke das Wheel kennen nicht so viele, würde aber extrem gut ankommen…

Magst Du mal bitte ein Bild von hinten machen.

Danke Dir
 
U

User 27728

Magst Du mal bitte ein Bild von hinten machen.

Danke Dir

Es handelt sich an sich auch nur um die Button Box, diese kann man entweder einzeln oder optional mit einem Rim bestellen. SimLine selber hat einige no Name Rims im Angebot. Ich habe dann beim Support nachgefragt mit welchen Rims die Box noch kompatibel ist als Antwort habe ich bekommen: OMP WRC 350mm 65mm deep or QSP 350/70mm

Entschieden habe ich mich am Ende dann für das von QSP welches mich 89,90€ gekostet hat. Habe also für Button Box plus Wheel nur 365,65€ bezahlt inklusive Versand.
 
U

User 19665

Okay, also sind die Buttons eher leichtgängig und fühlen sich nicht ganz so hochwertig an ? Für welches RIM hast du dich bei der WRC ButtonBox entschieden?

Recht leicht, aber das ist nicht das Problem, ich liebe halt ein kerniges haptisches Feedback. Als Rim habe ich das genommen: https://www.amazon.de/gp/product/B076JQMC3P/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1, dazwischen ein 3cm Abstandshalter, 3D Druck. Hatte er damals mitgeschickt. Kein Plan wie es jetzt aussieht.

Für die Encoder Verbaut er CTS288, also nicht den billigsten Plunder wie manch anderer.

simline_wrc.jpg

Ich habe das SimLine GT3 im "Porsche Look". Die Shifter hatten gut 7mm vertikales Spiel, musste man dran schrauben. Irgendwann knackte das Lenkrad beim Lenken. Die Buttonplate bzw. die Schrauben, die den QR halten, waren allesamt fast vollständig lose. Ich habe schon gedacht ich habe vergessen die festzuziehen, was nach einigen Monaten Benutzung aber vorher hätte auffallen müssen und ich bin bei Schrauben zwangsneurotisch und schaue immer mehrfach nach. Also nochmal festgezogen, das Knacken verschwand. Das Schrauben sich durch starke Vibrationen lösen habe ich schonmal gesehen, aber in solcher Form nicht.
Die Button sind ganz OK.
Insgesamt würde ich dem Wheel eine 6/10 geben. Es ist ganz nett, qualitativ gibt es deutlich, deutlich besseres, aber dafür ist es relativ "günstig". Nur für 400€ hätte ich erwartet, dass da keine Shifter wackeln beim Auspacken.

Muss sich um einen Fehler handeln, hättest Lukasz vlt. einfach schreiben sollen. Hab null Spiel und auch die Verschraubungen sitzen. Shifter habe ich drei Sätze von ihm.
 
U

User 27728

Recht leicht, aber das ist nicht das Problem, ich liebe halt ein kerniges haptisches Feedback. Als Rim habe ich das genommen: https://www.amazon.de/gp/product/B076JQMC3P/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1, dazwischen ein 3cm Abstandshalter, 3D Druck. Hatte er damals mitgeschickt. Kein Plan wie es jetzt aussieht.

Für die Encoder Verbaut er CTS288, also nicht den billigsten Plunder wie manch anderer.

Anhang anzeigen 121712



Muss sich um einen Fehler handeln, hättest Lukasz vlt. einfach schreiben sollen. Hab null Spiel und auch die Verschraubungen sitzen. Shifter habe ich drei Sätze von ihm.
Danke erstmal für die Antwort, vielleicht könntest du mal ein paar Bilder schicken z.b auch von hinten würde mich auch sehr interessieren.
 
U

User 19665

Denn müsste ich die Plate vom Rim schrauben, kann aus Faulheitsgründen höchstens eine Rückansicht mit Rim anbieten.

simline_wrc_2.jpg
 
Oben