SimLab GT1-EVO (Neuling will wissen welche Teile zusätzlich benötigt)

U

User 27286

Hi Leute!

Bin neu hier, 33 Jahre alt und habe gleich mal einige Fragen die mir am Herzen liegen.

Ich habe ca. 1000 € in Thrustmaster Geräte investiert und jetzt will ich endlich weg von der typischen "Tischbefestigung."

Zu meiner Ausrüstung gehört:

-Thrustmaster TX Servo Base
-Thrustmaster/Sparco TM Competition Wheel AddOn
-Thrustmaster T3PA Pro AddOn Pedals
-Thrustmaster TH8A Shifter AddOn
-Thrustmaster TSS Handbrake Sparco Mod+

Ich habe die letzten Tage viel über SimRacing Chairs und Chassis gelesen und jetzt festgestellt das wohl das SimLab GT1-EVO das passendste für mich wäre. Einerseits wegen dem Geld, andererseits muss man als Anfänger auch erstmal nicht unnötig viel Geld ausgeben.
(Vielleicht macht es in 2 Monaten keinen Spaß mehr?)

Meine Frage ist nun also was ich zum eigentlichen GT1-EVO:
https://sim-lab.eu/shop/product/gt1-evo-sim-racing-cockpit-black-446#attr=

noch dazu kaufen soll?

Mein Warenkorb besteht derzeit aus folgenden Produkten:

-1 x GT1-EVO in Schwarz
-2 x Sparco Seat Slider (Für Sitz und Pedale)
-1 x Shifter Mounting Bracket
-1 x Bucket Seat Bracket Set
-1 x VESA Universal Platte 400mmx400mm mit GT1-EVO Single Screen Holder (Die 200mmx100mm bietet nur die Universal Platte, deswegen nehme ich die Extra mit dazu)
-1 x Ein noch nicht fertig ausgesuchter Sitz

Zusätzliche Fragen:
Kann ich mit diesem Set meine WheelBase in Höhe und Neigung einstellen?
Kann ich mit diesem Set meine Pedale wirklich perfekt einstellen? Also in Neigung und Entfernung?
Kriege ich damit meinen Shifter und die E-Brake beidseitig auf der rechten Seite vom Chassis montieren?
Kann ich auf den Sparco Seat Slider jeden erdenklichen Sitz montieren? Ich meine damit auch Sitze aus z.B. alten Autos die man ja bei eBay günstig schießen kann. Gibt es da eine Standart Maße?

Fehlt irgendetwas wichtiges? Wenn ja, was genau?

Als Monitor habe ich mir letztens den Acer Predator in 43 Zoll gegönnt :D
Dieser hat einen VESA 200x100 Anschluß.


Ich bedanke mich jetzt schonmal recht herzlich für eure Hilfe!

Vielen Dank!

Gazu
 
U

User 23124

Hallo Gazu, bin zwar selbst noch neu, sage aber dennoch Herzlich Willkommen.

Habe selbst ein GT1 EVO und bin damit voll zufrieden!

Die Verstellung der Base und Pedalerie sind definitiv kein Problem.

Die Befestigung der Pedale auf der original Plate ist auch kein Problem. Mit Laufschienen müsstest du noch die Pedal slider Baseplate kaufen, wobei in der original Plate dann noch zwei Löcher für die laufschienen gebohrt werden müssen (es sei denn sie haben da nachgebessert).

Dann benötigst du noch Profile für deine VESA Platte oder nimmst gleich den GT1-EVO Single screen holder.

Die Seat brackets würde ich erst kaufen, wenn du weißt, was du für einen Sitz nimmst. Die bekommt man ja „überall“. Die Laufschienen sollten universal sein.

Shifter Befestigung ist denke ich auch kein Problem. Handbrake weiß ich nicht.

Falls du mit dem PC spielst, würde ich über den Keyboard Halter mal nachdenken.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 27286

Hallo JTC-Motorsport!

Den Single Screen Holder habe ich ja im Warenkorb. Nur dessen Vesa Mount Platte hat nicht den benötigten 200x100er Anschluß, weswegen ich noch zusätzlich die VESA Universal Platte kaufen muss, die diese Maße bereithält.

Wegen der Pedal Slider Baseplate: Irgendwie finde ich die nicht im Shop. Gibts die im Sim-Lab Shop? (Edit: Hab sie gefunden)

Als Sitz würde ich warscheinlich einen Sparco nehmen.
 
U

User 23124

Hallo JTC-Motorsport!

Den Single Screen Holder habe ich ja im Warenkorb. Nur dessen Vesa Mount Platte hat nicht den benötigten 200x100er Anschluß, weswegen ich noch zusätzlich die VESA Universal Platte kaufen muss, die diese Maße bereithält.

Wegen der Pedal Slider Baseplate: Irgendwie finde ich die nicht im Shop. Gibts die im Sim-Lab Shop? (Edit: Hab sie gefunden)

Als Sitz würde ich warscheinlich einen Sparco nehmen.

Wenn der Sitz seitliche Befestigungen haben wird dann ist das kein Problem.

Bezüglich der VESA Platte würde ich mal eine Mail schreiben und nachfragen ob sie die ggf. austauschen.

Vielleicht ist die Beschreibung auch nicht ganz korrekt. Kann mir kaum vorstellen das die zwei Versionen davon im Programm haben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 27286

Hey,
Also die eine Platte hat 200x100 und die andere hat 100x200. Vielleicht kann man den Monitor trotzdem auf der 100x200er montieren. Ist vielleicht das selbe, nur bin ich mir da nicht ganz sicher.
 
U

User 23124

Das weiß ich leider auch nicht.
Könnte heute Abend bei mir mal nachmessen...
 
U

User 27286

1.jpg
Durch den quadratischen Aufbau kann ich mir vorstellen dass 100/200 sowie 200/100 geht. Ob ich die richtigen Löcher markiert habe weiß ich jedoch nicht. Dadurch würde ich mir nämlich die Universalplatte schonmal sparen.

Manche Sitze (z.B der Sparco R100) haben seitlich garkeine Löcher für die Bracket Befestigung.
Die müssen dann wohl anders montiert werden, vermutlich direkt auf den Slider/Laufschiene?
 
U

User 23124

Die Platte ist bis 400x400, das müssen dann ja die äußersten Löcher sein!

Für den R100 benötigst du keine Seat brackets.
 
U

User 27286

Ich frage mich gerade auch ob ich nicht meinen jetzigen DXRacer GamingStuhl als SimRacing Stuhl verwenden könnte.
Aber habe mal wieder keine Ahnung ob das passt und ich den Stuhl so an den Sparco Slider drauf bekomme.
Von unten schaut dieser aufjedenfall so aus:
SAM_0884_thumb.jpg
 
U

User 23124

Möglich ist das bestimmt... plug & play ist das aber nicht!

Deine Zeichnung sollte aber passen. Habe gerade gesehen, das diese Platte ist ja nur bis 200x200 geht.
 
U

User 27286

Hab jetzt die Bestellung mal ohne Chair durchgeführt. Fast 700 €. Das tut schon ein wenig weh ;)
Bei Amazon kostet der R100 auch "nur" 240 €, im Sim-Lab Shop ist dieser teurer und ebenfalls ausverkauft.
Gut das ich vorher so viel bei eBay Kleinanzeigen verkauft habe und bischen was über habe :D

Ja genau, und mein Monitor hat eine VESA 200x100er Fassung. Also ich denke das sollte dementsprechend auch ohne die zusätzliche 400er Platte möglich sein. Weil ob jetzt 100x200 oder 200x100 spielt bei einer quadratischen Plattform hoffentlich keine Rolle, weil die Bohrungen auch symetrisch aussehen.
Wenn nicht werde ich diese eben nachbestellen.

So bin mal gespannt wie lange ich auf die Waren jetzt warten muss. Ich freu mich riesig :)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 24216

Ich habe einen ähnlichen Stuhl (Noble Icon) auf mein Rig gebaut. Im Grunde geht das recht einfach, sofern du auf eine verstellbare Sitzkonsole verzichten kannst. Dann brauchst Du nur vier Winkel, weiß nicht ob SimLabs zusätzlich welche mitliefert, von den du die Nasen abbrichst damit du sie 90° verdreht ans Profil montieren kannst. Mit denen schraubst du den Stuhl einfach an die Längsprofile für den Sitz, die schiebst du so weit zusammen dass es zum Lochabstand des Stuhls passt.
Ich hatte dann allerdings das Problem dass mir die Sitzfläche. für meine Sitzposition, nicht stark genug gekippt war und mir Unterstützung am Oberschenkel fehlte. Da musste ich dann noch mit selbst gebastelten Spacern nachhelfen. Aber das wirst du selber rausfummeln müssen.
 
U

User 27127

Hab auch seit einem Monat das GT1 Evo - nettes, stabiles Teil:

Eine Kleinigkeit: Neben der beweglichen Keyboardauflage und der Mausablage (starr) - beides links bei mir angebracht - empfehle ich dringend: Kauf Dir noch die Cover Stripes, sonst verstaubt dir das Ding schneller als Du ne Runde auf dem Ring fahren kannst..... Die "Spalten" sind ein Paradies für Staub und jede Woche aussaugen, ist für`n Popo find ich.

Sind easy dranzumachen.

Schau mal auf dem Bild, da hab ich gerade ein paar rote angebracht, damit das ganze Rig nicht nur schwarzer Klumpen ist. Rechts daneben das Staubparadies noch ohne Coverstripes.(Die schwarzen sind bestellt, waren bis gestern nicht lieferbar)

Der Link: https://sim-lab.eu/shop/product/cover-strip-for-profile-per-1m-421#attr=384
 

Anhänge

  • Stripes.jpg
    Stripes.jpg
    96,6 KB · Aufrufe: 72
Zuletzt bearbeitet:
Oben