Sim Lab TR1 oder GT1-Evo

U

User 31794

Hallo an alle!
Ich bin auf der Suche nach einem stabilen und sehr flexiblen Alu Rig!
Bisher sind meine Favoriten das TR1 und das GT1-Evo.
Ich fahre viel F1 auch im Competitive Bereich Richtung ESports und suche daher nach einem Rig was sowohl als GT, F1 oder einer Hybrid Form aus beiden Positionen einstellen lässt.
Welche Erfahrungen habt ihr mit den beiden SIM Lab Rigs und welches bietet sich in dem Fall mehr an?
LG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 31297

Genau die gleiche Frage stelle ich mir auch.
Dazu ist noch das Simetik K2-R in der Auswahl.

Bis Blackfriday muss ich mich entscheiden.
Wäre von daher echt dankbar, wenn sich hier ein paar Leute finden, die Ihre Erfahrungen schildern könnten :-)
 
U

User 4652

Naja, die Rigs unterscheiden sich ja nicht wirklich und sind sehr ähnlich, wo sollen da also große Vor- und/oder Nachteile sein? Ist halt ne Designfrage was einem besser gefällt. Das einzige was mir dazu einfällt das man vermutlich ins TR1 bequemer aus- und einsteigen kann, allerdings kann man auch den Sitz verstellen falls man Probleme hat. Wenn jemand F1 fahren will ist es nicht so gut das man die Pedalaufnahme nur im Winkel verstellen kann und nicht einfach nur nach oben. Geht theoretisch schon wenn man sie vorne an die Streben der Wheelaufnahme schraubt, dann ist man aber in der Position (vorne/hinten) etwas eingeschränkt, kommt halt drauf an wie groß man ist. Oder man macht 2 zusätzliche Profile dran, geht auch.

Ansonsten vielleicht nen Blick wert, wenn es auch ein bissl teurer sein darf :


 
Zuletzt bearbeitet:
Oben