GPLLP Silverstone - Grid A

U

User 728

Nach dem verpassen sämtlicher Ziele in diesem Rennen - nach gar nicht einmal schlechtem Beginn - war nur noch der Wurm drinn.

Einige Dreher in Folge durch Unkonzentriertheit ließen mich letztendlich aufgeben. (Sorry, aber wer weiß, wem ich noch in die Quere gekommen wäre)
Kann nur noch besser werden!
 
U

User 1548

Track: Silver Tue Sep 09 22:07:35 2008

PRACTICE TIMES

Pos No Driver Team Nat Time Diff Laps
1 18 Justus Forschbach BRM GER 1m26.678s 14
2 3 Alex Bungartz Lotus GER 1m26.920s 00.242s 11
3 14 Claudio Callipo Brabham GER 1m27.017s 00.339s 17
4 8 Christof Gietzelt Eagle GER 1m27.145s 00.467s 17
5 2 Marco Saupe Cooper GER 1m27.387s 00.709s 16
6 17 Balz Hösli Ferrari SUI 1m27.433s 00.755s 17
7 9 Michael Kohlbecker Brabham GER 1m27.511s 00.833s 15
8 11 Christian Dannmayr Lotus AUT 1m27.769s 01.091s 13
9 15 Manfred Leitner Ferrari AUT 1m27.981s 01.303s 16
10 10 Peter Neuendorf Brabham GER 1m28.101s 01.423s 13
11 4 VR GPL-6 Brabham GER No time No time 0

All times are official
Generated with GPL Replay Analyser


Track: Silver Tue Sep 09 22:07:35 2008

RACE RESULTS (After 41 laps)

Pos No Driver Team Nat Laps Race Time Diff
1 18 Justus Forschbach BRM GER 41 60m20.079s
2 14 Claudio Callipo Brabham GER 41 60m30.430s 10.351s
3 8 Christof Gietzelt Eagle GER 41 60m35.297s 15.218s
4 11 Christian Dannmayr Lotus AUT 41 61m15.246s 55.167s
5 10 Peter Neuendorf Brabham GER 41 61m16.380s 56.301s
6 9 Michael Kohlbecker Brabham GER 41 61m38.343s 1m18.264s
7 3 Alex Bungartz Lotus GER 41 61m38.823s 1m18.744s
8 2 Marco Saupe Cooper GER 38 57m21.850s 3 lap(s)
9 15 Manfred Leitner Ferrari AUT 6 9m12.252s 35 lap(s)
10 17 Balz Hösli Ferrari SUI 0 0m00.000s 41 lap(s)
11 4 VR GPL-6 Brabham GER 0 DidNotStart 41 lap(s)


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Lap
1 Claudio Callipo 1m27.132s 39
2 Justus Forschbach 1m27.388s 40
3 Peter Neuendorf 1m27.569s 41
4 Christof Gietzelt 1m27.573s 40
5 Alex Bungartz 1m27.714s 24
6 Michael Kohlbecker 1m27.821s 38
7 Christian Dannmayr 1m28.272s 34
8 Marco Saupe 1m28.455s 37
9 Manfred Leitner 1m29.777s 4
10 Balz Hösli No time
11 VR GPL-6 No time


LEADERS

Driver Laps
Justus Forschbach 1-41

Number of lead changes: 0
Number of leaders: 1


LAPS LED

Driver Laps led
Justus Forschbach 41


HIGHEST CLIMBER

Driver Start Finish Change
Peter Neuendorf 10 5 5
Christian Dannmayr 8 4 4
Claudio Callipo 3 2 1
Michael Kohlbecker 7 6 1
Christof Gietzelt 4 3 1
VR GPL-6 11 11 0
Justus Forschbach 1 1 0
Manfred Leitner 9 9 0
Marco Saupe 5 8 -3
Balz Hösli 6 10 -4
Alex Bungartz 2 7 -5


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Christof Gietzelt (35/41) 85.37
Christian Dannmayr (35/41) 85.37
Alex Bungartz (33/41) 80.49
Michael Kohlbecker (29/41) 70.73
Peter Neuendorf (27/41) 65.85
Marco Saupe (22/38) 57.89
Claudio Callipo (12/41) 29.27
Justus Forschbach (10/41) 24.39
Manfred Leitner (1/6) 16.67


RACE LAPTIME CONSISTENCY
(first lap excluded)

Driver Avg Deviation Std Deviation Avg Laptime Laps
Justus Forschbach 0.347 0.613 1m28.177s 41
Christof Gietzelt 0.430 0.545 1m28.442s 41
Manfred Leitner 0.449 0.498 1m30.390s 6
Claudio Callipo 0.585 1.052 1m28.404s 41
Christian Dannmayr 0.631 0.845 1m29.404s 41
Peter Neuendorf 1.058 1.886 1m29.139s 41
Michael Kohlbecker 1.208 2.286 1m29.534s 41
Marco Saupe 1.781 2.733 1m30.361s 38
Alex Bungartz 2.381 3.695 1m30.023s 41


All times are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

Generated with GPL Replay Analyser
 
U

User 1548

das ist nicht das Protokoll vom Server sondern meins...
da sind nur 6 Runden von Dir gewertet (?)
ev. liegt es daran
 
U

User 17

Ich vermute GPL hat deine Runden wegen Warp oder sowas nicht gezählt, bei mir warst du auch soviele Runden zurück.
 
U

User

Hey Peter, war ein richtig geiles Race gestern. Hatte nach den ersten Runden mal einen
dreher (hab leider einen Randstein doof angefahren) aber dann ging es so richtig gut.
Aber in den letzten 10-15 Runden wurde es bei uns noch mal richtig knapp. Hab versucht
zu pushen ohne unnötiges risiko einzugehen aber mein :lot: hat zum glück keine
Probleme gemacht und ich konnte mich doch noch ein wenig von dir absetzen, hatte da mal
etwas zweifel aber YEEEEAAAAHHH :champ: es hat gereicht.

Gruß
Chris
 
U

User 3793

In der Quali habe ich anfangs schon keine vernünftige Runde zusammen bekommen, außer Quersteher und Dreher!
Bis 10 min vor Schluss, eine Runde die laut Gefühl eine mittlere 1:27 hätte sein können.
War total überrascht dann die 1:26:920 zu lesen.

Dann gingen meine Probleme eigentlich erst los, meine Psychologischen... :nervous:
Hatte nämlich am Start soviel Angst einen ab zuräumen das ich schlecht gestartet bin.
Claudio direkt vorbei und Chris direkt im Getriebe (es war eigentlich noch näher).
Sind dann 2 Kurven (T5/T6) nebeneinander gefahren und in T7 hat er mich dann kurz vor der Kurve außen überholt!
Konnten mich dann in Abstand von 3-4 Sek. hinter Chris halten, bis mich ein blöder Dreher auf P5 zurück geschmissen hat.
Bin dann hinter Christian D. her und konnte Boden auf ihn gut machen.
Dann sein Dreher in T3, hätte ich Ochse nicht so hart gebremst wäre ich easy vorbei gefahren, so bin ich ab ins nette Grüne = P6!
Es folgten ein paar schöne Runden hinter Peter N., konnte im zwar nie wirklich gefährlich werden aber wir holten zusammen kontinuierlich auf Christian D. auf.
Es folgte na wer weiß es? Richtig! Ein Dreher und weil es so schön war direkt noch einen... :mad:
Somit war ich letzter, direkt hinter Marco & Micha. Marco ist dann im Zweikampf mit Micha falsch "abgebogen" (sah irgendwie komisch aus). Warp?
Die letzten Runden mit Micha haben noch mal richtig Spaß gemacht.
Ich kam ein paar mal dicht an den Brabham ran aber zu überholen reichte es leider nie.

Mein Ziel, nicht überrundet zu werden habe ich erricht aber zufrieden bin ich mit meinem Rennen trotzdem nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben