GNL Sichtungsrennen DOM 2010 - Texas. Der Thread

U

User 3257

F3 hatte der hier aber nicht an...


Bin für Pitout auf der BS. Wie auf allen Strecken.
 
U

User 2275

ich seh eigentlich kein problem dabei, vor T1 auf die strecke zu ziehen. wer sich nicht vorher versichert, dass keiner kommt und einer draftgruppe vor die nase zieht bekommt halt entsprechend auf die finger und wird es sich fürs nächste mal merken.
 
U

User 3257

10 Autos raus und 40 SP? Ich will besser nicht deinen Post lesen, wenns dir passiert Marvin. Also Du bist in der Gruppe...
 
U

User 2275

wer hat was von 40 SP geschrieben? für bumpdrafting-unfälle waren auch höhere strafen angedacht, warum dann nicht für sowas? außerdem glaube ich nicht, dass jemand (außer lepage *hust*) mit lizenz wirklich so dämlich ist, da in einer solchen situation rauszuziehen...
 
U

User 3584

Ich für meinen Teil fahre "immer" auf der BS auf die Strecke. Pfeif auf die paar Sekunden und die Platzierung. Sicher ist sicher....

Außerdem sind die DOM Regeln von N2k3 noch gültig!
Wir fahren hier in der VR und nicht auf OpenServer
 
U

User 20

Liegt dieser "drop off" Effekt am Verhältnis wie stark der LR zum LF abbaut?
Martin hatte mal sowas gesagt.
Also ich habe nach 40 Runden links 92/88 und rechts 76/77.

Wie kann man den Reifenabbau LR verringern? Habe schon einiges probiert, u.a.
Gewicht vom LR weggenommen. Das ändert überhaupt nichts. Wenn ich es moderater
angehe mit den Rundenzeiten habe ich nach 40 Runden überall 2% mehr, es wird aber
trotzdem nach 30 Runden fast unfahrbar.

Bei mir stellt sich das "es geht gar nix mehr" Gefühl nach exakt 30 Runden ein.
Egal ob ich pushe oder versuche Reifen zu sparen.

Um dich zu beruhigen .... ;)

Dale Jr hat vor ein paar wochen gepostet das es 2 sachen gibt im COT die definitiv noch verbessert gehören

A) Der draft effekt ist noch immer um einiges zu stark

B) Der Tyre "drop off", also das verschlechtern der reifen während eines runs ist viel zu niedrig, die rundenzeiten sollten sich im laufe eines runs noch mehr verlangsamen, man sollte mehr am kämpfen und rudern sein, wenn die reifen nicht mehr neu sind.

Er hat dies schon mit iRacing besprochen, diese sache wird in zukunft also noch schwieriger werden :)

Aber NASCAR hat ja einen neuen spoiler in der pipeline für das COT der das handling spürbar verbessern soll, eine gute nachricht auch für uns :)
 
U

User 3257

wer hat was von 40 SP geschrieben? für bumpdrafting-unfälle waren auch höhere strafen angedacht, warum dann nicht für sowas?

Ich gehe davon aus das wir nach wie vor DOM fahren und gehe, soweit Ich nichts anderes lese oder höre, auch davon aus, das deren "altes" Strafsystem übernommen wird.

Außerdem sind die DOM Regeln von N2k3 noch gültig!
wo steht das? ?(

Wo steht was gegenteiliges?
 
U

User 3584

wer hat was von 40 SP geschrieben? für bumpdrafting-unfälle waren auch höhere strafen angedacht, warum dann nicht für sowas?

Ich gehe davon aus das wir nach wie vor DOM fahren und gehe, soweit Ich nichts anderes lese oder höre, auch davon aus, das deren "altes" Strafsystem übernommen wird.

Außerdem sind die DOM Regeln von N2k3 noch gültig!
wo steht das? ?(

Wo steht was gegenteiliges?

Danke.
Es muss nicht immer alles gleich schriftlich irgendwo zu lesen sein. Das ist selbstverständlich das es so ist. Gerade für diejenigen, welche schon in der VR länger dabei sind und die GNL DOM gefahren sind!

Wir sind doch hier nicht im Kindergarten!
 
U

User 2275

wer hat was von 40 SP geschrieben? für bumpdrafting-unfälle waren auch höhere strafen angedacht, warum dann nicht für sowas?

Ich gehe davon aus das wir nach wie vor DOM fahren und gehe, soweit Ich nichts anderes lese oder höre, auch davon aus, das deren "altes" Strafsystem übernommen wird.
in dem strafsystem gab es wie schon geschrieben für bestimmte verstöße auch mehr als die üblichen 40/50 SP.

Außerdem sind die DOM Regeln von N2k3 noch gültig!
wo steht das? ?(

Wo steht was gegenteiliges?
es gibt auch für den pitin andere regeln (für RBTL und restarts sowieso), warum sollten dann für alles andere die N2003-DOM-regeln bestehen bleiben?
 
U

User 3257

RBTL ist eh iR intern geregelt. Die Handhabe ist aber dieselbe wie bei NR2003S. Ausser in den letzten 10 Runden.

Beim Restart? Was hat sich da geändert?

Pit in ok, aber Ich denke (hoffe) das wird auch noch angepasst.
 
U

User 3257

In der DOM wird/wurde (wird hoffentlich immernoch/wieder) erst nach der grünen Flagge beschleunigt. Hier kommen ja so einige schon nicht mit einem RS klar. Warum noch mehr Unruhe ins Feld bringen?

Alles in allem schreib Ich zu diesem Thema nix mehr, bin aber der Meinung, das man die "alten" DOM Regeln übernehmen sollte. Sie haben sich ja schon seit Jahren bewährt!
 
U

User 3257

Server steht übrigens. PW im Portal. Nicht das es wieder einer sucht, wie ich letzte Woche *g*
 
U

User 3803

Ohne Worte

Es gibt doch tatsächlich hier Leute, die um die DOM mitfahren wollen, die die Karre in keinster Weise unter Kontrolle haben. Es wir hier gefahren wie die gesenkten Sauen ohne Rücksicht auf Verluste. Anscheinend ist es besser erst mal ne Saison abzuwarten, bis das Feld gefiltert wurde...
 
U

User 3257

Sorry an Michael M und an Marc H.

Habs heute einfach vergeigt. Lief gestern im Training sauber und stabil, im Practise heute auch. Im Rennen nicht.

Tut mir echt Leid für euch beide!
 
Oben