GNL Sichtungsrennen DOM 2010 - Homestead. Der Thread

U

User 1519

ab wann hattet ihr warp probleme?

ich bin ca 6 min vor der Quali auf dem server rauf und habe dann mit alt tab gewechselt, komischer weise war ich aber immer genau zu den yellows da :D
 
U

User 6350

Bei mir war es im Training, nicht lange, ein paar Sekunden vielleicht, erst dachte ich mein Modem hätte sich ma wieder resettet, aber dem war nicht so. Im Rennen selber ist mir nix aufgefallen.
 
U

User 256

Das erstmal das ich mich mit nem Set wirklich wohlgefühlt habe. Schade das diese Eingebung nicht schon am Sonntag zum Pro-Race kam.
 
U

User 3254

Für mich lief es eigentlich recht gut im Rennen. Pace der Top Cars konnte ich immer gut mithalten (Martin T. mal außen vor) und die Stops liefen auch ganz super ab.
Bei der vorletzen Yellow hab ich auch nur außen die Reifen gewechselt und kam dadurch auf P2 wieder aus der Box. Ich glaub der Matthias W. und der Martin T. waren zu diesem Zeitpunkt direkt hinter mir. P1 war der Udo S. der draußen geblieben ist und sich den letzten Stop gespart hatte. Nach Restart ging das Gehetze zur Innenlinie los, so das ich nach ein paar Kurven, ein two wide mit Matthias W. hatte. Er außen und ich innen. Da ist es dann passiert:

Mich hats in der Kurve ein wenig rausgetragen( aber nur sehr wenig) und der Mathias W. hat auch ein wenig reingezogen ( kann auch Quersteher gewesen sein). Na jedefalls gabs einen kleinen Kontakt und den Matthias W. hats dann oben in die Mauer gedrückt was die letzte Yellow ausgelöst hat. Ich würde sagen 50/50 wenn ich diesen Unfall bewerten sollte. Wenn überhaupt jemand was falsch gemacht hat von uns beiden und es nicht nur ein normaler Rennunfall war. Ich bin aber gerne bereit mich diesbezüglich eines besseren belehren zu lassen, falls es einer von den Admin´s anders sieht.

Die restlichen paar Runden hab ich dann zwar noch versucht am Udo S. vorbeizukommen, aber in Homestead nur schwer möglich. Udo S. hatte sich dann noch für das Blocken entschuldigt, aber das hätte ich nicht anders gemacht. Auch beim Martin T. nicht, aber der hat ja Außen überholt. :(

Danke an alle für das spannende Rennen und als Wunsch an die Admins, vielleicht die Rennen etwas länger zu machen. Ich bin der Meinung das eine Menge vom Potenzial der Ovalrennen verschenkt wird, wenn man sie so "kurz" ausfährt.

Gruß René R.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben