Sichtungen Daytona Night

U

User 57

Original von Claudius (TRM)
hehe, vielleicht war´s etwas Glück, aber anhand der Rauchsäulen kann man ganz gut ausmachen wo sich die anderen Autos drehen...

In 9 von 10 Fällen ist es pures Glück. :rolleyes:
 
U

User 327

hehe danke für das Lob rico :)

und Danke dass ihr euch die Arbeit macht :D
 
U

User 185

Wir haben von Dienstag kein Replay, deswegen fehlen die Leute die nur Dienstag da waren.

Gruß
Andre
 
U

User 282

#500 Andy Green
L44 Abschuss, versucht auf dem Apron zu überholen, wird dabei in dem Kick auf S/F auf die Strecke zurück getragen und schiesst den Gegner ab
sonst gut gefahren, bis auf die eine High Risk Aktion immer fair und sicher

Erstmal danke für die Mühe, die Ihr Euch gemacht habt! Grosse Klasse!

Obige Situation wurde ja schon ausführlich diskutiert und dass das Mecker gibt war mir auch klar. Aber es war kein "Überholen" sondern ein "Überrunden" wo mir nach rundenlangem Blockieren leider irgendwann die Sicherung durchegbrannt ist. :baby:
Und: Danke für den Rest der Bewertung :P
 
U

User 259

Bringt einen eine positive Bewertung nun eigentlich weiter? Meine halt nur, dass das Glück eines jeden nur beschränkt vorhanden ist, und dass gute Bewertungen wieder wochenlang auf sich warten lassen könnten.
 
U

User 297

Original von Kai Böhm
Bringt einen eine positive Bewertung nun eigentlich weiter? Meine halt nur, dass das Glück eines jeden nur beschränkt vorhanden ist, und dass gute Bewertungen wieder wochenlang auf sich warten lassen könnten.

So hab' doch auch ein wenig Geduld.... p.s. Nascar hat NICHTS mit Glück zu tun!
 
U

User

Ich muss zugeben das ich zu dieser Zeit ziehmlich genervt war. Wurde trotz ein paar runden vorsprung blockiert :baby: (war aber schon ein paar laps zuvor) und dann wurde ich an 11 pos abgeschossen. Najo war a bisserl down. :O Werde versuchen esdas nächste mal besser zu machen :rolleyes:
 
U

User 146

Original von Andy Green
Aber es war kein "Überholen" sondern ein "Überrunden"
Wo ist da der Unterschied?
Ist bei Nascar völlig unrelevant, ob der Fahrer vor Dir der Leader ist, oder -10Lap down. Durch die verschiedensten Pitstopstrategien ist es nicht gerade selten, daß der spätere Sieger auch mal Lapper war...

Worauf ich auch noch hinweisen möchte, was wir in unseren Bewertungen aber nicht bemängeln: Eure Pitstops und die daraus resultierenden Ein- und Ausfahrten. Wer mal in einem Cup fahren möchte, der muß sich sowieso gewisse Pitregeln aneignen, also wäre es nicht verkehrt, dies im ShootOut schonmal zu üben. Lest Euch also mal die Pitvorschriften durch: http://www.virtualracing.org/nascar/pit.php
 
Oben