Sichtung ??? Glen ???

U

User 200

Servus Zusammen,
ich hab mal eine Frage:

Wird es eine Sichtung vom Shootout-Rennen von Glen geben ?(

Gruß José
 
U

User 259

Mal vorab, will hier keinem auf die Füße treten, weil ich mir vorstellen kann, dass es sau viel Arbeit ist...

Macht ihr die Sichtung aus Zeit-/Aufwandsgründen nicht öffentlich oder steckt was anderes dahinter? Ich fand es eigentlich schön transparent und man konnte sehen wo die Fehler lagen. Beziehungsweise, man hat seine Fehler noch mal bestätigt bekommen. Mein Bockmist entgeht mir allerdings selten. ;)
 
U

User 185

Ja Kai, das ist der springende Punkt, wir haben nich jede Woche die Zeit alles komplett auszuwerten und öffentliche Bewertungen zu schreiben.

Gruß
Andre
 
U

User 276

Kann ich mir gut vorstellen. Ich denk nur an die Zeit,
die ich hin und wieder aufwende , um ein rennen von mir ,von einem serverreplay, für mich zu analysieren.
Da ist schon mal Ruck Zuck ne Stunde vorbei, und das bei nur einem Fahrer.
Freuen tuts aber sicherlich jeden, wenn hin und wieder
mal ne Kurzbewertung gemacht wird, muss ja nicht
bei jedem race sein, und Angucken etc. tun die Admins sich die replays mit Sicherheit schon.

greets
Peter
 
U

User

hi

ein vorschlag: (jaja, der schon wieder :D)

gibt sicher einige gelangweilte winston fahrer oder bush senior fahrer, die gerne zeit und mühen verschwenden wollen :D um den jugendlichen anfängern zu helfen. die könnten sich doch wenns gewünscht ist, mal ein replay angucken vom jungspund und dem ein paar nette zeilen schreiben. dann läge die last auf mehr schultern.

die meisten werden froh sein, keine öffentlichen noten über ihrer fahrerei lesen zu müssen :D

aber die, dies nun unbedingt wollen, denen sollte doch irgendwie ne gelegenheit geboten werden.

weniger "offiziell" als nach dem motto "alle für einen, einer für alle"

gruß

rühl
 
U

User 276

@andreas

Deine Vorschläge sind meist gut, und haben in der Regel immer ein fundiertes Hintergrundwissen.
Also stell Dein Licht mal nicht hinter den Scheffel. ;)

Peter
 
U

User 259

@Rühl ;)

Prinzipiell finde ich den Vorschlag auch sehr gut. Allerdings würde die Vergleichbarkeit der Fahrer in den einzelnen Rennen wohl sehr leiden. So denke ich, dass uns Rico und Andre schon ziemlich gut kennen und abschätzen können wie wir in bestimmten Situationen reagieren. Wenn du dieses Watching nun auf mehrere Personen verteilst, dann rühren auch wieder sehr viele Leute mit im großen Brei (und verderben diesen!?!).

Du meinst aber wahrscheinlich zusätzliche Beobachter, die neben den beiden Admins eine persönliche Bewertung schreiben. Auch das finde ich bedenklich. So ist die Beurteilung, bei aller Mühe zur Objektivität, doch auch subjektiv geprägt. So kann dir ein persönlicher Beurteiler evtl. etwas anderes schreiben, weil er über manchen Patzer hinweg sieht, aber die beiden Admins haben es trotzdem angekreidet. Du denkst dann, dass du gut bewertet wurdest, dem war dann aber nicht so.

Just think about it. Das ist meine Sicht der Dinge. ;)

Viele Grüße

Kai
 
Oben