ShooutOut-Training 25.9.

U

User 378

Ein dickes Sorry von mir für den großen Crash am Anfang.

Ich war mir nicht sicher was ich machen sollte, da ich Angst hatte, wenn ich zu stark bremse, rauscht mir einer rein, da bin ich dann meinem Vordermann an die Wäsche :rolleyes: :baby:. Sorry dafür :(
 
U

User 349

Ich hab mir das Replay angesehen,gaswegnehmen
hätte wahrscheinlich gereicht,aber was solls ,ein training ist zum lernen da. ;)
 
U

User 378

Ich hab gas weggenommen und war sogar schon auf der Bremse.

Im nachhinein hab ich gesehen, dass ich weiter hoch gekonnt hätte, dann hätte der vor mir (ich glaub das war Stefan) mehr bremsen können. Aber das hab ich in der Situation anders gesehen gehabt.
 
U

User 402

war ja nicht der einzige crash...ich glaub nicht, dass sich im shootout-race irgendwas ändern wird....im gegenteil...i resignier...

yours fvn.

aber, cool phil, dass du immerhin zu erklären versuchst, was passiert ist und hoffentlich lernen wir wieder mal alle was daraus...
 
U

User 349

Du hast recht Phil,ich hab mir das Replay nochmal angeschaut,der wagen vor euch mit der Nr.220
war ziemlich langsam,es war einfach ne kritische
Situation ,ich hätte da auch nicht gerne gebremst.
 
U

User

@Rico

In der dritt-letzten Runde haben wir uns berührt, was dazu führte, dass ich so kurz vor dem Ziel ausgefallen bin. (Wagennummer #221)
Ich hab mir das Replay angeschaut, aber kann keinen Fehler entdecken...

Jetzt bin ich 'n bisschen verunsichert?! Oder war das etwa die Frischlingstaufe :happy: nachdem du mich erst noch freigeschaltet hast? :D
 
U

User 146

@Jürgen: 3 Runden vor Schluss? Da hatte ich keine Zwischenfälle. Meinst Du vielleicht 7-8 Runden vor Schluss? Da gabs 'ne Berührung mit Dreher mit jemandem - warst Du das? Muss ich mir heute Abend mal im Replay anschauen...
 
U

User 376

Jo bei den Crash am anfang war ich wohl teilschuld! ;(
Irgendein Car verlässt die box und fährt nach oben aber wir mit draft sind viel schneller wie er und so laufen wir auf, die die innen fuhren liessen genug platz(was ich in der CV nicht mitbekamm) um da zu 2 an den zu vorbeifahren.Zumindest hab ich es im replay erst gesehen das ich und die hinter mir vielleicht doch noch in der mitte vorbeigekommen wären. :rolleyes:

Ich hab den Lapper angetippt aber ihn ned gedreht,sondern der Fahrer hinter mir konnte nicht mehr reagieren und krachte mir ins Heck und schwups flog ich nach unten dann nach oben und räumte alle ab ;( Sorry
 
U

User

@Rico,

Häh - Replay ansehen ?(
Sag' nicht du speicherst das Teil für offline-Analyse auf die Festplatte? Mann, da kann aber ganz schön 'was zusammen kommen :]
Das mit den Runden kann hinkommen - ich weiss nur noch, wo es passierte: Zielgerade aus T4, der Touché reichte um mich fast bis zur Boxen zu drehen ;) Ich dachte ja auch, das ich noch mal die letzten Runden fahren könnte, aber die Mechaniker waren da anderer Ansicht...
 
U

User 276

@Jürgen,

ich speicher oft die Rennen ab, bei denen ich dabei bin, egal ob training oder Kalender Race.
Wenn ich dann Zeit habe, nimm ich mir ein Replay vor, und gucke, was ich besser machen kann, oder was ich fuern Mist verzapft habe.
Genauso guck ich mir verschiedene driver an, und man lernt immer wieder was daraus.
Wenns zuviel wird, wird deleted, aufgeraümt, aber das ist mir der Spass wert.

Peter
 
U

User 405

hi,
ich #220, ( mein logischer Fehler ) bin mit quali setup 3 runden gefahren, deshalb mußte ich an die Box Tape reduzieren. Und dann bei Ausgang eine leader Gruppe in Spiegel gesehen, links in T1 Platz gelassen für 2 Cars. Ich habe gewusst daß es eng wird. Hat mein Car zu stark geruckelt? Ich fahre meistens mit ~240 ping und Q 100. Nicht optimal, aber ist noch angenehm. Ich bekomme auch bei jedem shootout mind. 2 mal "warp" eher in practice.
Ich wohne noch im Dorf, habe pläne sich in die Stadt umzuziehen. Ich bin eigentlich GPx Fan, Nascar hat mich beeindruck durch tolles Fahrgefühl und Online Fun.
Hat jemand Tipps um bessere Verbindung zu erreichen?

Provider: freenet super call by call, abends 0,89 ct
Modem: Elsa 56k Fun USB

MfG
David
 
Oben