Shootout Liga 2002 Update

U

User 201

Ich habe die ergebnisse nun upgedatet, daher sind nun die aktuellen ergebnisse sowie der gesamtstand nach north carolina am neuesten stand.

MfG Alexander Görisch
 
U

User 227

Shootout Liga

An dieser Stelle auch von mir einen dicken Daumen nach oben für die Shootout Liga 2002. Ihr motiviert damit auch uns "Newbies" etwas mehr, als nur mit dem Ziel die Shootouts zu fahren, irgendwann mal in die Busch jnr. zu kommen!

Supi! :]
 
U

User 201

thx!!!

wir hoffen auch das wir es dann doch irgendwan in die jr. busch schaffen, wenns unter der saison passieren sollte, sind wir dann auf eure hilfe angewiesen, das heisst ihr müsst replay speichern und mit n4replay analyser 3 den bericht auswertenn lassen und uns mailen. aber das ist ja noch nicht der fall also nicht weiter schlimm :) wer weiss wann das überhaupt der fall ist :))

Mich freut es auch in die Tabelle zu sehen und nachzuschauen wir ich jetzt im schnitt liege, mein Ziel für die erste Saison ist das mittelfeld bei SO-all, bei SO-only möchte ich mich unter die ersten 10 halten, mal gucken obs klappt!

MfG Alexander Görisch
 
U

User 191

Hups, ich seh gerade, dass der LeagueManager noch einen kleinen Bug hat und die Qualy-Zeiten nicht ordentlich ermittelt. Werd ich in den nächsten Tagen reparieren. Nach dem Rennen heute fehlt mir dazu einfach die Lust. :(
 
U

User 182

Original von Martin Koch
Hups, ich seh gerade, dass der LeagueManager noch einen kleinen Bug hat

ich glaube da ist noch ein Bug. Bei dir kriegen immer nur leute bis Platz 18 Punkte, alle anderen kriegen 0. Oder muss das vielleicht so sein. Kenn ja die Regeln der SO-Liga nicht :D

P.S: Vielleicht schaff ich es ja nächste Woche mal wiede mitzufahren
 
U

User 113

Original von Andre Kurth
ich glaube da ist noch ein Bug. Bei dir kriegen immer nur leute bis Platz 18 Punkte, alle anderen kriegen 0.
Punkte gibts erst wenn ein/e fahrer/in 50% der renndistanz absolviert hat.
 
U

User 191

Original von Max
Punkte gibts erst wenn ein/e fahrer/in 50% der renndistanz absolviert hat.

Yup, genauso ist es.

Das einzige was ich leider weglassen musste sind die Punkte die man für die LeadLaps bekommt. Das funktioniert bei einer gefilterten Liste einfach nicht zuverlässig genug. Wenn z.B. in Runde X die ersten 2-Fahrer Ligafahrer sind und auf Platz 3 ein Shootie liegt, dann bekommt der Shotie diese Runde nicht als LeadLap angerechnet.

Der Code dafür ist zwar vorhanden, nur brauch ich dafür ein absolut lückenlosen Replay, ansonsten kann es passieren das bestimmte Positionswechsel einfach 'verschluckt' werden.

Da wir keinen Chance haben an das Server-Replay ranzukommen, ist die Punkte-Vergabe für die LeadLaps z. Zt. deaktiviert. Lieber keine Punkte, als falsch verteilte Punkte. Ausserdem kann man durch die LeadLaps maximal 10 Punkte dazugewinnen.

@Alex:
Wegen dem Bug in den Qualy-Zeiten:
Kann es sein, dass dein Replay nicht vollständig war? Du hattest ja kurz vor dem Rennen einen Disco, so dass bei dir wahrscheinlich die Qualy-Läufe im Replay gar nicht gespeichert sind...
 
U

User 201

Punkte gibts erst wenn ein/e fahrer/in 50% der renndistanz absolviert hat.

Genau, das ist es!!!

Da gestern ja einige ausgestiegen sind, haben viele keine wertung bekommen, finde es eigentlich auch traurig, den selbst wenn das rennen für mich nicht gut läuft so fahre ich es bis zum ende, das mach ich schon seit meinem ersten rennen in indy so, und da bin ich gleich 3 mal im rennen rausgeflogen wegen meiner connection. man lernt auch auf den hintern plätzen immer etwas dazu, z.b. richtig platz machen oder das ausweichen von spins oder gar crashes, diese erfahrungen nimmt man dann in das nächste rennen mit und wird beim nächsten mal schon besser, und ihr könnt mir glauben das funktioniert. ich fahre erst seit der vr-nascar online und habe zu 98% nur da was gelernt, die 4 mal die ich auf public gefahren bin waren noch schlimmer als das rennen gestern!

MfG Alexander Görisch
 
U

User 201

jup, ich hatte einen ausfall, schick mir deinen race report complett!

es fehlt aber nur die quali und die practice, im rennen war ich die ganze zeit (zum glück) online ohne ausfall nur ein paar warps !!!

MfG Alexander Görisch
 
U

User 191

Original von Alexander Görisch
jup, ich hatte einen ausfall, schick mir deinen race report complett!

Tja, mir gehts da nicht besser als dir, da ich im Warmup auch nen Disco hatte. Andree müsste aber ein vollständiges Replay haben.

Andree, kannst du mal den (kompletten) Race-Report mit dem N4ReportAnalyzer rauslassen und das Ding an mich und Alex schicken?

Oder sonst jemand, der ein vollständiges Replay hat?
 
U

User 182

Original von Max
Punkte gibts erst wenn ein/e fahrer/in 50% der renndistanz absolviert hat.

ok alles klar. Aber eigentlich nicht gerade sinnvoll wie ich finde. Wenn man in der 10. Runde nen Motorschaden oder nen schweren Unfall hat wo der Motor tot ist, ist man schon genug bestraft und würde so vielleicht noch so knapp 100 Punkte mehr kriegen (je nach dem wieviele Fahrer dabei waren). Da man aber gleich garkeine Punkte bekommt ist das ja dann ne doppelte Strafe.
Ausserdem entspricht das doch auch nicht den NASCAR-Regeln (oder ist mir da was entgangen??)

Aber die Regel hat bestimmt noch einen anderen Sinn, oder??? ?(
 
U

User 201

obs den nascar regeln entspricht weiss ich jetzt auch nicht, aber es entspricht den vr-nascar regeln !!!

MfG Alexander Görisch
 
U

User 182

ok ich hab die Regel gefunden. Da ich ja in keinem Cup fahre war sie mir jetzt nicht so geläufig.

§9.11 Es gilt die 50% Klausel. Das heisst, das man mindestens 50% des Rennens absolviert haben muss um in die Punktwertung zu kommen. Ausnahme: Wird jemand unschuldig abgeschossen und sein Auto ist so schwer beschädigt, dass eine Weiterfahrt nicht möglich ist, so muss er dann den "Tow-Truck" rufen. Sollte nach der Reparatur ein Weiterfahren nicht möglich sein, so kann er dann einen Antrag stellen mit der Bitte um ÜBERPRÜFUNG des Vorfalls. Sollte die Reko der Meinung sein, dass den Verunfallten überhaupt keine Schuld trifft, so stellen wir ihm in Aussicht, als letzter im fahrenden Feld gewertet zu werden. Die Situation wird genauestens geprüft, das ist kein Freibrief dafür wenn vor einem ein Unfall passiert und man auf dem Gas bleibt oder andere unnötige Risiken eingeht. Dafür gibt's natürlich nichts. Die Entscheidung dafür liegt alleine bei der Reko.

Da wir aber in der Shootoutliga weder eine Reko, die über solche Fälle entscheidet, haben, und auch keine Streichresultate haben, wäre es wirklich eine zu harte Bestrafung einem der einen Ausfall vor 50% des Rennens hat garkeine Punkte zu geben.
Ich würde vorschlagen hier dann die NASCAR-Regeln anzuwenden und jedem der gestartet ist entsprechend Punkte zu geben.
Weiss ja nicht wie ihr darüber denkt, aber es würde zu einem faireren Gesamtstand führen
 
U

User 191

Original von Andre Kurth
Ausfall vor 50% des Rennens hat garkeine Punkte zu geben.
Ich würde vorschlagen hier dann die NASCAR-Regeln anzuwenden und jedem der gestartet ist entsprechend Punkte zu geben.

Da bin ich strikt dagegen. Der beste Grund die Regel beizubehalten war das gestrige Rennen in NC. Schon in den ersten Runden sind manche kein NASCAR, sondern Panzer-Rennen gefahren.

Die Regel soll vor allem vor den Chaos-Fahrern schützen, die sich nur mal 'auf die Schnelle' einloggen, kurz das Feld niedermähen und dann wieder vom Server verschwinden, weil sie merken, dass sie es nicht unter die Top5 schaffen. So traurig das ist, von diesen Leuten gibt es pro Rennen mindestens 2 oder 3 Exemplare.

Belohnt werden soll derjenige, der möglicherweise auch mit einer zerbeultem Karre am Ende des Feldes liegend nicht aufgibt.

Und mal ehrlich. 50% der Runden entspricht in einem Shootout-Rennen knapp 20-25 Minuten Renndauer. Wer nichtmal die durchhält, macht doch wohl irgendwas falsch?
 
Oben