SFX100 Pate Gesucht

U

User 3913

Moin,

ich möchte mich dann auch langsam um einen Paten bemühen ;-).

Mit dem Drucken bin ich fast durch, muss nur noch ein paar fixed_bearing_mounts neu drucken, denen ein Drittel Gewicht fehlt :unsure:.
Die Aktuatoren sollten wohl auch die Tage langsam eintrudeln, dann fehlen nur noch die Profile.

Ja ok, Schaltschrank (und vor allem Platz) fehlt auch noch, aber das wird schon irgendwie.
Bei mir ist aber auch eher der Weg das Ziel - es muss nicht zackig fertig werden, sondern mein Rig soll mir langfristig Freude bereiten. Bin gespannt, ob sich meine Einstellung ändert, wenn erstmal alle Teile vor mir liegen :-D.

Also - wer Zeit und Lust hat, sich meinen auftauchenden Fragen und Problemen zu stellen und bei Bedarf mit Input zu füttern.... :-) (y)
 
U

User 4938

Rox67er, kleinerschelm, ich habe unsere Patenschaftsliste aktualisiert.
Wenn Ihr keine Antwort bekommt, versucht den Kontakt zu Leuten über eine PN herzustellen.

User 27674, sieht gut aus! Hast Du da ein Seat-Surge eingebaut?
 
U

User 19518

Mal Offtopic: Warum braucht man einen Sponsor? Mag mir das jemand vielleicht erklären wollen. Muss man von einem bisherigen Member der Community "bestätigt" werden, sodass man der Community beitreten kann? Und dieser Member wurde iwann in der Vergangenheit von jemandem bestätigt? Und jeder kann vielleicht nur eine Person jemals vorschlagen/als Pate agieren? Wäre nun meine Idee hinter der Sache.
 
U

User 22939

@ Marcel H.

Man braucht als neuer User einen Sponsor / Paten (der aktives Mitglied der SFX-Community / Owner's Club) was nur wegen des "commercial abuse "des DIY-Projekts der vor Monaten ausgebrochen war notwendig wurde. Damit nun über das Patensystem geprüft werden kann ob die Regeln zum DIY auch vom neuen User eingehalten werden.
Wenn Du da Details wissen möchtest, solltest einfach mal unter den Threads hier im RIGs->DIY Bereich dich umschauen, z.B. hier / oder dem Thread von Marc D. der die Liste der Patenschaften betreut oder einfach die grundsätzlichen Infos von Saxxon (was dahintersteckt / wieso dies nötig war) auf der SFX100-Webseite.

Grundsätzlich ist es so gedacht dass durchaus ein "Sponsor / Pate" auch mehrere "Patenkinder" unter seine Fittiche nehmen kann, sprich ist nicht auf "once in a lifetime" begrenzt.
Meistens wird es sich erstmal von den Paten eher um schon länger eingesessene SFX-User handeln (die "damals" noch keinen Sponsor gebraucht haben weil sie das DIY-Projekt sich aufgebaut haben zu einer Zeit wo diese "Einschränkung" zum Zugang noch nicht notwendig war).
Das heisst da steckt (leider) mehr dahinter als man vielleicht erstmal annehmen möchte (wenn man sich mit der Sache noch nicht genauer auseinander gesetzt haben sollte warum das notwendig wurde) und warum die nun als eine Lösung initiiert wurde von dem SFX-Projektentwickler.

Aufbauen kann es anhand der Bauanleitungen sowieso ja aber jeder der sich hier einliest (bzw. auf der Projekt-Webpage) und nutzen lässt sich das aufgebaute DIY-HW-Projekt uch mit eben der Standard-Version der SFB-Software (die frei verfügbar gemacht wurde von Saxxon).
Möchte man aber eben die erweiterte sog. "Expert-Lizenz" bekommen bzw. Zugang zum Discord-Channel ("SFX100 Owner's Club") ist dies seit einger Zeit nun aber von Nöten geworden.

@ Channel-Admin hier:
ich hoffe es war recht dass diese Erklärung hier in der Form auch als Off-Topic Beitrag ausserhalb des eigentlichen Thread-Thema abgegeben habe.
 
U

User 27674

Leider immer noch auf der suche nach einem paten...

Habe heute abend die mechanic zusammen gebaut. Morgen electronic anschließen und dan Probefahrt. ;-)
Habe noch ein foto zugefügt und einen CAD screenshot van meinem controller Gehäuse. Wenn Interesse besteht kann ich gerne teilen.

Alles auf meinem Ultimaker 2+ und Ultimaker S3 gedrückt. Meiste Komponenten von Aliexpress bezogen.
Shakedown lap... 😁
 
U

User 28633

Hallo, ich bin neu hier und auch relativ neu beim Simracing dabei, hab aber Blut geleckt als ich dieses Projekt gesehen habe. Ich suche einen Paten der mich bei dem Thema SFX100 an die Hand nimmt und mich bei Entscheidungswegen unterstützen kann. Derzeit Fahre ich noch mit einer CSL-Base auf Konsole, und nem Billo-Rig, nächste Woche kommt aber ein Rig was ich selber konstruiert habe und auch schon stabil genug für dieses System wäre. Gibt es zufällig jemanden im Raum zwischen Münster und Köln, der mich das System mal ausprobieren lassen würde?


Beste Grüße

Alex (Modelar)
 
U

User 27914

Guten Abend!

Anfang Dezember bin ich in diesem Forum gelandet und würde behaupten, das ich überhaupt nicht auf dem Schirm hatte, was es eigentlich so in der Sim-Welt alles gibt. Ich würde behaupten, es gibt hier den ein oder anderen, der eine Mitschuld daran trägt, das ich mit diesem Projekt angefangen und es sogar zu Ende gebracht habe.
Ich suche einen Sponsor, der mir hilft, mich beim Thema SFX zu unterstützen.
Inzwischen bringe ich viel mehr Geduld mit :D und ich bin wirklich sehr stolz darauf, so ein tolles Projekt mit euch erfolgreich beendet zu haben!
Ich würde mich sehr freuen, wenn mich jemand hier abholt.
 
U

User 7188

Ein Hallo in der Community,


nachdem endlich vor 2 Wochen mein Gamer-PC angekommen ist und ich den ersten erfolgreichen Test mit dem SFX-100 gefahren habe, suche ich nun auch einen Paten, damit ich die erweiterte Version vom Simfeedback nutzen kann. In erster Linie geht es mir hierbei, dass ich einen 2. Arduino nutzen kann damit auch mein Wind-Simulator darüber gesteuert wird.

Ich habe letztes Jahr im September angefangen zu bauen und bin Anfang Dezember damit fertig geworden. Leider hat sich dann die Lieferung des Gamer-PC bis Januar verzögert.

Ich würde mich freuen, wenn sich jemand meldet. Da, wie gesagt, der SFX-100 einwandfrei funktioniert, brauche ich auch keine Unterstützung mehr für den Zusammenbau.

Viele Grüße
Thorsten

Hier auch noch ein paar Bilder während des Zusammenbaus.
1611398014967.png
1611398030030.png
1611398043832.png
1611398057570.png
1611398072292.png
1611398090457.png
 
U

User 4938

Da ist man mal 2 Tage offline... :rolleyes2:

Liste ist nun wieder aktuell. Lasst uns mal schauen, daß die wieder ein wenig kürzer wird. Pate kann jeder sein, der mindestens 3 Monate die Expertenlizenz besitzt.

Und bei dieser Gelegeneheit auch wieder der alte, aber bewährte Tipp an die Patenkinder: Schaut Euch die wichtigsten SFX-Threads an und schreibt einfach dem einen oder anderen SFX-User eine PN. So klappt es mit der Patenschaft am schnellsten.
 
U

User 21611

Guten Tag SimRacing Freunde,

nun habe ich ebenfalls endlich meinen SFX100 fertig gestellt. Ich war 2 Jahre auf dem DOF Reality H2 unterwegs, was ganz witzig war, aber mir wurde schnell klar, dass ich mehr will. Nach den ersten Probefahrten auf meinem neuen SFX100 bin ich sehr beeindruckt, merke jedoch, dass ich mehr Einstellungsmöglichkeiten als in der Basic Version benötige. Würde mich über einen Paten sehr freuen.
 

Anhänge

  • IMG_20210123_223652.jpg
    IMG_20210123_223652.jpg
    3,6 MB · Aufrufe: 31
  • IMG_20210123_223710.jpg
    IMG_20210123_223710.jpg
    3,8 MB · Aufrufe: 31
U

User 4938

Was ist momentan nur los? Da muss irgendwo ein Nest sein... oder habt Ihr jetzt alle Euer Weihnachtsgeld verballert? 😂

Aber kein Problem, auch für Dich ist noch ein Platz auf der Liste frei. Hoffentlich haben wir noch Paten übrig. Ansonsten musst Du einen von uns per PN wecken. ;-)
 
U

User 28382

Möchte mich und mein Projekt hier auch mal vorstellen:

Ich lebe in der Schweiz, bin schon ü60 und in einer Schweizer Aufzugsfirma als Field Engineer in der Forschung und Entwicklung tätig.
Für Real Racing hatte ich leider nie die Gelegenheit 💰🤔. Bin jedoch öfters an den DTM- Rennen in Hockenheim als Zuschauer anzutreffen.
Zum Sim Racing bin ich vor etwa 5 Jahren gekommen. Mit Pcars, PS4, einem Logitech G29, Campingtisch und Hocker hatte alles angefangen.
Als nächstes kam ein Playseat und eine DIY Buttonbox ins Haus.
Vor etwa 3 Jahren kam dann der Umstieg auf PC, Iracing, Fanatec DD1, CSW V3 Pedale Sowie ein KPCR-Expert Rig von Motedis.
Auf das SFX100 Projekt bin ich schon vor ca. einem Jahr gestossen. Habe mich dann aber vor der 3D-Druckerei gescheut und das Projekt wieder ein wenig in den Hintergrund geschoben, obwohl ich an der ganzen Technik sehr interessiert war. Auch DIY hat mich schon mein ganzes Leben begleitet. (Hausumbau und immer wieder Bauprojekte am Eigenheim).
Unterdessen habe ich einen Ender 5 angeschafft und schon ein paar Monate Druckerfahrung gesammelt. Plötzlich war da wieder der Traum vom selbstgebauten Motion-System.
Nun wird es also ernst und der Bau hat begonnen.

Als Erstes musste der Grundrahmen des KPCR-Rig verstärkt werden, da er nur aus 40x40 Aluprofilen bestand. Also 120x40 Profile bestellt und bei dieser Gelegenheit auch gleich das Rig verkürzt. Die Länge war für meine 1.75m um etwa 30cm zuviel.


F6286766-5A58-481B-8D9B-3FC7AA8F2C45.jpeg

Die Teile sind fast schon alle hier. Motoren von Master Jiang, Servergehäuse, Kugelumlaufspindeln, FK12. Unterwegs sind im Moment noch die Hohlwellen und die Kinetik-Profile in Produktion. Die Wellenkupplung von Dold ist im Moment nicht verfügbar.

Ein Teil der 3D-Druckteile sind schon fertig.
320CB90B-D9FE-42B7-B031-53233AD1ED7E.jpeg


Auch das Servergehäuse ist am Entstehen und sieht seiner Vollendung entgegen.

F0B1AE25-545D-4378-9DD6-4491E18C738F.jpeg

Nun warte ich auf das Eintreffen der letzten Teile. Unterdessen verrichtet mein Drucker ganz fleissig seine Arbeit 😄

Ich hoffe es langweilt Euch nicht zu sehr, da es ja wohl das x-hundertste Projekt hier ist. Die Freude ist jedoch riesig, wenn man sieht, wie alles so langsam entsteht und zu einem Ganzen wird.
Natürlich würde ich mich schon jetzt auch über einen Paten freuen. 😄
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 28812

Hi,

My name is Davin and I am looking for a sponsor. I am a mechatronic engineer who recently got into watching Formula 1 over the past year. I decided the SFX-100 rig would be a great DIY project to keep myself occupied. So far I have completed the 4 actuators and ordered the aluminum extrusion for the frame, based off of the Sim Labs chassis. I am patiently waiting on the servos to arrive from overseas. I am looking forward to bolting everything together and getting up and running soon! Your sponsorship would be greatly appreciated.

Thanks!
kezcub_sfx100.jpg
 
Oben