SFX100 Pate Gesucht

U

User 23118

Hi Marc,

Nicht sicher ob das hier der richtige Thread ist, aber bin nicht sicher wo ich meine Frage schreiben kann.

Mein Verkäufer hat mit Saxxon66 geschrieben und meine Daten übergeben. Saxxon hat mich auf die Liste aufgenommen (so Zitat).
Jetzt gehe ich davon aus dass ich eine Donation machen kann, aber beim versuch aus Simfeedback lande ich auf einer Paypal Seite ohne Eingabemöglichkeit (also ein Wert kann nicht eingetragen werden).

Kann ich eine direkte Donation schicken? Wenn ja, wo finde ich die Daten?

Viele Grüße,

Jason
 
U

User 23118

Habe am Ende den Paypal Support kontaktiert.

Laut Support gibt es hier ein Problem mit der Implementierung vom Seitenadministrator. Hat wer anders auch ein ähnliches problem?

Getestet mit: Chrome, Firefox, Edge auf Windows, OSX, iOS

Werde gleich eine ältere version von Simfeedback ziehen und schauen ob es da funktioniert (Vermutung ist das der Token nicht richtig übergeben wird)
 
U

User 28128

Habe am Ende den Paypal Support kontaktiert.

Laut Support gibt es hier ein Problem mit der Implementierung vom Seitenadministrator. Hat wer anders auch ein ähnliches problem?

Getestet mit: Chrome, Firefox, Edge auf Windows, OSX, iOS

Werde gleich eine ältere version von Simfeedback ziehen und schauen ob es da funktioniert (Vermutung ist das der Token nicht richtig übergeben wird)
Ich hatte das Problem heute Morgen, habe meinen Paten Informiert darüber. Konnte es vor 10 Minuten aber abschließen mit meiner Spende.
Bzw. hat es bei mir jetzt geklappt:-)
 
U

User 23118

Jetzt hat es auch für mich funktioniert. Keine Ahnung was da los war!
 
U

User 4938

Hallo, ich habe meinen sfx100 fertig gebaut, ihm nachgedachtenis meines bruder. 1 jahr her is ehr von ons gegehn. Jetz suche ich nur noch ein paten, zum expert modus zu beklommen.
Ich habe mich dehn standard software eigene gemacht. Wehr kan mich hilfen dahmit :) schone gruss von mir :)

Etienne

Anhang anzeigen 97148

Hey, erst einmal herzliches Beileid wegen Deinem Bruder. Das ist eine nette Idee, sein Projekt zuende zu bringen.

Ich habe Dich auf unsere Liste gesetzt, auf der diejenigen sind, die einen Paten suchen. Hoffentlich findet sich schnell ein Pate für Dich.
Falls nicht, melde Dich bald wieder.

Viel Glück!
 
U

User 30046

Vielen Dank, fur das miltleben , wird sehr geschätzt.
und auch vielen dank um mich auf dehm liste zu setzen.

schonen gruss,

ETienne
 
U

User 2256

Hallo zusammen,

nachdem ich nun über 20 Jahre Sim-Racing betreibe, 10 Jahre Pause gemacht habe und jetzt seit gut 1 Jahr wieder "dabei" bin, hat sich jetzt als nächste Ausbaustufe "Motion" aufgedrängt. Quasi über Nacht habe ich dann im Februar 2021 hier im Forum ein fertig aufgebautes System von einem VR-User gekauft und konnte es erfolgreich an mein Rig adaptieren, so dass ich jetzt seit einigen Monaten stolzer Besitzer einer SFX100 Plattform bin.

Nun ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu gehen, weshalb ich nun einen Paten suche (und auch um das geile Projekt zu unterstützen)


VG
Andreas
 
U

User 27873

Hallo zusammen,
Ich hab einen Paten gefunden und kann von der Liste genommen werden. Danke für den Support hier im Thread User 4938!
 
U

User 24861

Buongiorno,

Ich suche auch ein sponsor für mein SFX-100 project.
Ich wohne in Wien (AT) aber ich komme aus Italien. Also, ich sprechen Deutch (nicht perfekt), Italienisch, Spanisch und natürlich Englisch.

Ich habe schon die Mige Motors und die kontroller bekommen und getestet...Jetzt ich warte nur noch auf die 3D prints das hab ich schon online via ein Drucker-service bestellen. (meine Frau wollte keine 3D drucker in der Wohnung weil sie hat gesagt dass es stinkt 😬)

Als ich will nicht meine Nachbarn stören, ich würde gerne die Möglichkeit haben die Software fine tuning mit die Experte Version und auch spezielle die Hilfe von den Discord Channel zu haben.

Ich habe auch schon vorgestern ein 50€ donation gemacht.

Ich hoffe das jemand kann mir mit ein Paten weiterhelfen.

MfG, Grazie,
Denis
 
U

User 30355

Moin Leute,

ich möchte mich an dieser Stelle auch für die tollen SFX100-Aktoren bedanken. Diese sind wirklich hervorragend und es braucht dafür eine Menge Entwicklungsarbeit. Hut ab dafür. Ich bin immer noch erstaunt, dass die PLA-Teile das so aushalten.

Deshalb möchte ich mich auch gerne finanziell beteiligen und suche daher einen Sponsor. An einer kommerziellen Nutzung habe ich keinerlei Interesse.

Anbei noch ein paar Fotos von meinem Aufbau. Das Kabelmanagement fehlt noch.

Viele Grüße
Patrick
 

Anhänge

  • 398FED2B-A226-46F1-B24A-575997B30FAD.jpeg
    398FED2B-A226-46F1-B24A-575997B30FAD.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 35
  • 09D6BA41-F923-4F8D-83BC-6719AD4B565E.jpeg
    09D6BA41-F923-4F8D-83BC-6719AD4B565E.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 34
U

User 30381

Just sourced all of my parts i'm so so very excited! I live in Illinois, usa. It'll be a wait so I'm looking for a sponsor as parts arrive. Reinforcing my GTomega prime with 2 80x40mm bars under the pedal plate so it doesn't twist to into a pretzel :) I play in my living room, zero commercial interest :) Your guys work has been amazing and helped the community tremendously.
 
U

User 4938

You mean "Brezel" ;-)

But anyway, I've put you on our list. ✅
Published on international SFX100 Owner's Club Discord channel too. ✅


Edit: Already found somebody. You have a PM.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 9087

Hallo!

Ich heiße Sebastian bin 45 Jahre alt und komme aus NRW.

Das SFX Projekt interessiert mich sehr, da ich schon seit Mitte der 90ger (GP1)
Spaß am Fahren habe.

Erst 2010 ist es dann mit dem ersten „Rig“ ernster geworden.
Die letzten 3 Jahre ist es dann total eskaliert 😉 (Simucube,Ultrawide,VR etc..)

Es ist sicherlich etwas früh nach einem Paten zu fragen, da ich noch ganz am Anfang stehe und die Expertenlizenz dann nur noch das Sahnehäubchen ist. Zumindest aus meiner jetzigen Sicht.

Da ich aber nicht weiß wie schnell sich jemand finden wird der sich als Pate zur Verfügung stellt möchte ich hiermit einen Paten suchen.

Technisch traue ich mir das schon zu. 3D Drucker läuft auch schon warm.
Allerdings hätte ich bestimmt einige Fragen bevor ich anfange alles zu bestellen.

Gibt es einen Bereich den ich noch nicht gefunden habe wo man Fragen dazu stellen kann\darf?
Als Beispiel.. Sollte man mit ABS drucken oder reicht PETG aus ?



Freue mich total und kann kaum warten zu starten. Auch wenn ich durch Schichtdienst und drei Kidz, Haus etc nur wenig Zeit für dieses Hobby habe, genieße ich jede Minute in meinem Rig.


sebastian
 

Anhänge

  • Foto 3.JPG
    Foto 3.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 25
  • Screenshot_20210217-215331_Photos.jpg
    Screenshot_20210217-215331_Photos.jpg
    114,2 KB · Aufrufe: 25
U

User 4938

Gibt es einen Bereich den ich noch nicht gefunden habe wo man Fragen dazu stellen kann\darf?
Als Beispiel.. Sollte man mit ABS drucken oder reicht PETG aus ?

Also dieser Thread behandelt nur das Thema Patensuche.

Dies ist der Link zur offiziellen SFX-100 - Hauptseite inkl. Dokumentation.

Fragen und Diskussionen werden hauptsächlich in 3 großen Threads behandelt, die es schon seit dem Urknall gibt:

SFX-100 - Hauptthread

3D-Druckteile für das SFX-100. Hier würde z.B. Deine Frage nach dem Filamentmaterial super reinpassen.

Einkaufsliste

Es wird dringend angeraten, sich zumindest die ersten paar Seiten dieser Threads und die gesamte Dokumentation durchzulesen. Damit sollten schon die meisten Fragen beantwortet sein, danach wiederholt sich eh fast alles.

Was Deine Patensuche angeht, so habe ich Dich mal auf unsere Liste gesetzt. Viel Erfolg!
 
U

User 30355

Hi Sebastian,

ich habe mir auch vor kurzem alles zusammengebaut und brauchte keinerlei Hilfe, habe allerdings auch schon viele andere Sachen vorher gebaut. Auf alle Fälle lohnt sich der Bau und es macht irrsinnig viel Spaß damit zu fahren. Gestern habe ich mich in Dirt Rally 2 mit VR-Brille überschlagen und habe einen richtigen Schreck bekommen.

Ich kann dir nur dazu raten dich nochmals sorgfältig in das Thema hier einzulesen:

Empfohlen wird PLA als Druckmaterial und ich würde dir auch dazu raten, da es wirklich mit am einfachsten zu verarbeiten ist.

Zudem gibt es auf Youtube eine Menge Videos zu dem Thema. Nicht unterschätzen sollte man allerdings den Aufwand für den Bau. Es braucht wirklich einiges an Zeit, selbst wenn man schon alle Teile gedruckt hat.

Ansonsten kannst du deine Fragen hier sicherlich überall im Forum in den entsprechenden Threads stellen.

Viele Grüße
Patrick
 
U

User 9087

Vielen herzlichen Dank für die schnellen Antworten. Die Frage wegen dem Filament sollte ja auch nur ein Beispiel sein und muss hier nicht beantwortet werden. Dennoch danke und fange sofort an zu lesen.
 

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
435
Benutzer 31269
Antworten
73
Aufrufe
3K
Benutzer 31269
Antworten
3
Aufrufe
709
Benutzer 2256
Oben