Seperat gesteuerte Kupplung

U

User 19587

Servus,

Da ich an ein 2er Set Simtag's gekommen bin, brauche ich jetzt eine Lösung für eine Kupplung.
Der Lösung am Lenkrad stehe ich etwas skeptisch gegenüber. Deswegen meine Frage ob es ein Kupplungspedal, von irgend einen Hersteller, gibt das ich autark nutzen kann?

Aktuell habe ich die Sprint, wäre halt schade das Set daneben stehen zu haben, nur damit ich eine Kupplung habe.

Danke euch!
 
U

User 19587

Fahre zu 80% den Cup Porsche.
Und ich dachte es gibt bei dem Hobby einmal eine günstige Lösung :D
 
U

User 12506

Das einzige was mir persönlich einfallen würde wäre ein altes paar Fanatec CSP zu kaufen, auseinander zu schrauben um das Pedal samt Controller an dem PC anzuschliessen.

Würde neben den Simtags sicher nicht ganz so schön aussehen, aber es könnte eben funktionieren.
 
U

User 12319

Kann man nicht auch nen ne günstige Kupplung von BJ oder DC kaufen und (beim Support) fragen ob man den Controller nicht ebenfalls als Ersatzteil erwerben kann?
Müsste ja eigentlich klappen. Meine bei DC oder BJ kostet ne Kupplung ca. 100€. Würde dann Schätzen das Du mit 150€ dabei bist sofern die das so verkaufen.
 
U

User 27304

Prinzipiell kannst du so ziemlich jede Kupplung nehmen. Einzig beim Controller müsstest du entweder selber basteln oder den kompletten nehmen. Evtl kannst du die Kupplung aber auch an deinen vorhanden controller anstecken.

Z.b. könntest du die he Kupplung kaufen und diese an ein bluepill Board mit freejoy und Loadcell Verstärker Klemmen.
 
U

User 20791

das Interface, das bei DC verwendet wurde ist von LeoBodnar und wird von mehreren Herstellern verwendet.
Hat 2 Eingänge für Poti oder Hallsensor und einen LC Eingang. Das sollte mit jedem Pedal laufen.
Im Prinzip würde es mit jedem 5€ Arduino und ein paar Zeilen Code funktionieren.
Aber wie schon weiter oben erklärt, ein STM Blupill mit VJoy wär auch eine Lösung.
 
U

User 19587

das Interface, das bei DC verwendet wurde ist von LeoBodnar und wird von mehreren Herstellern verwendet.
Hat 2 Eingänge für Poti oder Hallsensor und einen LC Eingang. Das sollte mit jedem Pedal laufen.
Im Prinzip würde es mit jedem 5€ Arduino und ein paar Zeilen Code funktionieren.
Aber wie schon weiter oben erklärt, ein STM Blupill mit VJoy wär auch eine Lösung.
Genau so dachte ich mir das schon.
Auch wenn ich auf eine Plug and Play Lösung gehoft habe.
Danke euch erst mal für die Tips!
 
Oben