Sears Point

U

User 259

Da ja bald Sears Point ansteht habe ich mir den Kurs eben zum ersten Mal angesehen und wollte nur mal wissen, ob es dort darauf ankommt neben der Strecke oder auf der Strecke zu bleiben? ;)

Ich finde den Kurs jedenfalls heftig. Fahrt ihr dort mit Traktionskontrolle oder auch dort ohne jede Fahrhilfe?
 
U

User 217

Ich bin die Strecke zwar noch nicht bei N2002 gefahren, aber die Fahrhilfen bleiben auf jeden Fall aus.
 
U

User

Mit Fahrhilfen biste im Endefekt langsamer unterwegs wie ohne. Alte Papyregel :]
Mag es sein das man im ersten Moment sich etwas sicherer fühlt, man ist es aber nicht.
Ich würde auf jedenfall den etwas härteren Weg ohne Fahrhilfen gehen. :]
Erstens fährt man dann selber und nicht der Compi. :happy: Zweitens erhöht sich der Spielspass um ein vielfaches.
Klar muss dafür etwas Übung sein :] , aba von nix kommt nix.
 
U

User 22

Sears Point---->Die Krone der Schöpfung :D .
Alles auschalten is gut, nur Bremsen Gas und Lenkung brauchst. :] :]
Hab noch Setups von Achim Trensz für Glen und Sears bekommen hier: Achim Trensz Setups
ne TrackGuide für Glen is auch dabei!!!
Gruß Ulli
 
U

User 181

n bissle of topic...

hab da gerade eine 1:13 in GLEN auf seiner seite entdeckt 8o... also bidde, das ist doch krank :D

werd mir jetzt mal das replay anschauen und staunen

marc der mal auf seine 1.16.5xx stolz war :rolleyes:
 
U

User 250

Bevor ich mir hier um Sears Point Gedanken mache, muss ich erst mal Michigan hinter mich bringen. ;)
 
U

User 181

naja sears ist schon ein ganz anderes kaliber! michigan fährt man 50 runden und beherrscht die strecke je nach fahrkönnen recht gut.
bei sears und glen lernt man dagegen nie so ganz aus (ausser vielleicht der alien-achim *duck*). man hat eigentlich immer die möglichkeit seine eigenen zeiten noch ein bisschen zu verbessern. sears ist halt ein richtig schöner roadcourse... :sabber:
 
U

User 250

KLar, die Roadkurse sind so schön richtig anspruchsvoll. Ich freu mich ja auch schon drauf. ICh glaub ich bin bei Glen im Urlaub, aber zumindest bei Sears sollte ich dabei sein.
 
U

User 179

wenn ich sears point wird mir übel. da kann klausi 10mal sagen das übung was bringt-aber nicht bei mir auf dieser strecke.
 
U

User

da kann klausi 10mal sagen das übung was bringt
was iss das problem ???
Fahrhilfen ??? wenn ja, schmeisse wech, damit kann man keine Rennen fahren.
Alles raus bis auf Clutch.
Ich weiss das es schwer ist auch mal das Lenkrad nach rechts zu drehen :]
Also sag an das wir dir helfen können
 
U

User 179

ich schmeiss die kiste schon beim beschleunigen auf gerade strecke weg. wenn wir mit restrictor fahren würden hätte ich sicher viel weniger probleme. ich könnte ja ganz langsam mitfahren, aber da ist man den anderen doch nur im weg. ob ich mtfahre werd ich mal nach dem sonntags-training entscheiden.
z.b. auf dem "start/ziel-bogen" kann ich nie den normalen speed fahren ohne wegzurutschen oder beim anbremsen schon im gras rechts zu fahren.
ich hab auch kein problem mit rechtslenken, es liegt hauptsächlich am rausbeschleunigen.
 
U

User

da die cars ziemlich power haben muss man nicht unbedingt hoch drehen. Zudem sollte wenn man merkt das das Car unstabil wird je nach Bedarf das Gas ein wenig lupfen.



P.S
Martin, schau mal schnell ob du ohne PW jetzt connecten kannst.
 
U

User 179

zum training gings noch nicht aber ich probiers jetzt mal. bis gleich

cool, es geht wieder. aber warum steht der server auf atlanta?
zur not hab ich das passwort von viktor bekommen.aber jetzt gehts ja wieder-puuuuuuuuhhhhhhhhhhhhh
 
U

User 217

@Martin:
Wenn's wirklich nicht geht, dann schalt doch einfach die Traction Control ein. Lass nur den ganzen anderen Mist (ABS, Stability Control) aus.
 
U

User 179

ich versuchs mal und übe noch ein bißchen. aber in der woche hat man nicht so die zeit, und am wochenende bin ich nicht da wo der compu ist.

ich habe übrigens gesündigt und mir ne gefurz gekauft(müsste morgen kommen).hat mich echt überwindung gekostet mein geld diesem verein zu geben. aber die kyro3 kommt ja ewig nicht.
 
U

User 259

Na ja, ich habe die Fahrhilfen ja dann mal weggelassen und es wird immer besser. Halte die Karre zumindest jetzt halbwegs auf der Strecke. Aber nen Shoot-Out werde ich mir auf der Strecke wohl trotzdem nicht geben. ;) Und bei der KI komme ich auch noch nicht ganz mit.
 
U

User 179

naja, bei mir liegts halt daran, dass ich dieses spiel(eh, simulation) schon ewig zocke, aber mich mit den straßenkursen nie befasst habe. dafür hat man ja need for speed gehabt :)
 
Oben