Schmier mit ISDN immer ab

U

User 232

Ich habe jetzt mal meinen ersten Onlineversuch unternommen. Aber nach ca. 15 Minuten bin ich immer wieder abgeschmiert. Meistens noch in der Lobby und eben im Rennen. Weiß jemand von Euch woran das liegen könnte? ?(
 
U

User

Schau mal in den DFÜ Einstellungen ob das automatische Trennen angeklickt ist.
 
U

User 232

Das hatte ich schon deaktiviert. Normal dürfte es doch kein Problem sein mit ISDN, oder? ?(
 
U

User 204

Ja, normal sollte es mit ISDN einwandfrei funktionieren.

Mehr fällt mir jetzt auch nicht ein.
Wie ist denn offline?
Läuft es da stundenlang ohne Probs?
 
U

User 232

Offline gibt es keinerlei Probleme!

Eben war ich einige Zeit in der
Sierra Lobby und hatte keine Abstürze.
Wenn ich mich aber in ein Rennen einklinken wollte, kam ich nur bis zum Menü und wenn ich auf Drive geklickt habe hat er mir im Chat die Fehlermeldung "Error detected on network device" und verschiedene Zahlen davor angezeigt und ich bin wieder rausgeflogen. Das war auf mehreren Servern so.
Hat jemand die Lösung? ?(
 
U

User 232

Nochmalnachobenschieb

Hat nicht einer von Euch eine Lösung. Ich habe schon unter suchen bezüglich der Meldung "Error detected on network device" und im halben Internet nachgeschaut, aber dort konnte ich nichts passendes für mich finden.

Hiiilfffe ?(
 
U

User

Das kann
a. an der Firewall liegen
b. an deinem Provider
c. bestimmt noch ne menge mehr
 
U

User 204

Da kann ich Klausi bestätigen:

- Firewall aus
- Provider wechseln (bei ISDN geht ja Call-by-Call, nur mal zum ausprobieren)

Router?
Fritz-ISDN-Karte?

Ansonsten kann man den [Communications]-Abschnitt in der core.ini untersuchen.

Da könnte mal ein ISDN-User mal seine Core.ini posten.
 
U

User

[CLIENT]
to_ip= ; Connect to IP address
to_sierra=1 ; Connect client to sierra.com?
via_ip= ; Connect via IP address

[Communications]
alternate_ip_addr_lookup=1 ; Find IP addresses another way
bcast_listserv= ; IP address of race list server
bcast_listserv_port=0 ; list server port (0 = default)
bcast_listserv_req_freq=0.000000 ; Request race list frequency
bcast_ping_disable=0 ; Disable response to pings
bcast_send_disable=0 ; Disable sending broadcasts
bcast_send_freq=4.000000 ; Broadcast frequency (seconds)
disable_direct_connect=1 ; Disable Direct Connect
disable_icmp_checking=1 ; Don't open/check ICMP sockets
disable_ipx=0 ; Disable IPX support
disable_modem=1 ; Don't look for/use modems
disable_network=0 ; Disable network support
disable_rasapi32_load=0 ; Disable loading rasapi32.dll
disable_tcp_ip=0 ; Disable TCP/IP support
ignore_net_read_errors=1 ; Don't disco if error reading pkt
ignore_net_send_errors=1 ; Don't disco if error sending pkt
ip_addr_lookup_timeout=2 ; Timeout to find own IP address
log_server_comm_errors=0 ; Log errors for client channels?
log_server_connect_status=0 ; Issue messages as clients connect
mem_client_send_every=1 ; Client packet freq via memory
mem_client_send_size=532 ; Client packet size via memory
mem_server_send_every=1 ; Server packet freq via memory
mem_server_send_size=1028 ; Server packet size via memory
net_lan_client_send_every=2 ; Client packet freq on LAN
net_lan_client_send_size=260 ; Client packet size on LAN
net_lan_server_send_every=2 ; Server packet freq on LAN
net_lan_server_send_size=772 ; Server packet size on LAN
net_mdm_client_send_every=3 ; Client packet freq on dialup
net_mdm_client_send_size=116 ; Client packet size on dialup
net_mdm_server_send_every=3 ; Server packet freq on dialup
net_mdm_server_send_size=116 ; Server packet size on dialup
net_server_port=0 ; Server port number (0 = default)
net_use_mdm_bandwidth_for_tcp_ip=1 ; Use modem bandwidthfor TCP/IP

[FileLRUCache]
CacheSize=14194304 ; Bytes of DAT file LRU Cache size to allocate

[Hack]
steer_ratio=1 ; Enable low speed ratio override

[Int Profile Values]
value0=
value1=
value10=
value11=
value12=
value13=
value14=
value15=
value2=
value3=
value4=
value5=
value6=
value7=
value8=
value9=

[Memory]
MaxBlockSize=524288 ; max size before allocating separate block.
minPhsyMemWontUse=0 ; amount of physical memory to leave for the system.
NumEmptyPools=3 ; max # of pools to leave empty
PoolSize=524288 ; default pool size
ShowMemStats=0 ; show memory statistics on exit?

[Replay]
replay_editor_show_std_sounds=0 ; Include sound samples in standard table?
replay_editor_show_std_stamps=1 ; Include stamps in standard table?
replay_editor_show_std_strings=1 ; Include localized strings in standard table?
replayMemoryOverride=249000 ; Kbytes of replay memory to use
rpy_editor_bitmap_extension=bmp ; bmp and tga are valid
rpy_editor_sound_extension=wav ; wav and ogg are valid

[SERVER]
dedicated=0 ; Launch as dedicated mp server
launch=0 ; Launch as mp server
open_server=0 ; Allow clients to control server
open_server_boss_idle_limit=10 ; Minutes a boss may sit at track select
open_server_disable_boss_eject=1 ; Disallow boss from ejecting players
open_server_disable_cancel_weekend=1 ; Disallow boss from cancelling weekend
open_server_max_latency_limit=0.000000 ; Max latency (0 to disable)
open_server_max_rating_limit=10 ; Max sierra.com rating allowed (-1 to disable)
open_server_min_LPI_limit=1 ; Min sierra.com LPI allowed (-1 to disable)
open_server_min_rating_limit=0 ; Min sierra.com rating allowed (-1 to disable)
open_server_practice_length_limit=40 ; Max total minutes for practice/warmup
open_server_race_percent_limit=50 ; Max race session length (percent)
open_server_restart_limit=4 ; Max open server sessions restarted
to_sierra=1 ; Connect server to sierra.com?

[SIERRA]
auto_update_program=SierraUp.exe ; Program to find product updates
diry_server_0=nr2002.m1.sierra.com:15101 ; Directory server address:port
diry_server_1=nr2002.m2.sierra.com:15101 ; Directory server address:port
diry_server_10= ; Directory server address:port
diry_server_11= ; Directory server address:port
diry_server_12= ; Directory server address:port
diry_server_13= ; Directory server address:port
diry_server_14= ; Directory server address:port
diry_server_15= ; Directory server address:port
diry_server_2=nr2002.m3.sierra.com:15101 ; Directory server address:port
diry_server_3= ; Directory server address:port
diry_server_4= ; Directory server address:port
diry_server_5= ; Directory server address:port
diry_server_6= ; Directory server address:port
diry_server_7= ; Directory server address:port
diry_server_8= ; Directory server address:port
diry_server_9= ; Directory server address:port

[Sound]
allow_buffer_recreation=0 ; re-create sound buffers to improve quality
convert_3d_stereo=1 ; convert stereo to mono for positional sounds in 3d mode
enable_3d_interpolation=1 ; enable volume interpolation for 3d sound
force_default_buffer_size=0 ; Set forced buffer size in 1/36 second units. Define a value of 3 or larger
force_min_readahead=3.000000 ; Set forced read ahead, expressed in 1/36 second ticks.
interpolationValue=0

[String Profile Values]
value0=
value1=
value10=
value11=
value12=
value13=
value14=
value15=
value2=
value3=
value4=
value5=
value6=
value7=
value8=
value9=

[Task]
drop_priority_during_load=1
max_grabs_per_update_w_track_view=4 ; Max frames/update with track view

[tasking]
enable_watchdog=1 ; enable tasking system watchdog

[UI]
replaceMissingBitmaps=0 ; stub out missing bitmaps?
replaceMissingText=0 ; use proxy text for missing entries?
 
U

User 232

Danke für Eure Hilfe. Haut aber leider auch nicht hin.
Kaum saß ich bei einem Practice wieder im Auto hat er mir diese Meldung angezeigt.
Firewall hatte ich aus. By Call kann ich nicht machen, da ich nicht bei der Telekom bin.
Tja, das wars dann wohl mit meiner Onlinekarriere, noch bevor sie überhaupt anfangen konnte. :( ?(
 
U

User 304

Original von Frank Rogge
By Call kann ich nicht machen, da ich nicht bei der Telekom bin.(

Wieso nicht? Kannst Du nicht einfach unter DFü-Netzwerk eine neue Verbindung einrichten und diese dann anstatt von T-Online nutzen?

Ich habe für CallByCall Freenet gewählt. Und bis jetzt hatte ich immer eine gute Verbindung.

http://www.freenet.de/freenet/zugang/tarife/superCbC/index.html

Wie bist Du denn jetzt mit ISDN im Internet? Router, FritzCard? Kann eine Telefonanlage Mucken machen?

Hast Du denn beim normalen Surfen auch diese Probleme?

Bei ISDN-Karte:
Vielleicht solltest Du die Karte nochmal komplett aus dem Gerätemanager entfernen und anschließend in einem anderem Slot einbauen und dann neuinstallieren. Evtl. vorher die neusten Treiber besorgen.

Markus
 
U

User 374

ISDN schmiert ab

Hy Frank

yo, das meine Verbindung gekappt wird kenne ich auch zur genüge. Manche Tage klappts ohne Probleme und den nächsten Tag keine 10 min. An solchen Tagen hilft ein proviederwechsel nur begrenzt, sprich der eine trennt nach ca. 10 min und der andere nach ca. 1 h.
Mit DSL ist es zwar besser aber ganz in Ordung... :( :(

Aber was bei mir gut hilft ist eine Ping/ Tracesoftware laufen lassen, die Trennungen werden wesentlich seltener.
Dazu habe ich irgenwo gelessen das die Provieder ungenuzte Verbindugen (zuwenig Datenverkehr) suchen und trennen um kapazitäten frei zu bekommen.... ob´s stimmt ? würde mich auch mal Interresieren.

Eine nettes Tool dafür (dagegen) ist AutoDialUp , es wählt sich bei Trennung automatisch wieder ein und man kann ein auto- Ping einschalten.

cy
Thomas
 
U

User 232

Ich bin bei htp und dort kann man nur T-online bzw. Aol nebenbei betreiben. Liegt irgendwie an der Einwahl. ?(
Bin aber mit der normalen ISDN Telefonie und auch dem Surfen sehr zufrieden. Es gibt beim surfen auch keinerlei Probleme.
Die normalen Unterbrechungen habe ich ja bereits abschalten können. Weiß zwar nicht wie, aber plötzlich läuft es. Bloß wie gesagt, kaum klinke ich mich in ein Rennen ein und gebe das erste Mal Gas, schon kommt der Chathinweis "Error detected on network device" und ich fliege kurze Zeit später raus aus dem Rennen. In der Lobby kann ich mich wieder problemlos aufhalten.
 
U

User 232

Habe immer noch keine Lösung gefunden. :( Wäre schön, wenn einer von Euch noch eine Idee hätte. Bezüglich des Providers konnte ich jetzt noch Debitel testen. Das Ergebnis war aber noch schlechter. Als Telefonadapter habe ich den Detewe TA33USB. Aber nur zum testen, ob es daran liegen könnte mir eine ISDN-Karte zu kaufen, halte ich doch für etwas übertrieben! Mit meinem alten Modem dauerte es rund zwei Runden Daytona, bis die Error Meldung mir sämtliche Hoffnungen raubte. ;(
Hiiiillllffffeeee ?(
 
U

User 204

Wie jetzt?
Du hattest vorher ein Analog-Modem mit dem die gleichen Probleme auftraten?

Wenn dem so ist, dann scheidet wohl der ISDN-USB-Adapter aus.

Bleiben tut dann noch als Fehlerquelle der Provider, wobei Du es ja auch schon bei mehreren versucht hast.

Nochmal zum Fehlerbild:
Du kannst stundenlang im Internet surfen, ohne alle Probleme?
Bei N2002 kommt der Fehler, und was ist dann?
Hast Du die Core.ini von Klausi mal genommen (nur den Communications-Abschnitt, alte core.ini vorher speichern)?
 
U

User 212

Ich hatte das Problem auch mal aber nur unter win XP habe dann XP runter geschmissen und ME wieder draufgemacht seit dem habe ich keine probleme mehr .
 
U

User 232

Ich habe auch WinXP, aber kein Ausweichsystem mehr.

Das Modem hatte ich nur nach den Fehlern als Analoggerät am ISDN-Adapter angeschlossen, da ich schauen wollte, ob es am verlängerten USB Kabel liegen könnte.
Bezüglich der Fehlermeldung taucht einfach nachdem man Online im Wagen sitzt nach einigen Metern diese Fehlermeldung im Chat auf und ich fliege dann zurück zum Menübildschirm. Aber wie gesagt im chat kann ich mich problemlos aufhalten und auch surfen ist kein Problem. Das Prob ist erst da, wenn ich im Auto sitze.
Die Core.ini hatte ich übrigens auch schon mal angetestet.
 
U

User 232

Erst einmal noch ein dickes Danke schön an Euch!!!
Leider hat nichts davon geholfen. Werde wohl auf online Racen verzichten müssen. ;(
Aber vielleicht finde ich ja irgendwo noch eine Lösung!?
 
U

User 204

Ganz ganz ganz sicher, dass die Firewall in XP aus ist?

Ansonsten de- und neuinstallieren:
Zuerst mal N2002.
Wenn dann immer noch nicht, dann ISDN-Adpater.
Danach bleibt dann noch Windows...
 
Oben